Termine in der Schwangerschaft

Wie kann ich die Chancen auf natürliche Wehen erhöhen? Diese Frage versuchen wir jeden Tag mehrmals in unserem Büro in der Christie Clinic zu beantworten. Es gibt sicherlich eine Vielzahl von „Old-wives Tales“, die funktionieren können oder nicht. Wenn Sie sich jedoch eine Option mit wissenschaftlichen Daten ansehen möchten, um sie zu sichern, müssen wir uns die Daten ansehen. Wirklich, Termine? Ja, wir verstehen die Skepsis, aber lassen Sie uns die Daten untersuchen.

Zuerst für diejenigen unter Ihnen, die Daten nicht oft konsumieren, beschreiben wir, was sie sind., Datteln sind die essbaren Früchte eines Baumes, der allgemein als Dattelpalme (Phoenix Dactylifera) bekannt ist. Wissenschaftler und Historiker glauben, dass Datteln zuerst im Irak angebaut wurden, aber jetzt an verschiedenen warmen Orten angebaut werden können. Archäologen haben Beweise dafür gefunden, dass Dattelpalmen bereits 6000 v. Chr. wachsen Datteln liefern über 10 Vitamine, Zucker und Kalium, wenn wir sie konsumieren. Viele Leute berichten, dass Datteln ein natürlich sehr süßes Essen sind, das wie eine Kreuzung zwischen einer Feige und einer Pflaume schmeckt.

Jetzt werden wir die Beweise durchgehen, wie sich Daten auf die Schwangerschaft auswirken können., Eine wissenschaftliche Studie bewertete 69 Frauen, die aßen 6 Daten pro Tag für die 4 Wochen vor ihrem Fälligkeitsdatum und verglichen sie mit 45 Frauen, die keine Daten aßen. Es gab mehrere Unterschiede:
1. Die Datumsfresser kamen mit einer besseren zervikalen Untersuchung (3,5 cm vs 2 cm)
2 in die Wehen ins Krankenhaus. Die Datumsfresser gingen häufiger alleine zur Arbeit (96% gegenüber 79%)
3. Die Datumsfresser benötigten Pitocin (das Medikament zur Erhöhung der Kontraktionen zur Unterstützung der Wehen) seltener (28% gegenüber 47%)
4., Die Datumsfresser hatten ein kürzeres latentes (frühes) Stadium der Wehen (510min vs 906min)

Wenn Sie also nach einer natürlichen Option suchen, um die Chancen Ihres Körpers auf Wehen zu erhöhen, und Sie in den letzten Monat der Schwangerschaft eintreten, sind wir sicherlich der Meinung, dass Daten eine sichere und wissenschaftlich getestete Nahrungsergänzung sind.

Dieser Artikel ist nicht für spezifische medizinische Beratung bestimmt und darf nicht zu diagnostischen oder Behandlungszwecken verwendet oder verwendet werden. Dieser Artikel wird vielmehr nur als Informationsquelle bereitgestellt, um Ihnen zu helfen, Ihre Gesundheit besser zu verstehen., Es schafft keine Patienten-Arzt-Beziehung. Sie werden aufgefordert, sich mit einem qualifizierten Arzt für spezifische medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung sowie für Antworten auf Ihre persönlichen medizinischen Fragen zu beraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.