Zystoskopie-assistierte Laparoskopie bei Blasenendometriose: modifizierte Licht-zu-Licht-Technik zur Blasenerhaltung

1. Von Rokitansky C. Ueber uterusdrusen-neubildung in uterus und ovarilsarcomen. Z Ges Hilfsorganisation “ ärzte wein 1860;37:577-93

2. Sampson JA. Eierstock-Hämatome von Endometrium-Typ (Perforieren hämorrhagische Zysten der Eierstöcke) und implantation Adenome des Endometriums geben. Boston Med Surg J 1922; 186: 445-73.

3. Olive DL, Pritts EA. Behandlung von Endometriose. N Engl J Med. 2001;345:266-75.

4. Giudice LC, Kao LC. Endometriose. Lancet., 2004;364:1789-99.

6. Amerikanische Fruchtbarkeitsgesellschaft. Klassifikation der Endometriose. Fertil Steril 1979:32;633-45

8. Koninckx PR, Martin DC. Tiefe Endometriose: eine Folge von Infiltration oder Retraktion oder möglicherweise Adenomyosis externa? Fertil Steril. 1992;58:924-8.

9. Chapron C, Fauconnier A, Vieira M, Barakat H, Dousset B, Pansini V, et al. Anatomische Verteilung der tief infiltrierenden Endometriose: chirurgische Implikationen und Vorschlag für eine Klassifikation. Hum Reprod. 2003;18:157-61.

17., Balleyguier C, Chapron C, Dubuisson JB, Kinkel K, Fauconnier A, Vieira M, et al. Vergleich von Magnetresonanztomographie und transvaginaler Sonographie bei der Diagnose von Blasenendometriose. J Am Assoc Gynecol Laparosc. 2002;9:15-23.

21. Vercellini P, Abbiati A, Viganò P, Somigliana ED, Daguati R, Meroni F, et al. Asymmetrie in der Verteilung der Zwerchfell-endometriotischen Läsionen: Beweise für die Menstruations-Reflux-Theorie. Hum Reprod. 2007;22:2359-67.

22. Comiter Lebenslauf. Endometriose der Harnwege. Urol Clin North Am. 2002;29:625-35.

24., de Ziegler D, Gayet V, Aubriot FX, Fauque P, Streuli ich, Wolf JP, et al. Die Anwendung von oralen Kontrazeptiva bei Frauen mit Endometriose vor der Behandlung der assistierten Reproduktion verbessert die Ergebnisse. Fertil Steril. 2010;94:2796-9.

25. Petta CA, Ferriani RA, Abrao MS, Hassan D, Rosa E Silva JC, Podgaec S, et al. Randomisierte klinische Studie mit einem Levonorgestrel-freisetzenden intrauterinen System und einem Depot-GnRH-Analogon zur Behandlung chronischer Beckenschmerzen bei Frauen mit Endometriose. Hum Reprod. 2005;20:1993-8.

28. Neschat CH, Malik S, Osias J, Neschat F, Neschat C., Laparoskopische Behandlung von 15 Patienten mit infiltrierender Endometriose der Blase und einem primären intravesikalen endometrioiden Adenosarkom. Fertil Steril. 2002;78:872-5.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.