Wer braucht ein Visum nach Frankreich zu reisen?

Abhängig von der Nationalität, sowie den Zweck der Reise nach Frankreich oder einer französischen Übersee-Gebiete, die ein Reisender benötigen könnte oder könnte nicht benötigen ein Visum.

In diesem Artikel haben wir erklärt, warum einige Länder Visa benötigen, andere nicht, um nach Frankreich einreisen zu dürfen. Darüber hinaus haben wir auch die Länder aufgelistet, die ein Frankreich-Visum benötigen oder nicht.,

Ob ein ausländischer Staatsangehöriger ein Visum benötigt oder nicht, hängt alles von einigen Faktoren ab:

  • Ihre Nationalität.
  • Die Länge des geplanten Aufenthalts.
  • Das französische Territorium, das sie besuchen möchten (Metropolitan France oder die französischen Überseegebiete).

Wer Braucht ein Visum für Frankreich?

Die Metropole Frankreich oder auch bekannt als das europäische Frankreich umfasst die französischen Gebiete auf dem europäischen Kontinent., Es gibt verschiedene Visaregeln für die Einreise in die französische Metropole im Vergleich zum

Wer braucht ein Frankreich-Visum für einen Kurzaufenthalt?

Frankreich Schengen-Visa ermöglichen es Ihrem Inhaber für die Einreise nach Frankreich oder in andere Schengen-Land und bleiben dort für bis zu 90 Tage (erwarten für die Fälle, wenn der Visum Inhaber eines räumlich Beschränkter Gültigkeit Visum).,

Da die Schengen-Mitgliedstaaten keine Visa benötigen, um von einem Land in ein anderes zu gelangen, und da der Schengen-Raum mit vielen Ländern visafreie Reiseabkommen geschlossen hat, dürfen die Staatsangehörigen dieser Länder für einen Kurzaufenthalt nach Frankreich einreisen, ohne zuvor ein Visum beantragen zu müssen.,e Aufenthaltserlaubnis

  • Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis eines Schengen-Landes
  • Inhaber eines gültigen Langzeitvisums eines Schengen-Landes
  • Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis eines EU-Familienmitglieds oder einer langfristigen Aufenthaltserlaubnis der EU
  • Inhaber eines Reisepasses eines „British National Overseas“, „British Overseas Territories Citizen“, „British Protected Person“, „British Subject“
  • Inhaber einer speziellen Aufenthaltskarte als diplomatisches oder konsularisches Personal
  • Die Staatsangehörigen aller anderen oben nicht genannten Länder benötigen ein Visum, um auch für kurze Aufenthalte nach Frankreich einreisen zu können.,

    Wer Braucht Frankreich Visum für einen langfristigen Aufenthalt?

    France long-stay Visa ermöglichen Ihrem Inhaber für die Einreise nach Frankreich und dort zu bleiben für einen Zeitraum von länger als drei Monate, aber kürzer als ein Jahr.

    Nur die Staatsangehörigen der folgenden Länder benötigen KEIN Visum, um bis zu einem Jahr nach Frankreich einzureisen und dort zu bleiben:

    • Drittstaatsangehörige, die ein Kurzaufenthaltsvisum besitzen-gekennzeichnet als Famille de Français („Familie eines französischen Staatsangehörigen“).
    • EU-Staatsangehörige.
    • EWR-Staatsangehörige (Island, Norwegen und Liechtenstein).
    • Staatsangehörige der Fürstentümer Monaco und Andorra.,
    • Staatsangehörige von San Marino und des Heiligen Stuhls.
    • Ausländer und ihre Familien, die einen langfristigen Aufenthaltsstatus in einem anderen EU-Land erworben haben.
    • Schüler, die in Frankreich ohne Unterbrechung ab dem 16. Lebensjahr eine Schule besucht haben und ihr Studium im Land fortsetzen.

    Wer braucht ein Visum für französische Überseedepartements und Regionen (DROM)?,

    Das DROM besteht aus allen französisch verwalteten Gebieten außerhalb des europäischen Kontinents, die sind:

    • Reunion Island
    • Französisch-Guayana
    • Guadeloupe
    • Martinique (die drei Départements in Amerika)
    • Mayotte
    • Saint-Barthélemy
    • Saint Martin
    • Saint-Pierre und Miquelon

    Da sich die Regeln für den Besuch eines dieser Gebiete oder Abteilungen von denen unterscheiden, die das europäische Frankreich besuchen, finden Sie unten aufgeführt, wer Kurzaufenthaltsvisa und Langzeitvisa benötigt, um diese Orte zu besuchen.,

    Wer braucht Frankreich DROM short-stay visa?

    Nur den folgenden Kategorien befreit sind, erhalten ein Visum, um förderfähig zu sein, um geben Sie eine Frankreich-DROM ohne Visum einreisen und bleiben für bis zu drei Monate.,ocument und Ihr gültiger Reisepass, der innerhalb der letzten 10 Jahre ausgestellt wurde

  • Inhaber eines derzeit gültigen Aufenthaltsdokuments oder eines Langzeitvisums für ein Land, das unter das Schengen-Abkommen fällt, wie Deutschland ;
  • Inhaber eines biometrischen Reisepasses aus
    • Albanien,
    • Bosnien und Herzegowina,
    • Nordmakedonien,
    • Moldawien,
    • Montenegro und
    • Serbien ;
  • /li>
  • Inhaber von Pässen aus der
    • Sonderverwaltungsregion Hongkong (Volksrepublik China) und der
    • Sonderverwaltungsregion Macau (Volksrepublik China).,=“4c6d68e1fe“>Trinidad und Tobago *
      Turks-und Caicosinseln * Vereinigtes Königreich (British National Overseas passport) Vereinigte Staaten >

      * nur für Guadeloupe und Martinique

      ** außer Französisch-Guyana

      *** nur für Réunion

      Wer braucht ein France DROM Langzeitvisum?,

      In der Erwägung, dass die Staatsangehörigen der folgenden Länder KEIN langfristiges Einreisevisum benötigen, um in das DROM einzureisen und bis zu einem Jahr zu bleiben :

      • Mitgliedsländer der Europäischen Union
      • Mitgliedsländer des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)
      • Schweiz
      • Monaco
      • Andorra

      Wer benötigt ein Visum für andere französische überseeische Kollektivitäten und Territorien (CTOM)?,

      Die französischen überseeischen Kollektivitäten und Territorien (CTOM) bestehen aus den unten aufgeführten Ländern:

      • Französisch-Polynesien
      • Neukaledonien
      • Wallis und Futuna
      • Französisch Süd
      • Antarktische Territorien

      Wer braucht ein Frankreich CTOM Kurzaufenthaltsvisum?

      Da die Regeln für den Besuch eines dieser Gebiete oder Gesamtheiten unterscheiden sich von denen, besuchen Sie das Europäische Frankreich oder der französischen DROM, der unten aufgelistet ist, der braucht NICHT kurzen Aufenthalt Visum für die Einreise in diese Orte.,8e1fe“>Honduras

      Israel Malaysia Monaco Nicaragua New Zealand Panama Paraguay San Marino Holy See Uruguay

      Who needs a France CTOM long-stay visa?,

      Von einem Langzeitvisum sind nur Staatsangehörige folgender Länder ausgenommen:

      • Mitgliedstaaten der Europäischen Union
      • Mitgliedstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)
      • Schweiz
      • Monaco
      • Andorra
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.