Sternanis

112shares

Sternanis ist ein einzigartiges Gewürz mit süßem Anisgeschmack. Erfahren Sie mehr über dieses Gewürz, einschließlich wo es zu kaufen und wie man damit kocht!

Sternanis ist bei weitem das schönste Gewürz in meinem Schrank. Diese duftenden kleinen Schoten sehen eher aus wie zarte Holzschnitzereien als etwas, mit dem Sie kochen würden!, Während sie wahrscheinlich eine schöne Ergänzung zu Potpourri wären, haben sie viel mehr zu bieten als nur ihr Aussehen.

Wussten Sie, dass Sternanis eines der fünf Gewürze in chinesischem Fünf-Gewürz-Pulver ist? Es ist auch einer der vorherrschenden Aromen in Vietnamesisch Pho (eine Nudelsuppe) und Sambuca (ein italienischer Likör). Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Gewürz zu erfahren, einschließlich der Verwendung in Ihrer Küche.

Was ist Sternanis?

Sternanis ist eine sternförmige Samenschote aus einem immergrünen Baum, der in China beheimatet ist.,

Obwohl es technisch nicht mit normalem Anis verwandt ist, hat dieses Gewürz einen ähnlichen Geschmack. Dies ist jedoch nicht der starke, medizinische Lakritzgeschmack von schwarzen Jelly Beans. Der Geschmack von Sternanis ist süßer – fenchelähnlicher als Lakritz. Obwohl es bitterer ist als normale Anissamen.

Wo kann man Sternanis kaufen?

Sternanis wird ganz, in Stücken verkauft und zu einem Pulver gemahlen. Pakete mit ganzem Sternanis können teuer sein, da es viel Arbeit erfordert, das Gewürz zu sammeln und seine Form intakt zu halten., Die Pakete, die ich normalerweise kaufe, haben einige ganze Stücke und viele zerbrochene Stücke. Diese Pakete sind erschwinglicher und ich fühle mich nicht schlecht darin, die zerbrochenen Teile zu zerkleinern (außer die ganzen zum Garnieren!).

Gemahlener Sternanis kann schnell seinen Geschmack verlieren, daher ist es am besten, die zerbrochenen Stücke zu kaufen und selbst zu mahlen (Sie können sie auch auf einer Mikroplane-Reibe wie Zimt rasieren).

Normalerweise findet man dieses Gewürz heutzutage in den meisten Lebensmittelgeschäften. Wenn Ihr es nicht trägt, können Sie einen asiatischen Markt ausprobieren oder online bei Amazon kaufen.,

Wie bei allen Gewürzen sollten Sie Sternanis in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren.

Was Kochen mit Sternanis?

Wenn Sie gerade erst mit dem Kochen mit sternanis, sollten Sie beginnen, hinzufügen, um Ihre Gerichte langsam. Zu viele Hülsen können ein Gericht überwältigen und es bitter und unangenehm machen zu essen. Wenn Sie es zu einer Suppe oder einem Eintopf hinzufügen, versuchen Sie, ein oder zwei Hülsen zu verwenden. Dies kann ausreichen, um einen Geschmack zu verleihen, ohne den Rest des Gerichts auszulöschen.,

Versuchen Sie, Suppen oder Eintöpfen, die mit Rindfleisch oder Hühnchen zubereitet werden, ganze Hülsen hinzuzufügen, wie dieses Pho mit Rindfleisch und Nudeln oder diese Hühnersuppe mit Shiitake-Pilzen. Eine einzelne Schote kann auch eine Charge hausgemachter Tomatensauce erhöhen.

Sie können auch die ganzen Hülsen verwenden, um Wein, Apfelwein oder Bier zu mischen, wie in meinem gewürzten Apfelweinrezept. Es ist auch schön in einem fruchtigen Weihnachtspunsch.

Geriebener oder gemahlener Sternanis funktioniert gut Desserts wie Lebkuchen, Schokoladenkuchen oder Brownies.

Information:
Dies ist kein sponsored post, aber es enthält einen Amazon affiliate link.,

112shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.