So entfernen Sie einen Bildschirm aus einem Fenster

  • Window News
  • Keine Kommentare

Alter und Exposition gegenüber Wind und Regen können dazu führen, dass ein Fenster verwittert, zerrissen und beschädigt wird. Fenster-Bildschirme sind ziemlich einfach zu entfernen.

Wenn Sie einen Fensterbildschirm in Ihrem Zuhause entfernen oder ersetzen müssen, müssen Sie zuerst herausfinden, ob es sich um einen Innen-oder Außenbildschirm handelt. In den Rillen der Mühlenarbeiten um das Fenster herum ist ein Innensieb installiert, der durch Spannung an Ort und Stelle bleibt., Ein Außenschirm ist mit einem Plunger-Pin-System gesichert und an der Außenseite des Fensters aufgehängt. Sowohl Innen-als auch Außenfensterscheiben können aus dem Inneren eines Hauses entfernt werden.

Entfernen eines Innenfensterbildschirms

Öffnen Sie das Fensterglas und suchen Sie die Fingerlifte oder Hublaschen am unteren Bildschirmrand. Sie bestehen im Allgemeinen aus Metall oder Kunststoff. Ziehen Sie mit dem Zeige – und Mittelfinger an der Hebellasche nach oben, bis sich der Bildschirm leicht anhebt. Verwenden Sie Ihre Finger, um Druck auszuüben und die Zugfederhalterungen oben auf dem Bildschirm zu komprimieren.,

Halten Sie die Finger Ihrer linken Hand auf die Lasche heben. Greifen Sie mit der rechten Hand nach dem unteren Bildschirmrand und heben Sie den Boden aus der Nut in der Mühlenarbeit.

Ziehen Sie den Bildschirm mit beiden Händen aus dem Fenster in Ihre Richtung. Schieben Sie zuerst den Boden durch die Öffnung. Der rest des Bildschirms wird Folgen. Möglicherweise müssen Sie den Bildschirm zur Seite kippen, um ihn durch das Fenster zu ziehen.

Entfernen eines Außenfensterbildschirms

Wenn Sie ein modernes doppelt aufgehängtes Fenster haben und der Flügel leicht zu lösen ist, entfernen Sie es. Suchen Sie die Kolbenstifte auf der Innenseite des Bildschirms., Sie sind normalerweise in der Nähe des Bodens. Ziehen Sie die Kolbenstifte nach innen und lassen Sie die Fensterscheibe los.

Fassen Sie den Rahmen um den Bildschirm und drücken Sie den Bildschirm nach außen. Stellen Sie sicher, dass niemand unter dem Fenster steht und ziehen Sie ein wenig nach unten, um den Bildschirm zu lösen. Halten Sie Ihre Füße fest auf dem Boden und lehnen Sie sich nicht aus dem Fenster.

Drehen Sie den Bildschirm schräg, um ihn durch das Fenster zu passen. Ziehen Sie den Bildschirm in Ihre Richtung und biegen Sie ihn bei Bedarf leicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.