Maybe Baby? Was Ihr Gebärmutterhals Ihnen vielleicht sagen möchte


Hoch oder niedrig?

Der erste Schwangerschaftshinweis ist eine Positionsänderung. Während des Eisprungs, wenn Ihre Eierstöcke ein Ei freisetzen, bewegt sich Ihr Gebärmutterhals höher. Wenn es kein Treffen zwischen Ihrem Ei und den Schwimmern Ihres Partners gibt, verschiebt sich Ihr Gebärmutterhals in seine Position.

Wenn Ihr Gebärmutterhals also hoch reitet, anstatt sich für eine Woche zu öffnen, besteht die Möglichkeit, dass Sie schwanger sein könnten.

Hart oder weich?,

Geben Sie für eine Sekunde vor, dass Ihr Gebärmutterhals eine Grapefruit ist. Wenn es sich hart und unreif anfühlt, ist in der Babyabteilung nicht viel los. Wenn es sich weich anfühlt, wie eine reife, saftige Frucht, besteht eine gute Chance, dass Sie gesund sind.

Während der Schwangerschaft kann Ihr Gebärmutterhals so weich werden, dass er sich genau wie die Wände Ihrer Vagina anfühlt.

Warum so klebrig?

Manchmal verursacht all diese zervikale Erweichung seltsame Entladung. Wenn Sie schwanger sind, bemerken Sie möglicherweise zusätzlichen klebrigen weißen Schleim in Ihrem Höschen.,

Bis zu 25 Prozent der Frauen erleiden während der frühen Schwangerschaft auch Implantationsblutungen, die wie bräunliches Frühperiodenblut aussehen.

So überprüfen Sie

Die einzige Möglichkeit, Ihren Gebärmutterhals zu überprüfen, besteht darin, Ihre Hände zu waschen, sich bequem zu machen und einen oder zwei Finger in Ihre Vagina zu stecken. Dein Mittelfinger funktioniert normalerweise am besten, da er am längsten ist, aber du tust es, boo. Das Wichtigste ist, dass Ihre Hände und Fingernägel sauber und trocken sind.

Um eine genaue Ablesung der Position und Textur Ihres Gebärmutterhalses zu erhalten, müssen Sie Ihre Grundlinie kennen., Wie fühlt sich Ihr Gebärmutterhals normalerweise an?

Bevor Sie sich also auf Ihren Gebärmutterhals verlassen, um Ihnen mitzuteilen, ob sich ein Brötchen im Ofen befindet, sollten Sie sich auf dem Herd wohl fühlen.

Verfolgen Sie, wie sich Ihr Gebärmutterhals anfühlt, wenn Sie Eisprung haben (es wird hoch sein) oder wenn Ihr Fluss beginnt (es wird niedrig sein). Einige Frauen sind Profis bei sussing die Unterschiede, aber das braucht Zeit. Übung macht perfekt.

Aber ist das wirklich ein zuverlässiger Schwangerschaftstest?

Vielleicht, vielleicht nicht. Die meisten Frauen fühlen ihren Gebärmutterhals nicht oft genug, um zu wissen, wann er etwas Abnormales tut., Wenn Sie mit Ihren Frauenbits nicht vertraut sind, ist dies wahrscheinlich keine zuverlässige Methode für Schwangerschaftstests.

Selbst wenn Sie mit Ihrem Gebärmutterhals sehr vertraut sind, denken Sie daran, dass andere Faktoren als die Schwangerschaft ihn formverschieben können. Manchmal bewegt es sich je nach Testposition auf oder ab (sind Sie ein Mädchen auf der Toilette oder ziehen Sie es vor, zu hocken?). Es kann sich auch beim Sex bewegen.

tl; dr

Die Überprüfung Ihres Gebärmutterhalses auf Schwangerschaft ist nicht 100% genau, aber auch kein schlechter erster Schritt., Wenn Sie glauben, schwanger zu sein, können Sie Ihren Verdacht mit einem Schwangerschaftstest zu Hause bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.