Visueller Schnee


Was ist visueller Schnee?

Visueller Schnee ist eine Sehstörung, die dazu führt, dass jemand dauerhaft flackernde Punkte in seinem gesamten Sehbereich sieht. Die Störungen werden gesehen, ob die Augen der Person offen oder geschlossen sind und im Laufe der Zeit konstant bleiben.

In schweren Fällen kann Sehstörungen zu Sehstörungen und sogar zur Erblindung führen.

Die Sehschwäche ist eine sehr seltene Erkrankung und noch nicht als klinische Diagnose anerkannt., Dies kann daran liegen:

  • Viele Menschen mit visuellem Schnee haben noch nie ein Leben ohne ihn erlebt und haben nicht erkannt, dass das, was sie sahen, abnormal war
  • visueller Schnee ist nicht mit einer Abnormalität innerhalb oder um die Augen verbunden, so dass es unmöglich ist, mit Augenuntersuchungen zu erkennen

Es gibt jedoch mehrere Organisationen, die die Erforschung des Zustands finanzieren, um die Ursachen und möglichen Behandlungen aufzudecken.

Was sind die Symptome?,

Das Hauptsymptom sind Lichtpunkte in Ihrem Sehvermögen, aber viele Menschen haben auch berichtet:

  • beeinträchtigte Nachtsicht
  • afterimages oder Trailing
  • Photophobie (Lichtempfindlichkeit)
  • eye floaters

Die Symptome haben sich bei Müdigkeit oder in Verbindung mit einer Migräne verschlimmert.

Für manche Menschen ist der Zustand mild und ist ihr ganzes Leben lang stabil geblieben. Andere erleben einen plötzlichen Beginn der Erkrankung.

Was verursacht visuellen Schnee?,

Es ist nicht klar, was löst visuelle Schnee, aber jüngste Forschung mit scans des Gehirns hat gezeigt, dass eine Abnormalität in dem Teil des Gehirns verarbeitet Bilder im Zusammenhang mit visual snow. Dies deutet darauf hin, dass Sehstörungen ein neurologisches Problem sein können.

Es liegen keine Daten darüber vor, wer am wahrscheinlichsten von visuellem Schnee betroffen ist. Es scheint alle Altersgruppen und Männer und Frauen zu betreffen. Die Gesamtzahl der von visuellem Schnee betroffenen Personen ist ebenfalls unbekannt.

Wie wird es behandelt?,

Derzeit gibt es keine nachgewiesene Behandlung von visuellem Schnee, aber Organisationen wie die Visual Snow Foundation finanzieren die Erforschung potenzieller Medikamente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.