Javier Bardem


Javier Bardem

Der spanische Schauspieler, geboren am 1.März 1969, hatte eine beeindruckende Karriere in Spanien, bevor er in die nordamerikanische Filmindustrie einbrach. Bardem hat mehrere Preise gewonnen, darunter einen Oscar als bester Nebendarsteller in keinem Land für alte Männer. Er ist der Jüngste in einer langen Reihe talentierter Persönlichkeiten aus seiner Familie in der Medien – und Filmindustrie. Er war in mehreren Branchen tätig, bevor er sich an den Film hielt, da er in mehreren Fernsehserien mitspielte und sich auch als Maler versuchte., Darüber hinaus war er ein Jugendnationalspieler für Spanien. Er spielte in seinem ersten film im Alter von 6 Jahren in El Picaro.

Im Alter von 20 Jahren trat er in seinem ersten großen film Das Alter von Lulu. 1992 spielte er neben einer jungen Penelope Cruz in dem Film Jamón, Jamón, in dem er ein potenzielles Unterwäschemodell und einen Möchtegern-Stierkämpfer spielte. Dieser Film trug dazu bei, seinen Ruhm nicht nur in Spanien, sondern auch in der englischsprachigen Filmwelt zu steigern., Er wurde gebeten, 1997 in einem englischsprachigen Film von John Malkovich zu erscheinen, aber Bardem lehnte die Rolle ab, da er dachte, seine Sprachkenntnisse seien nicht auf dem neuesten Stand. Später in diesem Jahr trat er jedoch in einem englischsprachigen Film unter der Regie von Alex de la Iglesia auf.

Anschließend spielte er in einer Vielzahl von Filmen in Spanien mit, bevor er sich im Jahr 2000 erneut in die internationale Filmwelt wagte und in Before Night Falls auftrat. Für seine Bemühungen wurde er für einen Oscar nominiert und erhielt auch Lob von zahlreichen Menschen, darunter sein Idol Al Pacino., Im Jahr 2002 erschien Javier Bardem schließlich in einem Film von John Malkovich, dem Tänzer im Obergeschoss. Bardem hat zugegeben, dass er Malkovich immer dankbar war, der ihm als erster die Möglichkeit bot, im englischsprachigen Kino zu arbeiten.

Der nächste große Hit für Bardem war sein Auftritt in Mar Adentro im Jahr 2004, aber der größte Ruhm kam 2007, als er im englischsprachigen Film No Country for Old Men auftrat. Nachdem er den Oscar als bester Nebendarsteller gewonnen hatte,kommen die Filmrollen für den spanischen Schauspieler immer wieder.,

2007 war auch das Jahr, in dem Javier Bardem mit Penelope Cruz zusammen war. Über ihre Beziehung ist nicht viel bekannt, da die beiden ihr Privatleben sehr gerne unter Verschluss halten. Es wird angenommen, dass sie im Juli 2010 geheiratet haben und 2011 einen Sohn namens Leo hatten.

Filmhintergrund

Javier hatte sich bereits in seinem Heimatland als Schauspieler etabliert, nachdem er in über 20 Filmen aufgetreten war, bevor er in Before Night Falls seinen internationalen Durchbruch fand., Dieser Film stellte seine einzigartigen Talente ins Rampenlicht und blühte von dort aus unter Anleitung guter Regisseure weiter auf. Er wurde sogar für den besten Schauspieler bei den Oscars nominiert, verlor aber gegen Russel Crowe für seine Leistung in Gladiator. Dies machte Javier Bardem jedoch zum ersten Spanier, der für einen Oscar nominiert wurde.

Javier Bardem gewann eine Auszeichnung für El Mar Dentro, bekannt als The Sea Inside in den Vereinigten Staaten, die der wahren Geschichte des Selbstmordaktivisten Ramon Sampedro folgt., Der Film porträtiert seinen Kampf, seine Menschenrechte von der Gesellschaft anerkannt zu bekommen und in Frieden sein zu dürfen, eine wirklich zum Nachdenken anregende Handlung. Er wurde auch in der populären Serie erwähnt, auch mit Tom Cruise und Jamie Foxx in einem Adrenalin-pumpenden Hitman-Spielfilm.

Einige seiner vielen Auszeichnungen umfassen einen Golden Globe Award, Screen Actors und Critics Choice Award. Eine weitere bemerkenswerte Leistung war in dem Woody Allen Bild Vicky Cristina Barcelona, in dem er neben Penelope Cruz und Scarlet Johansson spielte.,

Sein mit Abstand berühmtester Auftritt war jedoch der des soziopathischen Attentäters Anton Chigurh im Film No Country for Old Men. Für diese Rolle erhielt Bardem schließlich einen Oscar als bester Nebendarsteller, der ihn zum ersten Spanier machte, der einen Oscar gewann.,

Liste der bemerkenswerten Filme

  • Las Edades de Lulu
  • Jamon Jamon
  • Die Zeit läuft aus
  • Mund zu Mund
  • Montags in der Sonne
  • Montags
  • Goyas Geist
  • Kein Land für alte Männer
  • Vicky Cristina Barcelona
Mehr über Spanische Schauspieler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.