Was ist ein Kardiotechniker?

Perfusionisten sind wichtige Mitglieder des kardiovaskulären Operationsteams, da sie für den Betrieb der Herz-Lungen-Maschine (kardiopulmonaler Bypass) verantwortlich sind.

Manchmal können Herz-Kreislauf-Chirurgen das Herz operieren, wenn es schlägt, aber oft müssen sie es noch haben. Um den Blutfluss zu den Geweben des Körpers während Operationen aufrechtzuerhalten, bei denen das Herz gestoppt werden muss, rufen Chirurgen Perfusionstechnologen an (oft als „Pumpenteam“bezeichnet).,

Perfusionisten sind wichtige Mitglieder des kardiovaskulären Operationsteams, da sie für den Betrieb der Herz-Lungen-Maschine (kardiopulmonaler Bypass) verantwortlich sind. Die Herz-Lungen-Maschine leitet Blut von Herz und Lunge ab, fügt dem Blut Sauerstoff hinzu und gibt das Blut dann an den Körper zurück—alles ohne dass das Blut durch das Herz gehen muss. Während der Operation verwenden Perfusionisten die Herz-Lungen-Maschine, um den Blutfluss zum Körpergewebe aufrechtzuerhalten und den Sauerstoff-und Kohlendioxidgehalt im Blut zu regulieren., Perfusionisten sind auch für die Messung ausgewählter Laborwerte (z. B. Blutzellenzählung) und die Überwachung der Zirkulation verantwortlich. Unter der Leitung des Anästhesisten und Chirurgen können Perfusionisten auch Medikamente über den kardiopulmonalen Bypass-Kreislauf verabreichen.

Da Perfusionstechnologen für die meisten Operationen am offenen Herzen benötigt werden, sind sie sehr gefragt. Um diesen Bedarf zu decken, schuf das Texas Heart Institute 1972 die School of Perfusion Technology. Die Schule des Instituts ist das größte Trainingsprogramm für Perfusionstechnologie des Landes.,

Mit der Schule, die den Weg weist, fördert das Texas Heart Institute weiterhin die Wissenschaft des kardiopulmonalen Bypasses und verbessert die Versorgung der Patienten im Operationssaal.,4a41″>

Tags: blood cell count, cardiopulmonary bypass, medicines, perfusion technologists, pump team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.