Wie man produktiver ist: 4 winzige Verbesserungen, um

Für viele von uns ist es nicht natürlich oder einfach, lange auf eine Sache zu achten. Dank der Technologie waren aufregende Informationen noch nie so verfügbar—und da mehr von uns von zu Hause aus arbeiten als je zuvor, ist es nicht schwer, eine (manchmal willkommene) Ablenkung zu finden.

Selbst wenn Sie sich konzentriert fühlen, ist Ihr Gehirn nicht die ganze Zeit mit der aktuellen Aufgabe beschäftigt. Laut einer Harvard-Studie verbringen Menschen 47% ihrer wachen Stunden in Zonen oder abgelenkt.,

Während ein wandernder Geist Ihre Kreativität steigern kann, ist es nicht so hilfreich für den Fokus. Wenn Sie nicht aufpassen können, erhalten Sie eine wachsende To-Do-Liste und mehr Fehler bei der Arbeit, die Sie erledigen. Glücklicherweise können Sie mit ein wenig Strategie Ihre Aufmerksamkeitsspanne wieder aufbauen, um die Produktivität und Effektivität in Arbeit und Leben zu steigern.

Sie fragen sich, wie Sie Ihre Aufmerksamkeitsspanne erhöhen können? Beginnen Sie mit diesen fünf wissenschaftlich unterstützten Tipps für erhöhte Konzentration und Produktivität.

Stop Multitasking

Wenn Sie so etwas wie ich sind, dann ist es schwer, nicht zu Multitasking., Egal, ob Sie zwischen E-Mail und Erstellung einer Präsentation wechseln oder einen arbeitsbezogenen Artikel mit geöffnetem Zoom-Tab lesen, Sie sind weder vollständig „hier“ noch „dort“.“

Und leider, während Sie vielleicht das Gefühl haben, dass Sie mehr erreichen, wenn Sie wütend Aktivitäten schwenken, riskieren Sie, weniger getan zu werden. Hier ist der Grund: Das Umschalten von Aufgaben teilt Ihre Aufmerksamkeit, sodass Sie zu jeder Aufgabe weniger beitragen. Es ist auch wahrscheinlicher, dass Sie Fehler begehen, wenn Sie sich nicht vollständig auf eine Sache konzentrieren.,

Genauso wichtig ist, dass Sie eine kognitive „Strafe“ zahlen und jedes Mal Zeit und Energie verschwenden, wenn Sie den Modus wechseln. Denken Sie an Ihre kognitive Energie—Ihr Denken Geist—als Ressource. Jedes Mal, wenn Sie Ihren Fokus ändern, verbrauchen Sie die Ressource, was bedeutet, dass Sie Ihren Projekten und Aufgaben sowohl kurz – als auch langfristig weniger Aufmerksamkeit schenken.

Wenn Sie also Schwierigkeiten haben, Ihre Aufmerksamkeitsspanne zu erhöhen, schließen Sie alle unnötigen Registerkarten—ob in Ihrem Browser oder in Ihrem Gehirn—, während Sie sich auf nur eine Aufgabe konzentrieren. Deine Arbeit und dein Verstand werden dafür besser sein.,

Ablenkungen entfernen

Ihre Umgebung beeinflusst Ihre Aufmerksamkeitsspanne mehr als Sie denken. Also, wenn Sie kämpfen, um hunker nach unten und achten Sie auf das, was vor Ihnen ist, versuchen Sie zu entfernen, was Sie ablenkt. Sie können sich nicht nur mehr auf die jeweilige Aufgabe konzentrieren, sondern auch seltener Multitasking durchführen, wenn Sie nicht die Möglichkeit dazu haben.

Das könnte bedeuten, Kopfhörer anzuziehen, während Sie arbeiten, um andere Geräusche zu übertönen, oder sich zu verpflichten, Ihren E-Mail-Browser geschlossen zu halten, bis der Job abgeschlossen ist., Dies kann auch bedeuten, dass Sie Social-Media-Apps löschen und Benachrichtigungen auf Ihrem Telefon deaktivieren, während Sie versuchen, etwas Wichtiges zu erledigen. Oder noch besser, stellen Sie Ihr Telefon ganz in einen anderen Raum. Studien zeigen, dass ein Telefon in der Nähe im selben Raum störend sein kann.

Kümmere dich um deinen Körper

Hast du jemals bemerkt, dass es viel schwieriger ist, lange auf etwas zu achten, wenn du körperlich nicht auf deinem Höhepunkt bist? Persönlich möchte ich in geschäftigen oder intensiven Arbeitszeiten einen guten Schlaf, regelmäßige Bewegung, Meditation und Ernährung priorisieren., Ich habe festgestellt, dass sich mein Gehirn durch all diese Dinge schärfer anfühlt, was es mir wiederum ermöglicht, Menschen, Aufgaben und Projekten bessere Aufmerksamkeit zu schenken.

Es gibt viele wissenschaftliche Beweise dafür, dass sich die Pflege unseres Körpers direkt auf unser Gehirn auswirkt. Zum Beispiel zeigt eine Studie, dass selbst kurze Ausbrüche moderater Bewegung die kognitive Kontrolle verbessern können (mit anderen Worten, die Konzentrationsfähigkeit).

Eine erholsame Nacht des Schlafes macht auch einen großen Unterschied., Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Schlafentzug das Gedächtnis einer Person, die Fähigkeit, einfache tägliche Aufgaben auszuführen, und ja, ihre Aufmerksamkeitsspanne beeinflussen kann.

Moral der Geschichte: Wenn dein Geist nicht auf Augenhöhe zu sein scheint, beginne damit, deinen Körper zu pflegen. Sie werden sich nicht nur besser fühlen, sondern auch besser arbeiten.

Spielen Sie ein Spiel

Sie können auch ein bisschen Spaß beim Aufbau Ihrer „Gehirnmuskeln“ haben, um Ihre Aufmerksamkeitsspanne im Laufe der Zeit zu erhöhen. Beweise zeigen, dass Spiele, die Ihr Gedächtnis trainieren und Fokus erfordern, wie Sudoku, Puzzles, Wortsuche oder Gedächtnisspiele, Konzentrationsfähigkeiten verbessern können.,

Wie beim Training können Sie die Vorteile der Konzentration auf ein Spiel in kurzer Zeit nutzen. Die Studie legt nahe, dass es ausreicht, einfach 15 Minuten pro Tag und fünf Tage pro Woche mit Gehirntrainingsaktivitäten (wie den oben genannten Spielen) zu verbringen, um einen Unterschied zu machen. Außerdem erwerben Sie unterwegs Fähigkeiten zur Problemlösung, die Ihnen auch bei der Arbeit helfen!

Und gute Nachrichten für Videospieler: Eine Studie aus dem Jahr 2018 ergab Hinweise darauf, dass eine Stunde Spiel den Menschen helfen kann, auf bestimmte Aufgaben zu achten und Ablenkungen zu ignorieren.,

Spielen Sie die richtige Musik

Manchmal kann Lärm ablenken, wenn Sie versuchen, tiefe Arbeit zu tun. Aber das richtige Geräusch-insbesondere Musik-kann Ihre Fähigkeit, auf die wichtigen Dinge zu achten, stark beeinträchtigen. Paradebeispiel: klassische Sinfonien.

Eine Studie an der Stanford University School of Medicine ergab, dass das Hören kurzer Symphonien Teile des Gehirns beschäftigt, die mit Aufmerksamkeit und Gedächtnis zu tun haben., Interessanterweise profitiert Ihr Gehirn am meisten von den kurzen Pausen zwischen Musik, also versuchen Sie, eine Wiedergabeliste oder einen Radiosender in Ihrer Lieblings-Streaming-App zu hören, um Ihre Aufmerksamkeitsspanne zu erweitern.

Meditation üben

Meditation kommt nicht nur Ihrer psychischen Gesundheit zugute, sondern hilft auch, Ihren Fokus zu verbessern. Wenn Sie über etwas meditieren, trainieren Sie Ihre Aufmerksamkeitsspanne und mit der Zeit wird sie sich erweitern. Denken Sie an meditation wie Krafttraining für Ihr Gehirn. Je mehr Sie tun, desto mehr können Sie sich konzentrieren!,

Eine Studie zeigte, dass gesunde Praktiken wie eine nahrhafte Ernährung zwar dazu beitragen können, den Fokus zu verbessern, Meditation jedoch noch mehr Kraft hat, die Aufmerksamkeitsspanne zu erhöhen. In der Studie erzielten Studenten der University of California-Santa Barbara, die viermal pro Woche nur 10 bis 20 Minuten lang Achtsamkeit und Meditation praktizierten, bei Gedächtnistests und Aktivitäten, die Aufmerksamkeit erfordern, höhere Ergebnisse.

Nicht an Meditation gewöhnt? Ich war es auch nicht bis vor kurzem. Versuchen Sie, eine App wie Headspace oder Calm herunterzuladen, um Meditation und Gehirnübungen in Ihre Routine einzubauen., Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr Telefon bei der Arbeit nicht sichtbar ist.

Restrukturieren Sie Ihren Arbeitstag

Ich habe festgestellt, dass je länger und langweiliger mein Arbeitstag ist, desto mehr versucht bin ich, in einen anderen Headspace zu wechseln (oder, ehrlich gesagt, logge dich in soziale Medien ein). Deshalb möchte ich meine Arbeitszeit in kleinere Stücke aufteilen. Wenn ich Pausen habe, auf die ich mich freuen kann, kann ich meine ungeteilte Aufmerksamkeit auf alles richten, was ich brauche. Es ist, als würde ich meinem Gehirn sagen “ Nur noch dreißig Minuten.“

Die Beweise sind nicht nur anekdotisch., Studien zeigen, dass Sie, wenn Sie Ihre Aufmerksamkeitsfähigkeit verbessern möchten, Ihren Arbeitstag in weniger einschüchternde, überschaubarere Abschnitte unterteilen sollten, während Sie regelmäßig Pausen einlegen.

Werbung

Es scheint einen Sweet Spot für die Produktivität zu geben. Laut einer Studie konzentrierten sich die Top 10 Prozent der Arbeitnehmer im Durchschnitt 52 Minuten lang intensiv, bevor sie eine 17-minütige Pause einlegten. Wenn es Ihnen also schwer fällt, Aufmerksamkeit zu schenken, versuchen Sie, jeweils 45-60 Minuten zu arbeiten und dann zwischen jedem Arbeitsschlitz eine 15-20-minütige Pause einzulegen.,

Wenn Sie Ablenkungen minimieren und in eine Routine geraten, die Sie konzentriert hält, werden Sie nicht nur mehr (und bessere) Arbeit leisten—wahrscheinlich werden Sie auch genießen, was Sie tun.

Letzte Gedanken

Das Erlernen der Erhöhung Ihrer Aufmerksamkeitsspanne erfordert zunächst große Anstrengungen, zumal Sie bereits Schwierigkeiten haben, überhaupt aufzupassen. Mit der richtigen Denkweise und Disziplin und indem Sie diese 7 Schritte ausführen, verbessern und beherrschen Sie Ihren Fokus und erhöhen Ihre Aufmerksamkeitsspanne.,

Weitere Tipps zur Erhöhung Ihrer Aufmerksamkeitsspanne

  • Wie Sie sich besser konzentrieren und Ihre Aufmerksamkeitsspanne erhöhen
  • Wie Sie sich konzentrieren und Ihre Produktivität maximieren (der definitive Leitfaden)
  • Wie Sie den Fokus verbessern: 7 Möglichkeiten, Ihr Gehirn zu trainieren

Featured photo credit: Muhammad Raufan Yusup via unsplash., Kognitive Fähigkeiten mit umfassendem Training: Eine große, Online, randomisierte, aktiv kontrollierte Studie

^ Grenzen in den menschlichen Neurowissenschaften: Schnelle Verbesserung der visuellen selektiven Aufmerksamkeit im Zusammenhang mit Action-Videospiel-Erlebnis ^ Stanford Medicine: Musik bewegt Gehirn Aufmerksamkeit zu zahlen, Stanford Studie findet ^ Psychologische Wissenschaft: Achtsamkeitstraining verbessert die Arbeitsgedächtniskapazität und die GRE-Leistung und reduziert gleichzeitig das Wandern des Geistes ^ Inc.,: Die Wissenschaft Sagt, Diese 7 Achtung Übungen, die Sofort Machen Sie Mehr Fokussierten ^ DeskTime: das Geheimnis Der 10% die meisten produktiven Menschen? Brechen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.