Zwei Eimer Waschen Methode Guide

Die zwei-eimer methode ist die häufigste waschen technik, verwendet durch professionelle detailers auf der ganzen welt. Es ist wirklich das Brot & butter von KFZ-Reinigung. Während es eine bekannte Technik unter Auto Detaillierung Gemeinden ist, verwenden die meisten Menschen immer noch einen einzigen Eimer Seifenwasser.

Während die Zwei-Eimer-Methode ein einfaches Konzept ist-dieser Artikel soll Ihnen einen tieferen Einblick geben, was diese Methode so beliebt macht., Ich werde meine Sicht auf die Zwei-Eimer-Methode erklären, was sie so gut macht, welche Einschränkungen sie hat und wie Sie das Beste daraus machen können.

Was ist die Zwei Eimer Waschen Methode?

Beim Waschen Ihres Autos besteht das Hauptziel darin, verklebten Schmutz und Verunreinigungen vom Lack des Autos zu entfernen. Dies hilft, das Finish des Autos und wahren Glanz zu verbessern, da es keine Verschmutzung gibt, um das Licht zu stören.

Wenn Sie jedoch die Verunreinigung mit einem Waschhandschuh aus dem Auto entfernen, besteht die Gefahr, dass die Verunreinigung im Waschhandschuh verbleibt., Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie den Waschhandschuh um das Auto herum verwenden, möglicherweise den Schmutz über den Waschhandschuh wieder in den Lack einbringen. Dies kann das Risiko erhöhen, die Farbe zu verwirbeln, zu kratzen und zu beschädigen.

Cue die zwei-eimer waschen methode, die zielt darauf ab, die wirkung von waschen mitt zugefügt schäden die lackierung. Einfach ausgedrückt, bietet die Zwei-Eimer-Waschmethode einen Prozess zum Spülen und Reinigen des Waschhandschuhs nach der Reinigung jedes Abschnitts des Autos, um zu verhindern, dass der Schmutz wieder in den Lack eingebracht wird.,

Wie zu Verwenden die Zwei Eimer Waschen Methode

Ätherisches Ausrüstung:

  • 1 Auto Shampoo
  • 2 Eimer
  • 1 Waschen Mitt

Optional Ausrüstung:

  • 1 oder 2 Grit Wachen

Die zwei-eimer methode ist ein einfacher prozess und wird zweite natur für die meisten avid auto reiniger. Der Zweck dieses Artikels besteht jedoch darin, den Prozess im Detail zu untersuchen, damit ich jeden Schritt aufschlüsseln kann.

Installation

Füllen Sie beide Eimer mit Wasser aus einem Wasserhahn oder Schlauch. Fügen Sie Shampoo zu einem der Eimer hinzu und schäumen Sie mit einem Schlauch oder Hochdruckreiniger.,

An dieser Stelle sollten Sie einen Eimer mit Shampoo & Wasser (Ihr Wascheimer) und einen Eimer mit nur Wasser (Ihr Spüleimer) haben.

Seife aus Wascheimer holen

Tauchen Sie Ihren Waschhandschuh in den Wascheimer. Drücken Sie es zusammen und bewegen Sie es herum, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Menge Seifenwasser aufgenommen haben.

Reinigen Sie einen Abschnitt des Autos

Reinigen Sie einen Abschnitt des Autos mit dem gesättigten Waschhandschuh. Reinigen Sie einen Teil eines Autos gleichzeitig oder bis Ihnen das Shampoo ausgeht – je nachdem, was zuerst eintritt., Größere Paneele wie das Dach oder die Motorhaube (Haube) erfordern möglicherweise zwei Dunks, um das Shampoo zu überdecken.

Gehen Sie zu Schritt 3, sobald Sie einen Abschnitt gereinigt haben oder das Gefühl haben, dass Sie Shampoo auffüllen müssen.

Den Waschhandschuh auswringen

Den Waschhandschuh über den Boden auswringen (nicht in den Spüleimer). Nur ein schneller Druck genügt, das Ziel ist einfach, überschüssiges Schmutzwasser zu entfernen.

Dadurch wird die Schmutzmenge reduziert, die im Spüleimer landet, wodurch verhindert wird, dass Schmutz in den Wascheimer und schließlich zurück auf das Auto getragen wird.,

Spülhandschuh im Spüleimer

Tauchen Sie Ihren Waschhandschuh in den Spüleimer. Helfen Sie beim Entfernen von Verunreinigungen aus dem Handschuh, indem Sie gegen den Grit Guard reiben oder den Handschuh mit der Hand kämmen.

Wenn Sie den Waschhandschuh nicht richtig spülen, ist die Zwei-Eimer-Methode nicht effektiv. Viele Detailer tauchen den Waschhandschuh einfach in den Spüleimer, bevor sie direkt in den Wascheimer eintauchen.,

Dies ist aus zwei Gründen eine schlechte Praxis:

  • Sie verbringen keine Zeit damit, Verunreinigungen vom Handschuh zu entfernen
  • Sie tragen zu viel Wasser vom Spüleimer zum Wascheimer – Verdünnen Sie das Shampoo mit jedem Dunk

Wiederholen Sie

Wringen Sie den Waschhandschuh erneut aus, bevor Sie den Vorgang wiederholen, bis Sie das gesamte Auto gereinigt haben. Spülen Sie das Fahrzeug aus und fahren Sie mit der Reinigung Ihres Autos fort.

Ist die Zwei-Eimer-Methode effektiv?,

Wie bereits erwähnt, ist die Zwei-Eimer-Methode nicht effektiv, wenn Sie sich nicht bemühen, bei jedem Spülen des Autos Schmutz vom Waschhandschuh zu entfernen.

Es ist allzu üblich, dass Menschen es sich zur Gewohnheit machen, den Handschuh sofort in den Spüleimer zu tauchen, bevor sie ihn sofort in den Wascheimer tauchen. Es gibt 3 wichtige Dinge zu beachten, um diese Methode effektiv zu machen.,

  1. Geben Sie dem Waschhandschuh immer eine schnelle Inspektion, nachdem Sie einen Teil des Paneels gereinigt haben – dies gibt Ihnen die Möglichkeit, große Verunreinigungen wie Stein und Blätter aus dem Waschhandschuh auszuwählen, bevor Sie sie in Ihre Eimer einführen.
  2. Wringen Sie den Waschhandschuh immer vor dem Spülen in den Spüleimer – dies vermeidet einfach das Hinzufügen von schmutzigem Wasser zu Ihrem Spüleimer.
  3. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren Waschhandschuh im Spüleimer zu bewegen, um so viel Schmutz wie möglich zu entfernen – einfach das Eintauchen des Handschuhs in den Spüleimer ist nicht effektiv beim Entfernen von Schmutz.,

Tipps zur Bucket-Methode & Tricks

Grit Guards

Grit guards sind Kunststoffeinsätze, die am Boden Ihres Buckets platziert werden und im Wesentlichen als riesiges Sieb dienen. Das Ziel eines Grit Guard ist es, Schmutz und Verunreinigungen auf den Boden des Eimers schwimmen zu lassen, aber nicht nach oben auf Ihren Waschhandschuh steigen zu lassen.

Jedes Mal, wenn Sie Ihren Waschhandschuh wieder in den Eimer tauchen, wird dies Schmutz aufrühren – ein Grit Guard zielt darauf ab, die Verunreinigungen am Boden des Eimers zu halten., Sie können den Grit Guard auch als „Reibe“ verwenden, um den Waschhandschuh zu reiben und hartnäckigen Schmutz zu entfernen.

Grit Guards sind keine Silberkugel, um Kreuzkontaminationen beim Reinigen Ihres Autos zu verhindern – sie können jedoch effektiv sein, insbesondere wenn sie aufeinander gestapelt sind.

Verdünnen Sie Ihr Shampoo nicht zu sehr

Eimer gibt es in verschiedenen Größen – mit Standard-10-Liter-Eimern und 22-Liter-Detaillierungseimern.

Nur weil ein Bucket eine bestimmte Kapazität hat, bedeutet dies nicht, dass Sie alles verwenden müssen., Die meisten Hersteller basieren ihre Verdünnungsverhältnisse auf 5 oder 10 Liter Volumen. Achten Sie also genau darauf, mit wie viel Wasser Sie Ihr Shampoo verdünnen. Durch übermäßiges Verdünnen eines Shampoos wird seine Leistung gegen Schmutz im Auto drastisch beeinträchtigt.

Shampoo Letzte, Dann Blast

Wenn Sie hinzufügen, Ihr shampoo zu waschen Eimer bevor die Zugabe von Wasser – du wirst wahrscheinlich erzeugen eine Menge von Seifenwasser sehr schnell. Dies macht es sehr schwierig, genau zu sehen, wie viel Wasser Sie verwendet haben-was zu der im vorherigen Punkt diskutierten Überverdünnung führt.,

Um dies zu vermeiden, füllen Sie beide Eimer mit Wasser, bevor Sie Shampoo hinzufügen. Sobald Sie mit dem Wasserstand zufrieden sind, fügen Sie die richtige Menge Shampoo hinzu. Um den Schaum zu erzeugen, der für die Wirksamkeit des Shampoos benötigt wird, sprengen Sie den Wascheimer mit einem Schlauch oder Hochdruckreiniger. Hochdruckreiniger sind sehr effektiv bei der Herstellung von dicken, schaumigen Suds.

Bewegung Halten Sie Ihre Eimer

Ihre Eimer sollte Folgen Sie rund um das Fahrzeug, nicht die andere Weise herum. Jahrelang ließ ich meine Eimer an einer Stelle stehen, als wären sie auf den Boden geklebt., Dies ist ein Problem bei der Arbeit neben den Eimern, aber sobald Sie sich im Fahrzeug bewegen müssen, müssen Sie viel weiter reisen. Es mag nicht viel erscheinen, aber Sie wären überrascht, wie weit Sie gereist sind, nachdem Sie das gesamte Auto gereinigt haben.

Um die Sache zu beschleunigen, habe ich empfohlen, die Eimer auf die Seite des Autos zu bewegen, an der Sie arbeiten. Wenn Sie die Vorderseite reinigen, sollte sich der Eimer vorne befinden. Wenn Sie die linke Seite reinigen, sollte sich der Eimer auf der linken Seite befinden – Sie haben die Idee.,

Eimer können sehr schwer sein, besonders wenn Sie die größeren 22-Liter-Detaillierungseimer verwenden. Wenn Sie keine Eimer anheben möchten, empfehlen wir Ihnen, mit jedem Eimer einen Eimer Dolly zu verwenden. Es ist wichtig, eine Kunststoffschale mit Rädern, die Sie die Eimer mit Leichtigkeit bewegen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.