Wenn Schalttag-Babys Feiern Sie Ihre Geburtstage?


Wenn „leapers“ Feiern Sie Ihre Geburtstage?

©. com / LeoPatrizi

Wann ist der nächste Schalttag?

Der nächste Schalttag ist der 29.

2020 war auch ein Schaltjahr, daher war der letzte Schalttag der 29.

Sprünge Geburtstage

Schaltjahr Tag am 29., Schalttagsbabys (Sprünge, Sprünge oder Sprünge) können jedoch immer noch ihren Geburtstag in gemeinsamen Jahren feiern. Februar, einige bevorzugen den 1. März.

Wann und was ist Schalttag?

In vielen Ländern gibt es jedoch Gesetze, die festlegen,an welchem Datum eine am 29. In Neuseeland zum Beispiel fällt der offizielle Geburtstag in gemeinsamen Jahren auf Februar 28; In anderen Ländern wie dem Vereinigten Königreich müssen Schaltjahrbabys bis März 1 warten.,

Schaltjahr Weltrekorde

Laut Guinness-Buch der Rekorde ist das einzige verifizierte Beispiel einer Familie, die drei aufeinanderfolgende Generationen hervorbringt, die am 29. Peter Anthony wurde 1940 an einem Schalttag in Irland geboren,während sein Sohn Peter Eric am 29. Peter Erics Tochter Bethany Wealth war ebenfalls ein Leap Day Baby,das am 29.,

Schalttag Traditionen und Aberglaube

Die Familie Henriksen aus Andenes, Norwegen, hält derzeit den offiziellen Rekord für die meisten Kinder, die am Schalttag in einer Familie geboren wurden. Februar drei Kinder zur Welt; ihre Tochter Heidi 1960 und ihre Söhne Olav und Leif-Martin 1964 und 1968.

Berühmtheiten am Schalttag geboren

  • 1468-Papst Paul III (d. 1549)
  • 1792-Gioacchino Rossini, italienischer Komponist (William Tell, der Barbier von Sevilla) (d. 1868)
  • 1896-Morarji Desai, ehemaliger indischer Premierminister (d., 1995)
  • 1968-Wendi Louise Peters, englische Fernseh-und Theaterschauspielerin
  • 1916-Dinah Shore, amerikanische Sängerin (Gest.,994)
  • 1924 – Al Rosen, amerikanischer Baseballspieler
  • 1924 – Carlos Humberto Romero, ehemaliger Präsident von El Salvador
  • 1960 – Anthony (Tony) Robbins, amerikanischer Motivationssprecher
  • 1964 – Lyndon Byers, kanadischer Hockeyspieler
  • 1972 – Saul Stacey Williams, amerikanischer Sänger, Musiker, Dichter, Schriftsteller und Schauspieler
  • 1972 – Antonio Sabàto Jr, in Italien geborener Schauspieler
  • 1976-Ja Rule (richtiger Name Jeffrey Atkins), amerikanischer Rapper und Schauspieler
  • 1980 – Chris Conley, amerikanischer Musiker und Songwriter/Komponist

Themen: Kalender, Schaltjahr, Februar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.