Was ist Magaso?

Masago ist eine sehr beliebte Zutat aus dem Rogen von Lodde. Lodde gehört zur Familie der Rogen und der Masago Rogen wird manchmal als „Rogen Rogen“ bezeichnet. Masago ist einfach zum Gericht hinzuzufügen und in der japanischen Küche besonders für Sushi sehr beliebt. Masago hat nicht nur eine schöne Farbe und einen einzigartigen Geschmack, sondern enthält auch viele Proteine, gesunde Fette und essentielle Nährstoffe wie Vitamin B12 und Magnesium., Lesen Sie diesen Artikel und erhalten Sie mehr Informationen über masago, die Lodde Rogen sowie die Vorteile und Nachteile von masago.

Woher kommt masago?

Lodde Fisch ist nicht sehr bekannt, aber sehr häufig. Sie gelten als Futterfisch. Dies bedeutet, dass sie eine wichtige Nahrungsquelle für andere Raubtiere wie Kabeljau, Robben, Wale und Seevögel sind. Lodde ist ein atlantischer und arktischer Fisch, der in den kalten Gewässern vor den Küsten Grönlands, Norwegens und Islands lebt., Im Gegensatz zu anderen Arten von Schmelze gelangt der Lodde nicht ins Süßwasser, um seine Eier zu legen,sondern legt sie nahe an der Küste, manchmal auf den Kiesstränden. Wie andere Hütten ist der Lodde glatt und schlank mit olivgrünen Rücken und silbrig weißen Bäuchen. Es kann einer Sardine ähneln.

Der Rogen von Lodde

Das Fleisch von Lodde ist essbar, aber nicht allgemein konsumiert. Manchmal wird das Fleisch getrocknet, geröstet oder gesalzen, aber Fischer neigen dazu, andere Produkte zu schaffen, wie Masago.,

Lodde ist ein kleiner Fisch, nur 11-20 cm groß und wiegt 25-50 Gramm. Weibliche Lodde beginnen, Eier im Alter von 2-4 Jahren freizusetzen und laichen bis zum Tod weiter. Das Weibchen kann 6.000-30.000 Eier tragen. Masago wird vom weiblichen Caplin geerntet, wenn die Fische voller Eier sind, aber vor der Laichgefahr.

Die kleinen Eier haben einen herzhaften und würzigen Geschmack. Sie fügen dem Gericht ein zusätzliches bisschen Crunch hinzu. Der Rogen ist mild und ein gutes Kompliment für Zutaten wie Tintenfischtinte, Ingwer oder Wasabi. Der Rogen ist natürlich, weiß oder gelb., Vor dem Erreichen des Supermarktes wird der Rogen typischerweise gefärbt. Der Lodderogen ist schwarz, rot, gelb, orange oder grün gefärbt. Masago ist eine beliebte alternative zu tobiko. Dieser Rogen ist größer als Masago und normalerweise von höherer Qualität.

Ist Masago gut für dich?

Masago ist wie andere Fischrogen kalorienarm, aber reich an wichtigen Nährstoffen. Fischrogen gibt Ihnen viel Eiweiß und gesunde Fette. Obwohl Masago normalerweise in kleinen Mengen konsumiert wird, erhalten Sie immer noch eine größere Anzahl wichtiger Nährstoffe., Zum Beispiel enthält der Roe Omega-3-Fettsäuren, Selen, Magnesium und Vitamin B12. Im Allgemeinen Fisch, Rogen ist sehr reich an Vitamin B12. B12 ist für Sie unerlässlich, um aus der Nahrung zu kommen, die Sie essen, da Ihr Körper es nicht alleine produzieren kann. Lesen Sie einige weitere Vorteile des Essens masago.

Vorteile mit masago

1. Natürliche Quelle für Vitamin D

Masago ist eine der wenigen natürlichen Nahrungsquellen für Vitamin D, das für den Körper unerlässlich ist, um Kalzium aufzunehmen, das für Knochen und Muskeln benötigt wird. Vitamin-D-Mangel erhöht das Risiko von Osteoporose, Depressionen und Schlaflosigkeit.

2., Hoch auf Omega-3

Wie in mehreren anderen Fisch-und Fischnahrungsmitteln ist Masago reich an Omega-3-Fettsäuren, die viele gesundheitliche Vorteile haben. Diese Fette regulieren Entzündungen und kontrollieren die Blutgerinnung. Eine höhere Nahrungsaufnahme mit Omega-3-Fett kann zur Unterstützung von Herzerkrankungen beitragen.

3. Quecksilberarm

Einige Fische wie Makrelen haben einen hohen Quecksilbergehalt, aber da Lodde ein kleiner Fisch ist, ist der Quecksilbergehalt viel niedriger. Fischrogen wie Masago können mit Moderationen von schwangeren Frauen gegessen werden.

Nachteil bei masago

Nicht alles über Masagoist großartig., Beachten Sie die Nachteile und was Sie über das Essen des Rogens wissen sollten.

1. Nachhaltigkeitsprobleme im Zusammenhang mit dem Verzehr von Rogen

Da der Loddefisch in unserer Küche beliebt ist, hat sich der Loddevorrat in den letzten Jahren drastisch verringert. Es ist ein großes Problem, die schwangere weibliche Lodde zu ernten. Nicht nur die weiblichen Fische verschwinden, sondern auch die nächste Generation von Lodde. Der Lodde ist ein Futterfisch und spielt eine wichtige Rolle in der Nahrungskette für andere Raubtiere.

2., Natriumreich

Der Natriumgehalt ist in Masago relativ hoch und dies gilt auch für andere Fischrogen. Außerdem wird Masago oft mit salzigen Zutaten wie Sojasauce und Salz gemischt, um den Geschmack zu verbessern. Dies erhöht den Natriumgehalt des Endprodukts noch weiter. Für Menschen mit Bluthochdruck oder Herzproblemen wird Masago wahrscheinlich eines der Dinge sein, die es zu reduzieren gilt.

3. Risiko von allergischen Reaktionen

Masago ist ein Meeresfrüchteprodukt und natürlich sollten diejenigen mit Fisch-und Schalentierallergie es vermeiden., Bei manchen Menschen kann Masago allergische Reaktionen hervorrufen, ohne Meeresfrüchte-Allergien zu haben. Dazu gehören Hautausschläge, Verengung der Atemwege und niedriger Blutdruck.

Das Endergebnis

Masago zu essen ist ohne Zweifel köstlich und das Hinzufügen der Zutat zu Ihrem Gericht ist angenehm für das Auge. Smelt Roe hat viele großartige Charaktere. Aber Sie sollten Masago nicht ohne Sorge essen. So gut Masago für Sie sein kann, so viele Nachteile kann es Ihnen geben. Der prominenteste von allen ist die Wirkung auf die Umwelt und den Fischbestand von Lodde.,

Aus diesem Grund hat Cavi-Art eine nachhaltige Alternative zu geschaffen. Eine großartige, gesunde Alternative-die die Anzahl der Lodde in Ruhe lässt-und ein schönes Produkt für Sie bietet, das Sie in Zukunft essen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.