Josephstag

Dieser Abschnitt benötigt zusätzliche Zitate zur Überprüfung. Bitte helfen Sie dabei, diesen Artikel zu verbessern, indem Sie zuverlässigen Quellen Zitate hinzufügen. Nicht benötigtes Material kann angefochten und entfernt werden.
Quellen finden: „Tag des Heiligen Josef“ – Nachrichten · Zeitungen · Bücher · Gelehrter · JSTOR (März 2019) (Erfahren Sie, wie und wann diese Vorlage Nachricht zu entfernen)

März 19 fällt immer während der Fastenzeit, und traditionell ist es ein Tag der Abstinenz. Dies erklärt den Brauch, dass die Tische des Heiligen Josef mit fleischlosem Geschirr bedeckt sind.,

Wenn der Festtag auf einen anderen Sonntag als den Palmsonntag fällt,wird er am nächsten verfügbaren Tag, normalerweise am Montag, dem 20. Seit 2008, wenn der Tag des Heiligen Josef während der Karwoche fällt, wird er auf den nächstmöglichen Tag vor 19 März verschoben, normalerweise auf den Samstag vor der Karwoche., Diese Änderung wurde von der Kongregation für den Gottesdienst in Notitiae März–April 2006 (475-476, Seite 96) angekündigt, um zu vermeiden, dass die Feste des Heiligen Josef und der Verkündigung kurz nach der Osteroktave verschoben werden. Diese Entscheidung gilt nicht für diejenigen, die das Missal von 1962 gemäß den Bestimmungen des Summorum Pontificum verwenden; Wenn dieses Missal verwendet wird, müssen seine besonderen Rubriken beachtet werden, die die Übertragung des Festes auf den nächsten verfügbaren Termin nach dem 19. In der Praxis führen die folgenden Rubriken zur Einhaltung von St., Josephstag am Dienstag nach dem niedrigen Sonntag, als das Fest der Verkündigung (das auch in Jahren übertragen werden muss, wenn sein zugewiesenes Datum, 25 März, fällt entweder während der Karwoche oder der Oktave von Ostern) wird am Montag nach dem niedrigen Sonntag beobachtet.

Italienedit

In Sizilien, wo der heilige Josef von vielen als Schutzpatron angesehen wird, und in vielen italienisch-amerikanischen Gemeinden wird dem heiligen Josef (San Giuseppe auf Italienisch) für die Verhinderung einer Hungersnot in Sizilien im Mittelalter gedankt., Der Legende nach gab es zu dieser Zeit eine schwere Dürre, und die Menschen beteten für ihren Schutzpatron, um ihnen Regen zu bringen. Sie versprachen, dass, wenn Gott ihre Gebete durch Josephs Fürsprache erhörte, sie ein großes Fest vorbereiten würden, um ihn zu ehren. Der Regen kam und die Sizilianer bereiteten ein großes Bankett für ihren Schutzpatron vor. Die Fava-Bohne war die Ernte, die die Bevölkerung vor dem Verhungern rettete und ein traditioneller Teil der Altäre und Traditionen des Heiligen Josef ist. Den Bedürftigen Nahrung zu geben, ist ein Brauch des Heiligen Josef., In einigen Gemeinden ist es traditionell, am Tag des Heiligen Josef rote Kleidung zu tragen und ein neapolitanisches Gebäck zu essen, das als Zeppola (1840 von Don Pasquale Pinatauro in Napoli) bekannt ist. Maccu di San Giuseppe ist ein traditionelles sizilianisches Gericht, das aus verschiedenen Zutaten besteht, und Maccu, das an diesem Tag zubereitet wird. Maccu ist ein Lebensmittel und Suppe aus alten Zeiten, die mit Fava Bohnen als Hauptzutat zubereitet wird.,

Auf einem typischen Altar zum Heiligen Josef legen die Menschen Blumen, Limetten, Kerzen, Wein, Bohnen, speziell zubereitete Kuchen, Brot und Kekse (sowie andere fleischlose Gerichte) und Zeppole. Lebensmittel werden traditionell mit Brotkrumen serviert, um Sägestaub darzustellen, da Joseph ein Zimmermann war. Da das Fest während der Fastenzeit stattfindet, war traditionell kein Fleisch auf dem Festtisch erlaubt. Der Altar hat normalerweise drei Ebenen, um die Dreifaltigkeit darzustellen.,

Auf der sizilianischen Insel Lipari ist die Legende vom Heiligen Josef etwas modifiziert und besagt, dass Seeleute, die vom Festland zurückkehrten, auf einen heftigen Sturm stießen, der ihr Boot zu versenken drohte. Sie beteten zum Heiligen Josef um Befreiung, und als sie gerettet wurden, schworen sie, den Heiligen jedes Jahr an seinem Festtag zu ehren. Das liparische Ritual ist etwas verändert, da Fleisch beim Fest erlaubt ist.

Einige Dörfer wie Avola haben am Tag vor dem Heiligen Josef Holz und Baumstämme auf Plätzen verbrannt, als Dankeschön an den Heiligen., In Belmonte Mezzagno wird dies derzeit noch jedes Jahr aufgeführt, während die Menschen rituell Anrufungen an den Heiligen in lokaler sizilianischer Sprache schreien. Dies nennt man“ A Vampa di San Giuseppe “ (das Lagerfeuer des Heiligen Josef).

Spektakuläre Feiern finden auch in Bagheria statt. Joseph wird sogar zweimal im Jahr gefeiert, das zweite Mal speziell für Menschen aus Bagheria, die aus anderen Teilen Italiens oder aus dem Ausland in die Sommerferien zurückkehren.

In Italien ist der 19. März auch Vatertag.,

MaltaEdit

In Malta ist der festgelegte Termin für die Feier des Heiligen Josef der 19. Dies ist ein Tag der Erinnerung in Malta seit dem 10.. Die meisten Unternehmen schließen für diesen Tag für alle Feierlichkeiten, die auftreten. Die Hauptfeiern finden in Mdina statt, der „alten Hauptstadt“ Maltas in den Vororten der Stadt Rabat. Es gibt drei Hauptereignisse, die für diesen Tag auftreten. Eine davon war eine besondere Messe zu Ehren des Heiligen Josef., Dann folgt mit bunten Prozessionen mit Musikkapellen in den Straßen und Feuerwerk in der Nacht. Die Hauptprozession findet am Abend mit der Statue des Heiligen Josef statt, die zur Kirche der Heiligen Maria von Jesus getragen wird. Die Statue repräsentiert ein hohes Maß an Verarbeitung für die Figur, die Joseph im Leben Jesu hatte. Dies ist auch einer der Feiertage in Malta, bekannt als Jum San ĠUżepp. Die Menschen feiern morgens die Messe und gehen nachmittags zum Picknick. Es ist ein liturgisches Fest, das an einem Sonntag im Sommer stattfindet., Die Stadt Rabat feiert jedoch das traditionelle maltesische Fest, bei dem abends auch eine Prozession mit der Statue des Heiligen Josef stattfindet. An diesem Tag feiert auch die Stadt Żejtun den Tag, bekannt als Jum il-Kunsill (Zejtun-Ratstag), bis 2013 war bekannt als Jum iż-Żejtun (Zejtun-Tag). An diesem Tag erhält eine prominente Person aus Żejtun die Żejtun-Ehre (ieieħ iż-Żejtun). In den vergangenen Jahren hat die Pfarrkirche Żejtun diese Festtage mit einer Prozession mit der Statue des Heiligen Josef gefeiert.,

SpainEdit

Hauptartikel: Falles

In Spanien ist der Tag des Heiligen Josef ihre Version des Vatertags, der El Dia del Padre genannt wird. In einigen Teilen Spaniens wird es als Falles gefeiert. Sie glauben, dass der heilige Josef ein gutes Beispiel dafür ist, wie eine Vaterfigur aussehen sollte, weshalb sie diese beiden Tage verbinden. Da Spanien diesen Tag nicht mit dem Vatertag korreliert, ist es Tradition, dass Kinder ihren Vätern Frühstück kochen oder sogar kleine Geschenke geben. Es ist eine „fleischlose Angelegenheit“, weil es während der Fastenzeit auftritt., Einige Symbole, die diesen Tag darstellen, sind Jesus, der Tischlerwerkzeuge, Jesuskind und einen Stab mit Lilien hält. An diesem Tag können Sie an einem besonderen Gottesdienst teilnehmen, verschiedene Kathedralen besuchen, an Valencias Falla-Festival teilnehmen und die Stadt, Museen und Kunstgalerien erkunden. Das Falla-Festival dauert 5 Tage und endet am 19.März zum Gedenken an den Heiligen Josef.

PolandEdit

In Polen ist es notwendig, Imieniny oder Namesday, den Festtag des eigenen Schutzheiligen, zu feiern. , Polnische Familien feiern diesen Tag mit einem Tisch des Heiligen Josef in ihrem Haus, der für Polen und den Heiligen Josef mit Rot und Weiß geschmückt ist. Diese Tische, die in ihrem Haus aufgestellt sind, enthalten überall heilige Karten und Kerzen und fleischloses Essen, in dem sie ein „festliches Fasten“ nennen, weil es Fastenzeit ist. Um den Heiligen Josef zu repräsentieren und zu ehren, hat Polen Hymnen, die sie gemacht haben. Ein paar der Lieder sind Duszo moja, O Jozefie Ukochany, und Szczesliwy, Kto Sobie Patrona.

Die PhilippinenEdit

Auf den Philippinen pflegen einige Familien das Ritual, ein Bankett für die Heilige Familie abzuhalten., Ein alter Mann, eine junge Dame und ein kleiner Junge, oft aus den Armen ausgewählt, werden als Darstellungen des Heiligen Josef, der Heiligen Jungfrau Maria und des Jesuskindes geehrt.

Die drei, manchmal gekleidet wie das Santo (traditionelles Heiligenbild), das sie jeweils darstellen, sitzen um einen Tisch mit dem besten Besteck und Porzellan der Familie und servieren eine Vielzahl von Gängen. Hymnen werden gesungen, während sie buchstäblich von älteren Mitgliedern der Gastfamilie und wichtigen Gästen gelobt werden. Die Novene zum Heiligen Josef wird auch an einem nahe gelegenen temporären Altar rezitiert., Die Gastgeber und andere Teilnehmer suchen dann den Segen der „Heiligen Familie“, indem sie den drei Individuen (oder Bildern der heiligen Persönlichkeiten, die sie repräsentieren) Gehorsam erweisen, entweder durch Küssen von Ikonen in den Händen des Trios oder durch Ausführen von Mano, während sie sich vor ihnen erfreuen.

Die nun gefütterte „Heilige Familie“ erhält schließlich Spenden (Geld-oder Sachspenden), die sie untereinander aufteilen, als Dankeschön nach der Zeremonie.,

Vereinigte Staaten von AmerikaEdit

Traditioneller Saint Joseph ‚ s Altar in New Orleans

In New Orleans, Louisiana, das Ende des 19. Sowohl öffentliche als auch private Altäre des Heiligen Joseph werden traditionell gebaut. Die Altäre stehen normalerweise jedem Besucher offen, der huldigen möchte. Das Essen wird in der Regel an wohltätige Zwecke verteilt, nachdem der Altar demontiert wurde., Die Altäre des Heiligen Josef befinden sich in dieser Saison in Kirchen und öffentlichen Räumen im gesamten Südosten von Louisiana.

Es gibt auch Paraden zu Ehren des Heiligen Josef und der italienischen Bevölkerung von New Orleans, die den vielen Marschclubs und LKW-Paraden von Karneval und St. Patrick ‚ s Day ähneln. Die Tradition in New Orleans besagt auch, dass durch das Begraben einer kleinen Statue des Heiligen Josef auf dem Kopf im Vorgarten eines Hauses dieses Haus prompt verkauft wird., Zusätzlich zu den oben genannten Traditionen veranstalten einige Gruppen von Mardi Gras-Indianern ihre letzte Prozession der Saison am Sonntag am nächsten zum St. Joseph ’s Day, auch bekannt als“ Supersonntag“, nach dem ihre Kostüme demontiert werden.

Der Tag des Heiligen Josef wird auch in anderen amerikanischen Gemeinden mit einem hohen Anteil an Italienern gefeiert, wie New York City; Utica / Rom, NY; Syracuse, NY; Niagara Falls, NY; Rochester, NY; Buffalo, NY; Hawthorne, NJ; Hoboken, NJ; Jersey City, NJ; Kansas City, MO; Chicago, IL Gloucester, Mass.,; Hartford, Connecticut; und Providence, Rhode Island, wo die Einhaltung (die kurz nach dem St. Patrick ‚ s Day stattfindet) oft durch „das Tragen der roten“ ausgedrückt wird, dh das Tragen roter Kleidung oder Accessoires ähnlich dem Tragen von Grün am St. Patrick ‚ s Day. Saint Joseph ‚ s Day Tabellen können auch gefunden werden in Rockford und Elmwood Park, Illinois.

Amerikaner polnischer Abstammung, insbesondere im Mittleren Westen und in Neuengland, die den Namen Joseph tragen, feiern den Heiligen Josephstag (Dzien Swietego Jozefa) als Imieniny., Als Symbol des ethnischen Stolzes und in Solidarität mit ihren italienischen Amtskollegen veranstalten polnische katholische Pfarreien oft Feste zum Tag des Heiligen Josef, die als Tische des Heiligen Josef oder Altäre des Heiligen Josef bekannt sind, und zeigen Statuen und heilige Karten des Heiligen Josef. Wenn der Tag während der Fastenzeit fällt, sind dies fleischlose Feste.

In den mittelatlantischen Regionen ist der Tag des Heiligen Josef traditionell mit der Rückkehr von anadromen Fischen wie gestreiftem Bass zu ihren Geburtsflüssen wie dem Delaware verbunden.Kanada. Der heilige Joseph ist der Hauptheilige Kanadas., Das Oratoire Saint-Joseph de Montreal heißt Centre Mondial de de devotion a Saint-Joseph

Der Tag des Heiligen Josef ist auch der Tag, an dem traditionell angenommen wird, dass die Schwalben nach einem Flug nach Süden für den Winter zur Mission San Juan Capistrano zurückkehren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.