Wangenknochenreduktion

Selbstdiagnose

Ihr Gesicht ist flach und breit. Ihr Mittelgesicht ist besonders breit.

Wenn Sie nach vorne schauen, lassen prominente hohe Wangenknochen Ihr Gesicht eneven aussehen.

Nur Ihre Wangenknochen sind zu sehen, wenn Sie von 45 Grad der Seite aus betrachten.

Unter Ihrem Wangenknochen sieht verbeult und schattiert.,

Besonderheiten

KNOCHENSTRUKTUR Das Ziel dieser Operation ist es, Ihre Knochen neu zu formen und Ihr Gesicht zu verengen.

WANGENKNOCHEN Es ist der Teil des Knochens, der sich im vorderen und lateralen Teil Ihres Gesichts befindet.

Der VORDERE WANGENKNOCHEN bezieht sich auf den Vorsprung Ihres Wangenknochens aus der Vorderansicht. Um diesen Bereich nach innen zu bewegen, wird entweder Ihr Oberkiefer oder Ihr Wangenknochen ausgeschnitten, um die Dicke zu verringern., Aber der Wangenknochen ist nicht sehr dick und es gibt einen leeren Raum darunter, so dass das Rasieren des Knochens den Vorsprung nicht genug reduzieren kann, um eine dramatische Veränderung im Gesicht zu bewirken.

3-D Cat-Scan mit hohe Wangenknochen. Informationen, die durch diesen Bildtest zur Verfügung gestellt werden, ermöglichen es uns, die chirurgische Planung für die einzelne Operation durchzuführen.

45º WANGENKNOCHEN In diesem Fall ist der gekrümmte Bereich von vorne nach seite des Zygoms prominent. Abgesehen von der Rasur dieser gekrümmten Region kann das Verschieben des Wangenknochens nach innen den Vorsprung verringern., Daher müssen zuerst der Wangenknochen und der Jochbogen geschnitten werden. Nach dem Verschieben nach innen muss der bewegte Knochen fest fixiert werden.

Wangenknochen die Chirurgie der Kürzung verschiebt sich die Wangenknochen nach innen Verengung der quadratischen Gesicht. Zygoma ist nach innen verschoben, um das Gesicht zu verengen. Diese Wangenknochenverschiebung ist obligatorisch, um ein dramatisches Ergebnis zu erzielen.

SEITLICHER WANGENKNOCHEN der Jochbeinbogen an der Seite ist entweder stark gebogen oder hervorstehend., Der Wangenknochen muss bewegt werden, um die Kurve zu reduzieren, daher müssen zuerst der Wangenknochen und der Jochbogen geschnitten werden. Nach dem Verschieben nach innen muss der bewegte Knochen fest fixiert werden.

Damit sich der harte Wangenknochen dreidimensional verschiebt und nach innen positioniert, müssen der vordere und der hintere Bereich des Wangenknochens ausgeschnitten werden. Nach dem Verschieben nach innen muss der bewegte Knochen fest fixiert werden. Dieses Verfahren hat sowohl die Sicherheit als auch die Wirksamkeit der Operation berücksichtigt., In den meisten Fällen begleitet der Wangenknochen der Patienten eine Vielzahl von Zuständen, bei denen der Chirurg mehrere Operationstechniken kombinieren muss, um die Wirkung zu maximieren. Der Grad, in dem der Wangenknochen nach innen schaut, kann die durch Exzision zu erstellende Mengenverschiebung anpassen.

> Dieser Bereich bezieht sich auf den hinteren Teil des Wangenknochens, wodurch das Gesicht aus der Vorderansicht weit und aus der Seitenansicht sehr holprig aussieht, da der vordere Bereich des Ohrs hervorsteht., Dieser Teil des Bogens wird in der Nähe des Seitenbrennenbereichs geschnitten und der vordere Wangenknochen wird ebenfalls ausgeschnitten, wodurch sich der gesamte Wangenknochen und der Bogen nach innen bewegen.

In den meisten Fällen sind sowohl der Körper der Wangenknochen als auch sein Bogen hervorzuheben. Daher werden chirurgische Eingriffe an beiden Teilen gleichzeitig durchgeführt.

Zygome werden nach innen verschoben, um das Gesicht zu verengen. Weiße Pfeile zeigen die Richtung an, in der sich Zygome nach dem Manöver nach innen bewegen., Bei diesem Manöver verengt sich das Gesicht um etwa 3/4 Zoll und verbessert die Gesichtskontur.

Nachdem Zygome nach innen verschoben und die Gesichtsverengung erreicht wurde, werden Titanplatten und Schrauben verwendet, um die verbleibenden Knochen zu fixieren. Titanschrauben und Miniplate bleiben auf den Knochen, da sie biokompatibel sind.

„L“ – förmige Osteotomie in der zygomas., Nach Entfernung eines Teils des Knochens (hellblau markiert) wird das Zygom nach innen bewegt, um Ihr Gesicht zu verengen. Diese Osteotomien sind notwendig, um eine effektive Gesichtsverengung zu erreichen.

Intraoraler Ansatz zum Erreichen der Wangenknochen. Mit diesem Schnitt operieren wir die Wangenknochen und heben die tiefen Gesichtsmuskeln an, um sie nach der Reduktions-Malarplastik anzuheben.,

ENDOSKOPISCH ASSISTIERTER MIDACE LIFT

Um ein Absacken im mittleren Gesicht nach der Wangenknochenreduktion zu verhindern, führen wir ein endoskopisch assistiertes Mid-Face Lifting durch. Um auf tiefe Gesichtsmuskeln zuzugreifen, macht der Chirurg einen kleinen Einschnitt in Ihre Schläfen. Ihr Mittelfinger wird gehoben und aufgehängt.

Das Absacken der Mittelfläche erfolgt nach der Wangenknochenreduktion.,

Endoskopische Mittelfläche Durch einen sehr kleinen Einschnitt an den Schläfen heben, stellen wir eine kleine Videokamera. Dann operieren wir unter direkter Sicht tiefe Gesichtsmuskeln, um das Mittelgesicht anzuheben, um ein Herabhängen des Mittelgesichts zu verhindern.

Mittelgesicht angehoben, um zu verhindern, mid-Gesicht schlaffe nach Wangenknochen die Chirurgie der Kürzung.,

verbessern Gesichts Umriss, machen wir strukturelle Fett Pfropfen.

Beratung

Während Ihrer Konsultation wird Ihr Chirurg die Breite und Größe Ihrer Wangenknochen beurteilen. Ein 3-D-Cat-Scan zeigt Ihrem Chirurgen die genaue Größe Ihrer Wangenknochen. Ihr Chirurg wird die Vorteile der Reduzierung Ihrer Wangenknochen bestimmen und Ihnen das Verfahren erklären., Für die Wangenknochenreduktion wird ein“ L “ -förmiger Schnitt in Ihrem Wangenknochen vorgenommen, um sie medial zu bewegen, um die Breite Ihres Gesichts zu verringern, wie im 3-D-Cat-Scan oben gezeigt.

3D-Cat Scan Mit diesem Bildtest kann Ihr Chirurg Ihre Gesichts-Abones und Ihre Gesichts-Soft-Probleme vor der Operation beurteilen., Mit diesen genauen Informationen kann Ihr sureon Ihre individuelle Operationsplanung durchführen

Chirurgie

Tage vor der Operation zur Reduzierung des Wangenknochens werden Sie mit Blutuntersuchungen und kardiovaskulären Untersuchungen vorbereitet. Eventuell können zusätzliche Screening-Tests angefordert werden.

Am Tag der Operation werden Sie ins Krankenhaus eingeliefert. Dann werden Sie in den Operationssaal gebracht, wo der Anästhesist die Vollnarkose anwendet. Dr., Montalván wird einen Einschnitt machen, um intraorale und extraorale überschüssige Wangenknochen freizulegen. Dann entfernt Dr. Montalván überschüssigen Wangenknochen und verfeinert Ihr Gesicht. Die Besonderheiten jedes einzelnen Falls werden in Ihrem Interview mit Dr. Montalván erläutert. Schließlich wird der Einschnitt geschlossen und Sie werden in den Genesungsraum und dann in einen Krankenhausraum gebracht. Sie bleiben für ein oder zwei Tage im Krankenhaus.

Wiederherstellen

Nach der Operation ist Ihr Gesicht für einige Wochen geschwollen., Entzündungshemmende Behandlungsunterstützung und Antibiotika zur Vorbeugung von Infektionen werden verschrieben. Ihr Chirurg wird Ihr Follow-up durchführen, um die Entwicklung Ihrer Schwellung zu überprüfen. Dabei sollten Sie sich von Sonne und Hitze fernhalten. Nach drei Wochen werden Sie entlassen. Wenn Sie aus der Stadt kommen, machen Sie bis dahin keine Reisepläne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.