Kannst Du Alkohol In ein Flugzeug bringen? Weitermachen Oder überprüft? Die TSA-Regeln Erklärt

Zuletzt Aktualisiert am 16. Januar 2021

Das TSA-Alkohol-Regeln kann ein wenig kompliziert. Sie können Alkohol in ein Flugzeug bringen, aber es gibt Dinge, die Sie beachten müssen.

Die Größe der Flasche und die Stärke des Alkohols bestimmen, welchen Alkohol Sie in ein Flugzeug bringen können.

ich schrieb diesen Beitrag, um zu erklären, alles, was Sie darüber wissen müssen-Fliegen mit Alkohol.

Also lass uns herausfinden, welchen Alkohol du nehmen kannst!,

TSA Alcohol (Liquor) Regulations

Alcohol Over 70% ABV

Laut TSA dürfen Sie weder in Ihrer Tragetasche noch in Ihrer aufgegebenen Tasche Alkohol über 140% mitbringen. So stark Alkohol über 70% ABV ist von Flügen vollständig verboten.

Über 140 Proof (70% ABV) ist außergewöhnlich starker Likör und Ihr durchschnittlicher Wodka, Gin oder Whisky wird nicht annähernd so stark sein. Alkohol, der so stark ist, ist zu brennbar, um in Flugzeuge zu steigen, deshalb ist er verboten.,

Das ist auch ein subtext in dieser Regel. TSA-Beamte müssen in der Lage sein, die Stärke Ihres Alkohols auf dem Etikett zu identifizieren. Es ist also wahrscheinlich keine gute Idee, eine unbeschriftete Flasche Mondschein in Ihren Koffer zu packen. Es kann auf der Grundlage abgelehnt werden, dass die Stärke nicht identifizierbar ist.

Alkohol Zwischen 24% – 70%

Diese Regeln gelten für die meisten Liköre einschließlich Wodka, rum, Whisky und gin.

Liquor ist eine Flüssigkeit., Wenn Sie also Gepäck mitführen, sollte jeder Alkohol, den Sie zu Hause verpacken, in Flaschen unter 100 ml (3,4 oz) sein. Das bedeutet, diese kleinen Miniflaschen in Ihre Quart-große Tasche zu packen, wo Ihr Shampoo normalerweise hingeht.

Es gibt einen potenziellen TSA-Hack, um eine volle Flasche Schnaps in ein Flugzeug zu nehmen, Sie können es hier überprüfen.

Sie können maximal 5 Liter Schnaps (1,3 Gallonen) in aufgegebenes Gepäck packen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel Alkohol 5 Liter ist, können Sie diesen Beitrag überprüfen. Dies sollte in der Originalverpackung im Einzelhandel sein., Beachten Sie, dass Ihre Tasche bei Übergewicht von der Fluggesellschaft belastet wird.

Denken Sie auch daran, dass Sie, wenn Sie Alkohol in die USA importieren, nur 1 Liter zollfrei mitbringen können.

Auf den anderen 4 Litern wird Ihnen der Zoll berechnet.

Alkohol unter 24 %

Die 3-1-1 liquids Regel gilt auch für alkoholische Getränke unter 24% ABV. Diese Regel gilt für die meisten Weine, Bier und Apfelwein.

Theoretisch könnten Sie eine kleine Menge Wein oder Bier in Ihren Flüssigkeitsbeutel nehmen. Dies wäre in einer Flasche unter 100 ml oder 3,4 oz., Das ist wirklich nicht viel Bier oder Wein und du darfst es sowieso nicht für dich selbst im Flugzeug gießen.

Sie können so viel Wein, Bier oder Apfelwein in Ihr aufgegebenes Gepäck packen, wie Sie möchten, solange es unter 24% ABV liegt.

Seien Sie auch hier sehr vorsichtig mit Check-in Gepäck Gewichtsbeschränkungen. Das Hinzufügen einer Menge Bier zu Ihrem Check-in-Beutel ist ein sicherer Weg, um die Gewichtsgrenze von 50 lb zu überschreiten, die bei aufgegebenen Beuteln üblich ist.

Häufig Gestellte Fragen

Wie Schleichen Sie Alkohol Auf Einem Flugzeug?

Sie brauchen nicht zu schleichen Alkohol auf einer Ebene, Sie sind erlaubt zu bringen., Sie dürfen es jedoch nicht selbst servieren.

Diese Regel gilt, damit Flugbegleiter entscheiden können, ob jemand zu viel getrunken hat, und sich weigern, ihnen nicht mehr zu dienen.

Obwohl es frustrierend sein kann, sich nicht ein Getränk einschenken zu können, ist es eigentlich eine vernünftige Regel.

Flugzeuge können manchmal aufgrund betrunkener und widerspenstiger Passagiere umgeleitet werden, und Sie möchten nicht, dass Ihr Flug umgeleitet wird und am falschen Ziel endet, weil jetzt jemand betrunken war, oder?

Wenn Sie Ihren eigenen Alkohol gießen, stellen Sie sicher, dass Sie nicht erwischt werden., Es gibt Geldstrafen von bis zu $ 11000 für das Servieren von Alkohol.

Wie packe ich Alkohol im aufgegebenen Gepäck?

Beim Verpacken von Alkohol in einem kontrollierten Beutel ist es wichtig, dass die Flasche nicht zerbricht.

Gepäckträger sind nicht für ihre sanfte Berührung bekannt.

Sie könnten in einen Weinkoffer investieren.

Sie könnten einen Weinflaschenschutz verwenden

Sie können auch eine Flasche Schnaps in einen trockenen Beutel packen, in dem mehr als nur Wein aufbewahrt werden kann.,

Andernfalls packen Sie Ihre Flasche umgeben von den flauschigsten voluminösen Kleidern, die Sie wie einen Pullover haben, und hoffen auf das Beste.

Aber wenn deine Flasche zerbricht, könnte es ein echtes Chaos in deinem Koffer machen, sag nicht, dass du nicht gewarnt wurdest!

Wie Viel Alkohol Können Sie Auf Einem Flugzeug?

Das hängt davon ab, ob Sie zu packen es in Ihre tragen-auf Tasche oder Gepäck.

In Ihrem Handgepäck ist es sehr eingeschränkt. Jeder Alkohol muss in Ihre Quart-Größe Flüssigkeiten Tasche gehen.,

Für aufgegebenes Gepäck können Sie unbegrenzt alkoholarme Getränke wie Bier oder Wein mitbringen. Sie können bis zu 5 Liter Alkohol mitbringen. Wenn es hochfester Alkohol über 70% ABV ist, können Sie es überhaupt nicht bringen. Stark entflammbarer Alkohol ist im Handgepäck und aufgegebenem Gepäck verboten.

Wenn es um reisegröße Alkoholflaschen geht …

Ein Quart-Beutel ist 946 ml. So können Sie vielleicht 7 oder 8 Mini-Alkoholflaschen in eine Quart-Tasche passen. Angenommen, Sie nehmen keine anderen Flüssigkeiten mit, da Sie nur 1 Quart-Beutel pro Person dürfen.

Können Sie Trinken Ihren Eigenen Alkohol Auf einer Ebene?,

Sie können bringen kleine Mengen von Ihren eigenen Alkohol auf einer Ebene, die Verpackung in die Flüssigkeit Tasche. Die Flaschen müssen unter 100 ml liegen. Sie müssen auch“ bequem “ in Ihre Quart-Tasche passen. Sie können nicht zu viele drücken.

Aber Sie dürfen diese Mini-Alkoholflaschen im Flugzeug nicht selbst gießen und trinken. Sie können einen Flugbegleiter bitten, es für Sie zu gießen.

Bisher hat nur JetBlue öffentlich gesagt, dass sie gerne Ihren eigenen Likör für Sie gießen. Die meisten US-Fluggesellschaften haben immer noch eine Politik, dass, wenn Sie Alkohol während Ihres Fluges wollen, müssen Sie es von ihnen kaufen.,

Gemäß den FAA-Alkoholregeln ist es nicht illegal, Alkohol in ein Flugzeug zu bringen. Aber es ist illegal, ein Getränk für sich selbst zu gießen!

Sie können möglicherweise eine große Geldstrafe für das Gießen und Trinken Ihres eigenen Alkohols in einem Flugzeug erhalten.

Können Sie Wein In Ein Flugzeug bringen?

Ein Standardglas Wein beträgt 150 ml. Sie können 100 ml Flaschen Wein in Ihr Handgepäck bringen, wenn Sie sogar irgendwo eine so kleine Flasche kaufen können… aber Sie können den Wein nicht legal selbst gießen und trinken! Sie können keine Flasche Wein in Standardgröße in ein Flugzeug bringen.,

Sie können unbegrenzt viel Wein in aufgegebene Säcke packen. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie über die internationale Grenze fliegen, den Wein möglicherweise deklarieren und Steuern darauf zahlen müssen, wenn Sie landen.

Sie Können Ein Flachmann in Einem Flugzeug?

Sie können nehmen Sie eine leere Flachmann ohne Probleme. Wenn Sie Alkohol hineingeben möchten, muss er kleiner als 100 ml sein, und Sie müssen den Kolben in Ihren klaren, quartgroßen Flüssigkeitsbeutel packen.

Kann ich Alkohol In ein Flugzeug Unter 21 Bringen?

Sie sind nicht erlaubt, um in den Besitz von Alkohol, wenn Sie unter 21., Dies gilt auch, wenn Sie es in Ihr aufgegebenes Gepäck schmuggeln. Natürlich überprüfen die Personen, die im aufgegebenen Gepäck einchecken, nicht gleichzeitig Ihr Alter, wenn sie Ihre Tasche durchsuchen. Es ist unwahrscheinlich, dass etwas passiert, wenn Sie eine Flasche in Ihre aufgegebene Tasche stecken. Aber es ist immer noch illegal.

Die Ausnahme von der Regel – Duty Free Alkohol im Handgepäck

Das einzige Mal, dass Sie Alkohol von mehr als 100 ml oder 3,4 oz in ein Flugzeug im Handgepäck bringen können, ist, wenn Sie den Alkohol nach der Flughafensicherheit gekauft haben.,

Dies bedeutet in der Regel den Kauf in einem Duty-Free-Shop an einem internationalen Flughafen.

Wenn Sie Alkohol in einem Duty-Free-Shop kaufen, wird dieser in einem sicheren, manipulationssicheren Zustand verpackt, den Sie nicht öffnen dürfen.

Sie müssen bedenken, dass Sie bei einem Anschlussflug in den USA erneut die Flughafensicherheit durchlaufen müssen.

Im Jahr 2014 wurde damit begonnen, die sicheren manipulationssicheren Taschen für Anschlussflüge in den USA zu verwenden. Sie sollten also in diesem Fall Ihren zollfreien Alkohol im Handgepäck mitnehmen können., Solange Sie nachweisen können, dass Sie den Alkohol in den letzten 48 Stunden gekauft haben.

An diesem Punkt werden Sie gezwungen sein, Ihre Handgepäcktasche zu überprüfen, da

Das Urteil

Sie können Alkohol in ein Flugzeug bringen, aber Sie können es nicht trinken. Es sei denn, Sie Fliegen mit JetBlue.

Wenn Sie eine ernsthafte Menge Alkohol mitbringen möchten, müssen Sie ihn in Ihr aufgegebenes Gepäck packen oder in einem Duty-Free-Shop kaufen.

Hat Ihnen Diese Seite Geholfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.