Trockene Glühbirne, nasse Glühbirne und Taupunkttemperaturen

Die trockene Glühbirne, nasse Glühbirne und Taupunkttemperaturen sind wichtig, um den Zustand der feuchten Luft zu bestimmen. Die Kenntnis von nur zwei dieser Werte reicht aus, um den Zustand der feuchten Luft zu bestimmen – einschließlich des Gehalts an Wasserdampf und der sensiblen und latenten Energie (Enthalpie) in der Luft.

Trockene Lampentemperatur – Tdb

Die trockene Lampentemperatur, die normalerweise als“ Lufttemperatur “ bezeichnet wird, ist die am häufigsten verwendete Lufteigenschaft., Wenn Menschen sich auf die Temperatur der Luft beziehen, beziehen sie sich normalerweise auf die Temperatur der trockenen Glühbirne.

Die Trockenkolbentemperatur bezieht sich grundsätzlich auf die Umgebungslufttemperatur. Es wird „Trockene Glühbirne“ genannt, weil die Lufttemperatur durch ein Thermometer angezeigt wird, das nicht von der Feuchtigkeit der Luft beeinflusst wird.

Dry-bulb temperatur-Tdb, kann gemessen werden mit einem normalen thermometer frei ausgesetzt, um die luft aber abgeschirmt von strahlung und feuchtigkeit. Die Temperatur wird normalerweise in Grad Celsius (oC) oder Grad Fahrenheit (von) angegeben. Die SI-Einheit ist Kelvin (K). Null Kelvin entspricht-273oC.,

Die Trockenkolbentemperatur ist ein Indikator für den Wärmegehalt und wird entlang der unteren Achse des psychrometrischen Diagramms oder entlang der linken Seite des Mollier-Diagramms angezeigt. Konstante Trockenkolbentemperaturen erscheinen als vertikale Linien im psychrometrischen Diagramm oder horizontale Linien im Mollier-Diagramm.

Wet Bulb-Temperatur – Twb

Die feuchtkugel-Temperatur ist die Adiabatische Sättigungstemperatur.

Die Temperatur der nassen Glühbirne kann mit einem Thermometer gemessen werden, wobei die Glühbirne in feuchtes Musselin eingewickelt ist., Die adiabatische Verdampfung von Wasser aus dem Thermometerkolben und der Kühlwirkung wird durch eine „Feuchtkolbentemperatur“ angezeigt, die niedriger ist als die „Trockenkolbentemperatur“ in der Luft.

Die Verdampfungsrate von der feuchten Bandage an der Glühbirne und die Temperaturdifferenz zwischen trockener Glühbirne und nasser Glühbirne hängen von der Luftfeuchtigkeit ab. Die Verdunstung aus dem nassen Musselin wird reduziert, wenn Luft mehr Wasserdampf enthält.

Die Feuchtkugeltemperatur liegt immer zwischen der Trockenkolbentemperatur und dem Taupunkt., Bei der nassen Glühbirne besteht ein dynamisches Gleichgewicht zwischen der gewonnenen Wärme, da die nasse Glühbirne kühler als die Umgebungsluft ist, und der durch Verdunstung verlorenen Wärme. Die Feuchtkolbentemperatur ist die Temperatur eines Objekts, die durch Verdunstungskühlung unter der Annahme eines guten Luftstroms erreicht werden kann und dass die Umgebungslufttemperatur gleich bleibt.

Durch die Kombination der Trockenkolben-und Nasskolbentemperatur in einem psychrometrischen Diagramm oder Mollier-Diagramm kann der Zustand der feuchten Luft bestimmt werden., Linien konstanter nasser Zwiebeltemperaturen verlaufen diagonal von oben links nach unten rechts im psychrometrischen Diagramm.

Taupunkttemperatur-Tdp

Der Taupunkt ist die Temperatur, bei der Wasserdampf aus der Luft zu kondensieren beginnt (die Temperatur, bei der Luft vollständig gesättigt wird). Oberhalb dieser Temperatur bleibt die Feuchtigkeit in der Luft.,

  • wenn die Taupunkttemperatur nahe der trockenen Lufttemperatur liegt-die relative Luftfeuchtigkeit ist hoch
  • wenn der Taupunkt deutlich unter der trockenen Lufttemperatur liegt-die relative Luftfeuchtigkeit ist niedrig

Wenn Feuchtigkeit auf einer kalten Flasche aus dem Kühlschrank kondensiert, liegt die Taupunkttemperatur der Luft über der Temperatur im Kühlschrank.

Die Taupunkttemperatur ist immer niedriger als die Trockenkolbentemperatur und ist identisch mit der relativen Luftfeuchtigkeit von 100% (die Luft befindet sich an der Sättigungslinie)., Wenn sich die Lufttemperatur ändert, neigt der Taupunkt dazu, konstant zu bleiben, es sei denn, Wasser wird hinzugefügt oder aus der Luft entfernt.

Die Taupunkttemperatur kann durch Befüllen einer Metalldose mit Wasser und einigen Eiswürfeln gemessen werden. Rühren Sie mit einem Thermometer und beobachten Sie die Außenseite der Dose. Wenn der Dampf in der Luft an der Außenseite der Dose zu kondensieren beginnt, liegt die Temperatur auf dem Thermometer ziemlich nahe am Taupunkt der tatsächlichen Luft.

Der Taupunkt wird durch die Sättigungslinie im psychrometrischen Diagramm angegeben.,

Taupunkttemperaturdiagramme

Taupunkttemperaturen von trockenen und nassen Zwiebeltemperaturen sind in den folgenden Diagrammen angegeben.

Taupunkt Temperatur Charts

  • Taupunkt Temperatur Diagramm-SI einheiten

  • Taupunkt Temperatur Diagramm-Imperial einheiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.