Wann Und Wie verstecke Ich Dein Hemd Richtig

Warum über etwas so Grundlegendes sprechen?

Gibt es wirklich ein Bedürfnis, Männern etwas beizubringen, was die meisten von uns seit unserem 5. Lebensjahr tun?

Nun ja, eigentlich. Schau dich einfach um. Wie viele Männer sehen Sie sportlich ein billowy, ungepflegt aussehende Hemd?

Oder was ist mit dem Kerl, der eine Präsentation hält, der sein Hemd während eines 5-minütigen Gesprächs unbewusst dreimal neu gesteckt hat?

Die meisten Männer haben wahrscheinlich kein System zum Anziehen ihrer Hemden.,

Nur weil Sie etwas tun, bedeutet das nicht, dass Sie es richtig machen.

Das Ziel dieses Artikels ist es, Sie einigen Taktiken auszusetzen, die das Ärgernis eines nicht verstauten oder falsch verstauten Hemdes beseitigen könnten.

Also los geht ‚ s!

Was Reinstecken muss Und Was Nicht, Tuck

Wann sollten Sie tuck in your shirt? Es ist eine Frage, die oft diskutiert wird. Hier sind ein paar Richtlinien:

Hemden, die mit einem flachen Saum hergestellt werden, sollen ungezupft getragen werden., Aber wenn das Hemd sichtbare „Schwänze“ hat — das heißt, der Saum variiert in der Länge, anstatt den ganzen Weg herum zu sein — sollte es immer eingesteckt werden.

Das Tragen eines Hemdes mit ungezuckten Schwänzen ist kein verbotener Look. Aber es ist ein jugendlicher. Mit nichts anderem am Oberkörper sieht man bei einer erwachsenen Hochzeit wie ein Teenie-Rebell aus. Unter einer Jacke oder mit einem Anzug sieht man, wenn man nicht gezupft ist, so aus, als ob man sich zu sehr bemüht, stilvoll zerknittert zu sein.

Es gibt Männer, die auf dem kunstvoll ungedeckten Hemd bestehen. Mehr Macht für sie., Aber für mein Geld gibt dir das Anziehen eines Hemdes mit Schwänzen immer einen schärferen und reiferen Look.

Wenn Ihr Hemd keine sichtbaren Schwänze hat, gibt es mehr Spielraum, ob Sie es versteckt oder ungezupft lassen sollten:

  • Unterhemden — Diese können immer verstaut werden und sollten unbedingt sein, wenn die Möglichkeit besteht, dass sie unter Ihren anderen Schichten hervorstoßen. Für beste Ergebnisse, Tuck Unterhemden in Unterwäsche (mehr dazu unten).,
  • Polohemden – Sie haben einen gleichmäßigen Saum und können ungezupft getragen werden, sind aber oft für einen etwas eleganteren Look versteckt, besonders von Golfern. Rugby-Shirts, ihre langärmeligen Cousins, sind jedoch fast nie versteckt.
  • Rollkragen / Rollkragen — Beim Tragen unter einer Sportjacke oder einem Blazer werden diese oft so verstaut, dass die Gürtelschnalle sichtbar ist. Alleine ist es besser, sie ungezupft zu lassen.
  • Hawaiihemden — Diese und andere Loud-Print-Hemden werden nicht verstaut, egal wie ihr Saum aussieht. Ernsthaft, nur nicht., Nichts sieht dorkier aus als ein eingestecktes Urlaubshemd. Das gilt auch für Guayaberas.
  • T-Shirts-Die Meinungen werden hier sehr unterschiedlich sein. Einige Subkulturen lieben das versteckte T-Shirt mit der sichtbaren Gürtelschnalle; Andere werden denken, dass Sie wie ein totaler Nerd aussehen. Es hängt viel vom Hemd, dem Gürtel und der Hose sowie von Ihrem Gesamtstil ab. Im Allgemeinen, stecken Sie das T-Shirt nicht, es sei denn, es ist eine bewusste Stil Aussage.

Brauchen Sie mehr?

Schauen Sie sich an, was Andy drüben bei Primer zu sagen hat, wenn es darum geht, sich in Ihr Hemd zu stecken und gut auszusehen (für Sie Anti-Tucker!)., Ich habe auch abgedeckt, wann zu verstauen und wann nicht im Videoformat zu verstauen. Schließlich gibt Beth bei Dappered uns die Meinung einer Frau.

Was Ist Der Richtige Weg, Um Tuck In A Shirt?

When it ‚ s time to tuck in your shirt ist, tun Sie es der richtige Weg.

Die Kunst der Männlichkeit

Ein guter Tuck sollte die Vorderseite Ihres Körpers glatt und flach machen.

Wenn sich Ihre Taille unter Ihrem Brustkorb verjüngt, sollte dies sichtbar sein., Es sollte keine Faltenbildung und kein „Muffin-Topping“ geben — wo das Hemd über die Hosentaille hinausragt und einen Ring um Ihren Mittelteil bildet.

Sie sollten auch eine saubere „Gig — Linie“ haben-ein militärischer Begriff für die imaginäre Linie direkt an der Vorderseite Ihres Körpers, vom Kinnpunkt bis zum Schritt. Ein gut verstecktes Hemd sollte so sitzen, dass die Hemdleiste (das Rechteck aus Stoff, in dem sich die vorderen Knöpfe befinden) genau mit der Fliege Ihrer Hose übereinstimmt. Die Gürtelschnalle und der Hosenknopf sollten sauber in derselben Linie zentriert sein.,

Eine saubere Linie teilt Ihren Körper sauber und betont die Gleichmäßigkeit der Proportionen. Es auch den Leuten erzählt, dass Sie zahlen Aufmerksamkeit auf die detail — oder es könnte genauer sein, zu sagen, dass ein schlampiger Auftritt Linie sagt man nicht. Entweder Weg, Sie wollen, dass es knackig und vertikal.

Denken Sie abschließend daran, dass eine gute Passform des Hemdes das Einstecken des Hemdes immer erleichtert.

Je weniger überschüssiges Gewebe Sie um die Taille herum haben, desto weniger muss Ihr Tuck gesichert werden., Ein gut sitzendes Hemd ist auch sicher lang genug für einen effektiven Tuck, während ein kurzes Hemd immer in Gefahr ist zu entkommen, egal wie gut Sie es stecken.

Die Basic-Hose Tuck

Dies ist, wo die meisten Männer beginnen und beenden Sie Ihre shirt-stopfte Bildung — shirttails im inneren der Hose, aber über die Unterhose, schob Sie gerade nach unten den ganzen Weg um die Taille. Es ist der gedankenlose Weg, es zu tun, und es ist das häufigste Ergebnis.,

Die Kunst der Männlichkeit

Hier ist der einfachste Weg, dies zu tun, und Sie haben es wahrscheinlich eine Million Mal getan, es sei denn, Ihr Vater hat Ihnen eine andere Methode von einem jungen Alter gelehrt: setzen Sie Ihre Unterwäsche auf, dann setzen Sie Ihr Hemd auf und knöpfen Sie es auf, und dann schließlich ziehen Sie Ihre Hose auf, knöpfen sie geschlossen über die shirttails.

Dein Hemd landet ohne Anstrengung unter deiner Hose. Es kam gerade aufgrund der Reihenfolge, in der Sie Dinge taten, dorthin., Und solange deine Hose nicht zu locker ist, wird das Hemd wahrscheinlich dort bleiben. Nur weil es einfach ist, heißt das nicht, dass dies eine schlechte Tuck ist.

Wenn Sie nicht zu viel nachdenken möchten, ist dies der richtige Weg. Aber seien Sie vorsichtig: Es funktioniert gut mit einem taillierten Hemd und schrecklich mit allem anderen. Wenn Ihr Hemd keine enge, gut zugeschnittene Passform hat, benötigen Sie etwas mehr Technik, um mit dem überschüssigen Stoff umzugehen.

The Military Tuck

So wird den Streitkräften beigebracht, ihre Uniformhemden einzustecken., Es entsteht ein Paar gefaltete Falten, die dann flach an der Hosenbund für einen knackigen, steifen Tuck befestigt werden.

Verschiedene Dienste in verschiedenen Ländern haben Variationen, aber das Grundprinzip ist das gleiche:Sie stehen gerade in Ihrem Hemd, und wenn auf beiden Seiten von Ihnen loser Stoff hängt, falten Sie ihn in eine scharfe, diagonale Falte, so wie die Nase auf einem Papierflugzeug. Dann tuckst du die Falten an den Hüften ein und gürtest deine Hose darüber.

Unten sind die schritt-für-schritt anweisungen., Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn dieser Sie ein paar Versuche braucht, um richtig zu kommen! Es beginnt wirklich zu glänzen, sobald Sie es genug geübt haben, damit die Bewegungen zur Routine werden.

Die Kunst der Männlichkeit
  1. Haben Sie Ihre Hose an, aber aufgeknöpft. Sie müssen sie schnell über dem Hemd schließen, sobald Sie mit dem Falten fertig sind.
  2. Kneifen Sie jede Seitennähte des Hemdes zwischen Daumen und Zeigefinger. Ziehen Sie nach unten, um den gesamten Stoff straff zu ziehen.,
  3. Falten Sie die Nähte nach hinten zu Ihrem hinteren Ende, wodurch eine Falte entsteht, die sich über jeden losen Stoff an den Seiten faltet. Verwenden Sie genügend Druck, um das Hemd glatt und straff über die Vorderseite Ihrer Brust zu ziehen.
  4. Knöpfen Sie Ihre Hose hoch und gürten Sie sie, um die Falten flach gegen Ihren Körper zu halten. Abhängig davon, wie viel überschüssiger Stoff das Hemd hatte, sollten die Falten irgendwo hinter Ihren Hüften unter dem Rücken Ihrer Achselhöhlen sitzen.,

Der Military Tuck kann üben, die Falten gerade und flach zu machen, und er funktioniert am besten in steifen, glatten Stoffen, die die Falte gut halten können. Verwenden Sie es jedes Mal, wenn Sie überschüssigen Stoff um die Taille und die Seiten des Hemdes haben.

3. Die Unterwäsche Tuck

Nein, ich spreche nicht davon, dein Kleid Hemd in deine Unterwäsche zu stecken.

Die Kunst der Männlichkeit

Obwohl diese Methode effektiv ist, kann sie nach hinten losgehen, wenn sich Ihre Welpen-Boxer an Ihrer Taille vorbeischleichen.,

Nein, der Underwear Tuck bezieht sich auf die Notwendigkeit, Ihr Unterhemd richtig in Ihre Unterwäsche zu stecken, um sicherzustellen, dass sich das Kleid zwischen Unterwäsche und Hose befindet (im Vergleich zu Ihrem Unterhemd und Kleid) Hemd sitzt zwischen Unterwäsche und Hose).

Ob Sie es glauben oder nicht Dieser kleine Unterschied hat einen großen Einfluss darauf, wie Ihr Hemd den ganzen Tag über versteckt bleibt.,

Ihr idealer Tuck, wenn Sie ein Unterhemdträger sind, sollte in dieser Reihenfolge vom Körper nach außen gehen: Unterhemd, Bund Ihrer Unterwäsche, normales Hemd, Bund der Hose und schließlich Ihr Gürtel.

Oh, und wenn das nicht gut genug funktioniert, sollten Sie ein Paar Unterwäsche mit Grifftechnologie kaufen, die entworfen ist, um Ihr Kleid Hemd an Ort und Stelle zu halten. Mein Freund Mike bei RibbedTee hat gerade die Stuck Boxer Slips entworfen und macht sie hier in den USA!,

Shirt Stays-The Ultimate Shirt Tuck

Eine Methode mit zusätzlicher Hilfe: Kleine Strumpfbänder ziehen die Unterseite des Hemdes straff unter der Hose.

Der Ausdruck „Hemdaufenthalte“ bezieht sich manchmal auf Kragenaufenthalte (die flachen Laschen in den Punkten einiger Hemdkragen), bezieht sich aber auch auf eine spezielle Art Strumpfband. Diese werden von mehreren Militärs auf der ganzen Welt eingesetzt und sind auch bei scharfen Kommoden beliebt.,

Die Kunst der Männlichkeit

Grundsätzlich sind die Aufenthalte nur ein Paar kleine, elastische Strumpfbänder mit Clips an den Enden. Sie ziehen Ihr Hemd zuerst an und knöpfen es auf, indem Sie ein Ende der Strumpfbänder an den Spitzen Ihrer Shirttails abschneiden (die Aufenthalte werden in Zweiergruppen angeboten, eines für jeden Shirttail/Hosenbein). Dann ziehen Sie Ihre Socken an und befestigen die unteren Clips daran, wobei Sie die Schnallen so einstellen, dass das Hemd gerade, aber nicht straff gehalten wird.

Dann ziehst du deine Hose an und gewöhnst dich an das Gefühl, dass Gummibänder senkrecht über deine Beine laufen., Es dauert ein paar Minuten, um sich daran zu gewöhnen, aber ich persönlich merke es nicht und genieße lieber die Komplimente, die ein aufgeräumter Look mit sich bringt!

In letzter Zeit gab es eine Welle alternativer Produkte, die dieselbe Grundfunktion mit unterschiedlichen Mechanismen erfüllen. Es gibt reibungsarme Gürtel, die unter der Hose getragen werden, um ein Hemd festzuziehen, Unterhosen mit Clips, die den Saum des Hemdes direkt greifen, und sogar kleine magnetisierte Fänge, die unter der Hose getragen werden, um das Hemd an Ort und Stelle zu halten.

Wenn Sie bereit sind, einen weiteren Artikel zu Ihrem Morgen Dressing Routine hinzuzufügen, können diese gut funktionieren., Finde den, den du magst und bleib dabei!

Sehen Sie sich ein ganzes Video zu Shirt stays an, um noch mehr zu erfahren!

Bad Tucks

Zusätzlich zu einfach nicht in einem Hemd verstaut werden, die gemacht wird, um in verstaut werden, gibt es ein paar schlechte Möglichkeiten, um tuck:

Die Half-Tuck

Versteckt in der Rückseite, aber mit einem der beiden shirttails vor (in der Regel die linke — die mit dem Knopf, nicht die mit dem Knopfloch) aufgetaucht und winken vor der Hose.

Es soll ein sexy, gerade ausgerollter Look oder so sein.,

Es sei denn, du bist Brad Pitt, du siehst einfach so aus, als hättest du einen schlechten Job gemacht, nachdem du auf die Toilette gegangen bist. Es ist ein Schritt von einem Stück Toilettenpapier, das an deiner Ferse klebt, aber es ist kein großer Schritt.

Das einst versteckte

Sobald Sie die Entscheidung getroffen haben, Ihr Hemd einzustecken, verpflichten Sie sich dazu. Wenn Sie ein Hemd, das Sie den halben Tag in Ihrer Hose getragen haben, entfernen, wird der untere Teil zerknittert und zerknittert — was Ihnen einen zerzausten Look verleiht., Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein Kleid Hemd ungezupft tragen werden; wenn Sie sich entscheiden, einige der Regeln zu biegen, ist es einfacher zu ziehen, wenn Sie zumindest das Hemd von oben nach unten gedrückt haben. Brett wird dir zeigen, wie es gemacht wird.

Die Tuck ohne Gürtel

Offensichtlich, wenn sie tuck in ihr hemd, die top von ihre hosen (und daher alle gürtel schlaufen und tasten) wird zeigen. Wenn Ihre Hose Gürtelschlaufen hat, tragen Sie einen Gürtel. Wenn Sie keinen Gürtel tragen möchten, sollten Sie die Schlaufen entfernen., Die meisten meiner eigenen Hosen verwenden seitliche Träger im Vergleich zu Gürtelschlaufen, also kennen Sie einfach Ihre Präferenz und kaufen Sie die Art der Hose, die am besten zu Ihnen passt.

Video ansehen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.