SAT / ACT Prep Online Guides and Tips (Deutsch)

Wenn Sie anfangen, es aufzubrechen, ist die englische Sprache ziemlich kompliziert-besonders wenn Sie versuchen, es von Grund auf neu zu lernen! Eines der wichtigsten englischen Wörter zu verstehen ist die.

Aber welcher Teil der Rede ist das Wort, und wann sollte es in einem Satz verwendet werden? Ist das Wort eine Präposition? Ist ein Pronomen? Oder ist das Wort the ein anderer Teil der Rede?,

Um Ihnen zu helfen, genau zu lernen, wie das Wort the in der englischen Sprache funktioniert, werden wir in diesem Artikel Folgendes tun:

  • Beantworten Sie die Frage: „Welcher Teil der Sprache ist der?“
  • Erklären Sie, wie die richtig in Sätzen zu verwenden, mit Beispielen
  • Bieten eine vollständige Liste der anderen Wörter, die als der gleiche Teil der Rede klassifiziert werden, wie die in der englischen Sprache

Okay, lassen Sie uns über das Wort lernen beginnen die!

Welcher Teil der Sprache ist das Wort?,

In der englischen Sprache wird das Wort the als Artikel klassifiziert, bei dem es sich um ein Wort zur Definition eines Substantivs handelt. (Dazu etwas später mehr.)

Aber ein Artikel ist nicht einer der acht Teile der Sprache. Artikel werden als eine Art Adjektiv betrachtet, daher ist“ das “ technisch auch ein Adjektiv. Allerdings kann „das“ manchmal auch in bestimmten Fällen als Adverb fungieren.

Kurz gesagt, das Wort „das“ ist ein Artikel, der je nach Verwendung sowohl als Adjektiv als auch als Adverb fungiert. Trotzdem wird das am häufigsten als Artikel in englischer Sprache verwendet., Wenn Sie sich also fragen :“ Ist das a-Pronomen, die Präposition oder die Konjunktion?“, lautet die Antwort nein: Es ist ein Artikel, ein Adjektiv und ein Adverb!

Während wir einen Artikel als eine Geschichte betrachten, die in einer Zeitung oder Website erscheint, sind Artikel in englischer Grammatik Wörter, die helfen, Substantive anzugeben.

Die als Artikel

Also, was sind „Artikel“ in der englischen Sprache? Artikel sind Wörter, die Substantive identifizieren, um zu zeigen, ob das Substantiv spezifisch oder unspezifisch ist., Substantive (eine Person, ein Ort, eine Sache oder eine Idee) können durch zwei verschiedene Arten von Artikeln in englischer Sprache identifiziert werden: Bestimmte Artikel identifizieren bestimmte Substantive und unbestimmte Artikel identifizieren unspezifische Substantive.

Das Wort the wird als bestimmter Artikel betrachtet, da es die Bedeutung eines Substantivs als eine bestimmte Sache definiert. Es ist ein Artikel, der einem Substantiv eine bestimmte Bedeutung gibt: ein bestimmter Artikel. Im Allgemeinen werden bestimmte Artikel verwendet, um Substantive zu identifizieren, die das Publikum bereits kennt., Hier sind ein paar Beispiele, wie“ the “ als definitiver Artikel funktioniert:

Wir sind am Samstag zum Rodeo gegangen. Hast du gesehen, wie der Cowboy vom Stier mit Füßen getreten wurde?

Diese (grisly!) satz hat drei Instanzen von“ die “ Funktion als definitiver Artikel: das Rodeo, der Cowboy und der Stier. Beachten Sie, dass in jedem Fall das direkt vor dem Substantiv steht. Das liegt daran, dass es die Aufgabe eines Artikels ist, Substantive zu identifizieren.

In jedem dieser drei Fälle bezieht sich das auf eine bestimmte (oder bestimmte) Person, einen bestimmten Ort oder eine bestimmte Sache., Wenn der Sprecher das Rodeo sagt, sprechen sie über ein bestimmtes Rodeo, das an einem bestimmten Ort und zu einer bestimmten Zeit passiert ist. Gleiches gilt für den Cowboy und den Stier: Dies sind zwei bestimmte Personen/Tiere, denen eine schreckliche Sache passiert ist!

Es kann etwas einfacher sein zu sehen, wie bestimmte Artikel funktionieren, wenn Sie sie im selben Satz wie einen unbestimmten Artikel (a oder an) sehen. Dieser Satz macht den Unterschied viel deutlicher:

Eine Fledermaus flog ins Restaurant und brachte die Menschen in Panik.

Okay. Dieser Satz enthält zwei Artikel: a und die. Also, was ist der Unterschied?, Nun, Sie verwenden a, wenn Sie sich auf eine allgemeine, unspezifische Person, einen Ort oder eine Sache beziehen, weil es sich um einen unbestimmten Artikel handelt. In diesem Fall sagt uns die Verwendung von a, dass dies keine bestimmte Fledermaus ist. Es ist nur eine zufällige Fledermaus aus der Wildnis, die sich für ein Abenteuer entschieden hat.

Beachten Sie, dass der Schreiber im Beispiel die verwendet, um auf das Restaurant zu verweisen. Das liegt daran, dass das Ereignis zu einer bestimmten Zeit und an einem bestimmten Ort stattgefunden hat. Eine Fledermaus flog in ein bestimmtes Restaurant, um Chaos zu verursachen, weshalb es im Satz als Restaurant bezeichnet wird.,

Das letzte, was zu beachten ist, ist, dass die der einzige bestimmte Artikel in der englischen Sprache ist, und es kann sowohl mit Singular und Plural Substantive verwendet werden. Dies ist wahrscheinlich ein Grund, warum die Leute den Fehler machen zu fragen: „Ist das a-Pronomen?“Da Artikel, einschließlich der, definieren die Bedeutung von Substantiven, Es scheint, als könnten sie auch mit Pronomen kombiniert werden. Aber das ist nicht der Fall. Denken Sie daran: Artikel ändern nur Substantive.

Adjektive sind Wörter, die beschreiben die Substantive., Da „das „beschreiben kann, ob ein Substantiv ein bestimmtes Objekt ist oder nicht, wird“ das “ auch als Adjektiv betrachtet.

Das als Adjektiv

Sie wissen jetzt, dass das als bestimmter Artikel klassifiziert wird und dass das verwendet wird, um sich auf eine bestimmte Person, einen bestimmten Ort oder eine bestimmte Sache zu beziehen. Aber zu definieren, was Teil der Rede Artikel sind, ist ein wenig schwierig.

Es gibt acht Teile der Sprache in der englischen Sprache: Substantive, Pronomen, Verben, Adverbien, Adjektive, Präpositionen, Konjunktionen und Interjektionen., Die Sache über diese acht Teile der Sprache in Englisch ist, dass sie kleinere Kategorien von Arten von Wörtern und Phrasen in der englischen Sprache enthalten. Artikel gelten als eine Art Determinator, der eine Art Adjektiv ist.

Lassen Sie uns aufschlüsseln, wie Artikel unter den Dach von „Determinern“ fallen, die unter den Dach von Adjektiven fallen. Im Englischen umfasst die Kategorie der „Determinanten“ alle Wörter und Phrasen in der englischen Sprache, die mit einem Substantiv kombiniert werden, um einen Aspekt dessen auszudrücken, worauf sich das Substantiv bezieht., Einige Beispiele von Determinatoren sind das, ein, eine, dieser, jener, mein, Ihre, viele, wenige, mehrere, jeder und jedem. Das wird vor einem Substantiv verwendet, um auszudrücken, dass sich das Substantiv auf eine bestimmte Sache bezieht, oder? Deshalb kann „das“ als Determiner betrachtet werden.

Und so können Determinanten—einschließlich des Artikels the-als Adjektive betrachtet werden. Artikel und andere Determinanten werden manchmal als Adjektive klassifiziert, weil sie die Substantive beschreiben, denen sie vorausgehen. Technisch beschreibt das Substantiv, dem es vorausgeht, Spezifität und Direktheit., Wenn Sie „die Ente“ sagen, beschreiben Sie das Substantiv „Ente“ als Bezugnahme auf eine bestimmte Ente. Das ist anders als eine Ente zu sagen, was eine Ente überall auf der Welt bedeuten könnte!

Wenn“ das “ direkt vor einem Wort steht, das kein Substantiv ist, dann funktioniert es als Adverb anstelle eines Adjektivs.

Das als Adverb

Schließlich haben wir erwähnt, dass das auch als Adverb verwendet werden kann, das einer der acht Hauptteile der Sprache ist, die wir oben skizziert haben., Adverbien ändern oder beschreiben Verben, Adjektive oder andere Adverbien, aber niemals Substantive.

Manchmal kann das verwendet werden, um Adverbien oder Adjektive zu ändern, die im vergleichenden Grad auftreten. Adverbien oder Adjektive, die die Mengen oder Intensität eines Gefühls, eines Zustands oder einer Handlung vergleichen, die zwei oder mehr Dinge charakterisieren, sind im vergleichenden Grad. Manchmal erscheint das vor diesen Adverbien oder Adjektiven, um den Vergleich zu vermitteln!

Hier ist ein Beispiel, wo die Funktionen als Adverb anstelle eines Artikels / Adjektiv:

Lainey glaubt, die unverschämtesten Dinge.

Okay., Wir wissen, dass, wenn das als Adjektiv funktioniert, es vor einem Substantiv steht, um zu klären, ob es spezifisch oder unspezifisch ist. In diesem Fall geht jedoch das Wort most voraus, das kein Substantiv ist—es ist ein Adjektiv. Und da ein Adverb ein Adjektiv, Adverb oder Verb modifiziert, bedeutet dies die Funktionen als Adverb in diesem Satz.

Wir wissen, dass das ein wenig kompliziert sein kann, also lasst uns gemeinsam in ein anderes Beispiel eintauchen:

Giovanni ‚ s ist die beste Pizzeria in Montana.,

Der Trick, um herauszufinden, ob der Artikel the als Adjektiv oder Adverb funktioniert, ist ziemlich einfach: Schauen Sie sich das Wort direkt nach dem an und finden Sie seinen Teil der Sprache heraus. Wenn dieses Wort ein Substantiv ist, dann funktioniert das als Adjektiv. Wenn dieses Wort kein Substantiv ist, funktioniert es wie ein Adverb.

Lesen Sie nun das zweite Beispiel erneut. Das Wort das kommt vor dem Wort am besten. Ist am besten ein Substantiv? Das Beste ist ein Adjektiv, also wissen wir, dass das wie ein Adverb in diesem Satz funktioniert.,

Wie zu Verwenden Die Richtig in Sätze

EIN wichtiger teil der beantwortung der frage, “ Was teil der rede ist die wort die?“beinhaltet die Erklärung, wie man das Wort in einem Satz verwendet. Artikel wie “ die sind einige der häufigsten Wörter in der englischen Sprache verwendet. Sie müssen also wissen, wie und wann Sie es verwenden! Und da die Verwendung des als Adverb weniger verbreitet ist, werden wir Beispiele dafür geben, wie das auch als Adverb verwendet werden kann.,

Verwendung des als Artikel

Im Allgemeinen ist es korrekt und angemessen, das vor einem Substantiv jeglicher Art zu verwenden, wenn Sie Spezifität vermitteln möchten. Es wird oft angenommen, dass Sie das verwenden, um sich auf eine bestimmte Person, einen bestimmten Ort oder eine bestimmte Sache zu beziehen, die der Person, mit der Sie sprechen, bereits bekannt ist. Oft wird dieses gemeinsame Bewusstsein dafür, auf wen, was oder wo sich „Das“ bezieht, durch Dinge geschaffen, die bereits im Gespräch gesagt wurden, oder durch Kontexthinweise in einer bestimmten sozialen Situation.

Schauen wir uns hier ein Beispiel an:

Angenommen, Sie besuchen einen Freund, der gerade ein Baby hatte., Sie sitzen in der Küche bei Ihrem Freund zu Hause, während Ihr Freund Kaffee macht. Das Baby, das friedlich in einer Bassinette im Wohnzimmer döst, fängt an zu weinen. Dein Freund wendet sich an dich und fragt: „Kannst du das Baby halten, während ich damit fertig bin?“

Jetzt wissen Sie aufgrund des gesamten Kontexts, der die soziale Situation umgibt, auf welches Baby sich Ihr Freund bezieht, wenn er das Baby sagt. Es besteht keine Notwendigkeit für eine weitere Klarstellung, denn in diesem Fall gibt das dem Substantiv Baby genug direkte und spezifische Bedeutung, damit Sie wissen, was zu tun ist!,

In vielen Fällen erfordert die Verwendung des, um ein Substantiv zu definieren, weniger oder kein Bewusstsein für eine unmittelbare soziale Situation, da die Menschen ein gemeinsames allgemeines Wissen über das Substantiv haben, auf das sich das bezieht. Hier sind zwei Beispiele:

Wirst du morgen die Sonnenfinsternis sehen?

Haben Sie gehört, was der Präsident heute Morgen gesagt hat?

Im ersten Beispiel bezieht sich der Sprecher auf ein Naturphänomen, das den meisten Menschen bewusst ist—Finsternisse sind cool und selten! Wenn es eine Sonnenfinsternis geben wird, weiß jeder davon., Wenn Sie ein Gespräch mit jemandem begonnen haben, indem Sie sagten: „Werden Sie morgen die Sonnenfinsternis sehen?“es ist ziemlich wahrscheinlich, dass sie wissen würden, auf welche Sonnenfinsternis sich die bezieht.

Wenn im zweiten Beispiel ein Amerikaner, der mit einem anderen Amerikaner spricht, erwähnt, was der Präsident gesagt hat, wird der andere Amerikaner wahrscheinlich davon ausgehen, dass sich das auf den Präsidenten der Vereinigten Staaten bezieht. Umgekehrt, wenn zwei Kanadier dies einander sagten, würden sie wahrscheinlich davon ausgehen, dass sie über den kanadischen Premierminister sprechen!,

In vielen Situationen gibt die Verwendung des Substantivs before a diesem Substantiv eine spezifische Bedeutung im Kontext einer bestimmten sozialen Situation.

Verwenden des als Adverb

Schauen wir uns nun ein Beispiel an, wie „das“ als Adverb verwendet werden kann. Schauen Sie sich diesen Beispielsatz an:

Die Tornado-Warnung machte es umso wahrscheinlicher, dass das Spiel abgebrochen würde.

Denken Sie daran, wie wir erklärt haben, dass die mit Adverbien kombiniert werden können, die einen Vergleich von Ebenen oder Mengen von etwas zwischen zwei Entitäten durchführen?, Das obige Beispiel zeigt, wie das in einer solchen Situation mit einem Adverb kombiniert werden kann. Die wird mit mehr kombiniert und wahrscheinlich eine Adverbialphrase bilden.

Wie finden Sie das heraus? Nun, wenn die Wörter unmittelbar nach dem Adverbien sind, dann funktioniert das auch als Adverb!

Hier ist ein weiteres Beispiel, wie das als Adverb verwendet werden kann:

Ich hatte den schlimmsten Tag aller Zeiten.

In diesem Fall wird das mit dem Adverb worst kombiniert, um den Tag des Sprechers mit den anderen Tagen zu vergleichen. Im Vergleich zu allen anderen Tagen überhaupt, diese Person war das Schlimmste…Zeitraum., Einige andere Beispiele für Adverbien, mit denen Sie möglicherweise kombiniert werden, sind umso besser, je besser, je größer, desto kürzer und umso früher.

Eine Sache, die helfen kann, zu klären, mit welchen Adverbien das kombiniert werden kann, ist, eine Liste von vergleichenden und Superlativen Adverbien zu überprüfen und darüber nachzudenken, mit welchen das Sinn macht!

3 Artikel in englischer Sprache

Nachdem wir nun die Frage beantwortet haben: „Welcher Teil der Rede ist der?“, Sie wissen, dass die als Artikel klassifiziert., Damit Sie besser verstehen, was Artikel sind und wie sie in englischer Sprache funktionieren, finden Sie hier eine praktische Liste mit 3 Wörtern in englischer Sprache, die auch als Artikel kategorisiert sind.

Article
Type of Article
What It Does
Example Sentence
Definite Article
Modifies nouns by giving them a specific meaning
Please fold the laundry.,
Möchtest du zum Konzert gehen?
A
Unbestimmter Artikel
Ändert ein Substantiv, das sich auf eine allgemeine Idee bezieht; erscheint vor Substantiven, die mit einem Konsonanten beginnen.
Möchtest du zu einem Konzert gehen?
Ein
Unbestimmter Artikel
Ändert ein Substantiv, das sich auf eine allgemeine Idee bezieht; erscheint vor Substantiven, die mit einem Vokal beginnen.
Möchten Sie in eine Spielhalle gehen?
Lass uns einen Leguan bekommen.,

Was kommt als Nächstes?

Wenn Sie auf der Suche nach mehr Grammatik-Ressourcen, sicher sein, check out unsere Führer auf jedes Grammatik-Regel, die Sie wissen müssen, um zu ace the SAT (oder das GESETZ)!

Mehr über die englische Grammatik zu lernen, kann auch beim Erlernen einer Fremdsprache sehr hilfreich sein. Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Fremdsprache in der High School zu studieren—es ist nicht nur toll für Sie, es sieht auch gut aus auf College-Anwendungen., Wenn Sie nicht sicher sind, welche Sprache Sie lernen sollen, lesen Sie diesen hilfreichen Artikel, der Ihre Entscheidung viel einfacher macht.

Apropos Bewerbung für das College…einer der wichtigsten Teile Ihres Anwendungspakets ist Ihr Aufsatz. Schauen Sie sich diesen fachkundigen Leitfaden zum Schreiben von College-Aufsätzen an, der Ihnen hilft, in Ihre Traumschule zu gelangen.

Haben Sie Freunde, die auch Hilfe bei der Testvorbereitung benötigen? Diesen Artikel teilen!,

Ashley Robinson

Informationen zum Autor

Ashley Sufflé Robinson hat einen Ph. D. in 19th Century English Literature. Als Content Writer für PrepScholar, Ashley ist leidenschaftlich daran interessiert, College-gebundenen Studenten die detaillierten Informationen zu geben, die sie benötigen, um in die Schule ihrer Träume zu gelangen.,

Holen Sie sich Kostenlose Guides to Boost your SAT/ACT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.