MTBF vs. MTTF vs. MTTR: Definieren SIE Fehler

MTBF, MTTF und MTTR sicher Aussehen wie alphabet Suppe. Glücklicherweise, obwohl diese Abkürzungen super technisch erscheinen, sind sie tatsächlich die Kurzversion von drei leicht verständlichen Konzepten:

  • Mittlere Zeit zwischen Ausfällen
  • Mittlere Zeit bis zum Ausfall
  • Mittlere Zeit bis zur Reparatur

In der IT-Welt gelten diese Begriffe häufig für die Hardware, groß und klein, die mit der Verwaltung von Rechenzentren verbunden ist., Im Service Management können Ihnen diese Bezeichnungen helfen:

  • Planen Sie Ihre kurz – und langfristigen Einkaufsbudgets
  • Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Ersatzprodukte haben, wenn ein nicht reparierbares Produkt ausfällt

Schauen wir uns jedes an.

Mittlere Zeit zwischen Ausfällen (MTBF)

Diese Vorhersage verwendet frühere Beobachtungen und Daten, um die durchschnittliche Zeit zwischen Ausfällen zu bestimmen. MTBF-Vorhersagen werden häufig verwendet, um Gesamtausfallraten sowohl für reparierbare als auch für austauschbare/nicht reparierbare Produkte zu bezeichnen.,

Hier ist die einfachste Gleichung für die mittlere Zeit zwischen dem Ausfall:

MTBF=Gesamtbetriebszeit zwischen Ausfällen / Anzahl der Ausfälle

Schauen wir uns ein Beispiel an.,iv id=“f4e780585e“>2

9,500 3 11,000 4 9,000 Total 39,500

Using the above equation, we get:
MTBF = ((10,000 + 9,500 + 11,000 + 9,000)/4) = 9,875

That means the manufacturer has approximately 9,875 hours of uptime on this copier before it experiences a failure.,

Damit MTBF-Berechnungen aussagekräftiger und zuverlässiger sind, wären natürlich viel mehr Datenpunkte erforderlich. Der Vorteil mehrerer Datenpunkte ist, dass Ihre MTBF-Prädikationen genauer sind, der Nachteil jedoch die Komplexität ist. Viele Produkte, die ausfallen können, verfügen über eine Vielzahl von Subsystemen (berücksichtigen Sie die gesamte Hardware eines Servers, z. B. mit Laufwerken, Lüftern, Motherboards usw.), also müsste eine genauere MTBF-Vorhersage für all diese Punkte berechnet werden.,

Mean Time to failure (MTTF)

Ähnlich wie MTBF wird die Mean Time to Failure (MTTF) verwendet, um die Ausfallrate eines Produkts vorherzusagen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass MTTFs nur für austauschbare oder nicht reparierbare Produkte verwendet werden, z. B.:

  • Tastaturen
  • Mäuse
  • Batterien
  • Tischtelefone
  • Motherboards

Obwohl die Gleichung MTBF ähnelt, benötigen MTTFs tatsächlich nur einen einzelnen Datenpunkt für jedes ausgefallene Element.,

MTTFs gelten für zwei Arten von austauschbaren / nicht reparierbaren Produkten:

Austauschbare Produkte, die nicht repariert werden können

Wenn ein Produkt einmal ausfällt, muss es ersetzt werden. Die MTTF hilft Ihrer IT-Abteilung, zu wissen, wann mit einem Umsatz von Produkten zu rechnen ist (fehlschlagen), damit sie ein ordnungsgemäßes Angebot für diese Instanzen aufrechterhalten können.

  • Beispiele hierfür sind Tastaturen, Mausgeräte und Schreibtischtelefone, die immer ersetzt, nie repariert werden.,
  • Wichtig ist, dass einige Netzwerkgeräte auch austauschbar sind (nicht reparierbar), einschließlich bestimmter Firewalls, Switches, Modems und anderer Netzwerkgeräte, bei denen es sich möglicherweise um versiegelte Einheiten handelt, die jahrelang ausgeführt werden.

Austauschbares Subsystemprodukt innerhalb eines reparierbaren Produkts

Das kleinere Subsystem kann ausfallen, aber mit seinem Ersatz muss das größere Produkt nur repariert und nicht vollständig ersetzt werden. In diesem Szenario hilft Ihnen der MTTF beim Budget: Welche kleineren Subsysteme müssen Sie ersetzen, um die Gesamtkosten des größeren Systems zu senken?,

  • Beispiele hierfür sind Festplatten, die im Allgemeinen mit zunehmendem Alter ausfallen, und Batterien innerhalb eines unterbrechungsfreien Stromversorgungssystems (USV), die normalerweise 2-3 Jahre halten, obwohl die größere USV mehrere Jahre länger hält.

(Erfahren Sie mehr über Infrastruktur und deren Management.)

Mean time to repair (MTTR)

MTBF und MTTF Messen die Zeit, die Sie in Bezug auf Fehler, aber die “ mean time to repair (MTTR) Maßnahmen etwas ganz anderes: wie lange wird es dauern, um einen fehlerhaften Produkt wieder läuft.,

Da MTTR impliziert, dass das Produkt repariert wird oder repariert wird, gilt die MTTR wirklich nur für MTBF-Vorhersagen. Umgekehrt haben Artikel, die nicht repariert werden und möglicherweise eine MTTF – Nummer haben, keine MTTR-Vorhersage-weil sie ersetzt und nicht repariert werden.

Bezeichnung von MTBF -, MTTF-und MTTR-Produkten innerhalb von ITSM

IT-Systemmanagement ist ein breiter, universeller Rahmen für Management-IT-Systeme. Ein Teil des Rahmens bezeichnet eine Vielzahl von Produkten unter einem (manchmal zwei) dieser drei Begriffe.,

Während Sie MTBF technisch sowohl auf reparierbare als auch auf nicht reparierbare Gegenstände anwenden können, obliegt es einer IT-Abteilung, die MTBF-Bezeichnung nur für reparierbare Gegenstände zu reservieren. Nicht reparierbare / austauschbare Gegenstände sollten unter MTTF bezeichnet werden. Es macht praktisch Sinn, aber es ist auch eine Möglichkeit, langlebige Produkte, die viel Geld von Low-End-kurzfristigen Produkten erfordern, zu trennen.

Zusätzliche Tools wie Unternehmenssoftware, die diese drei Bezeichnungen verfolgt, können Ihrem Rechenzentrum helfen, zuverlässiger und finanziell und physisch besser auf ausstehende Ausfälle vorbereitet zu werden.,

Wie zuverlässig sind diese Angaben?

Datenbewusste Leute sagen, dass diese Bezeichnungen, wenn sie darauf angewendet werden, nur so gut sind wie die Daten, auf die sie sich verlassen. Wenn Sie die Betriebszeit nicht messen, wird Ihre Vermutung über Ausfallzeiten genau das sein – eine Vermutung. Das Gegenteil, dass großartige Daten eine großartige Leistung bedeuten, muss also der Fall sein: Dass diese Schätzungen großartige, genaue und zuverlässige Indikatoren für Fehler und Reparaturen liefern. Richtig?

Nicht so schnell., Einige in den Bereichen IT und Engineering weisen darauf hin, dass es keine Möglichkeit gibt, mehr über Fehler zu erfahren, es sei denn, Sie berücksichtigen auch mehr technische Messungen wie die Streuung von Zeit zu Fehlerdaten. Diese Berechnungen sind einfach; anfängliche Streifzüge in die Verwendung von Statistiken und deren Anwendung auf Technologiesysteme.

Bestenfalls sind MTBF und MTTF ein Durchschnitt früherer Aktivitäten. Abhängig von Ihrer Position können Sie diese Schätzungen als nützlich oder als grobe Annäherung an das betrachten, wofür Statistiken verwendet werden können., Überlegen Sie, wie diese Metriken in Ihrer Umgebung nützlich sein können – aber auch, wie Sie möglicherweise tiefer gehen müssen, um besser abschätzen zu können, wann Fehler auftreten.

Verwandte Lesen

  • BMC IT Operations Blog
  • Einführung in MTTD: Mean Time to Detect
  • die Verfügbarkeit des Dienstes Berechnungen, Fünf 9s & Best Practices
  • die Wahl der Richtigen IT-Metriken
  • MTTR MTBF MTTF Guide To Failure Metrics
  • Popular Zuverlässigkeit der Maßnahmen Und Ihrer Probleme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.