I2 Clarity Diamonds – Gut oder Schlecht?

Als Schmuck-Shopping-Guide Redaktion schreiben wir über Dinge, die wir lieben, und wir denken, Sie werden wie zu. Wir haben oft Affiliate-Partnerschaften, und kann einige Einnahmen aus diesen Links ohne Kosten für Sie generieren.

Die Diamond Clarity Grade reichen von intern makellos bis eingeschlossen, wobei die enthaltenen Grade (1, 2 und 3) am wenigsten wünschenswert sind.

Während es manchmal ein verstecktes Juwel unter den enthaltenen Sorten geben kann, wie wir in unserem Artikel über I1 clarity diamonds beschrieben haben, ist es im Allgemeinen am besten, I2 Diamanten zu vermeiden.,

Aber was ist so falsch mit I2 Diamanten und warum tragen die meisten Einzelhändler sie nicht?

Werfen wir einen Blick auf I2 Diamanten in der Tiefe und ob sie gut oder schlecht für Ihre Schmuckauswahl sind.

Was Sind I2 Diamanten?

I2 ist ein diamant klarheit grade, die sitzt niedrigen auf die diamant klarheit skala. Für diejenigen, die neu in diesem Thema sind, wird die Klarheit eines Diamanten durch das Vorhandensein oder Fehlen von Flecken, Einschlüssen, Hohlräumen, Federn oder Körnungen im Diamanten bestimmt., oder FL (makellos), Diamanten mit geringfügigen und für das bloße Auge unsichtbaren Einschlüssen werden mit VVS1 bewertet & VVS2 (sehr sehr leicht enthalten), Diamanten mit prominenteren, aber für das bloße Auge fast immer unsichtbaren Einschlüssen werden mit VS1 bewertet & VS2 (sehr leicht enthalten), Diamanten mit noch größeren Einschlüssen, die manchmal für das Auge sichtbar sind, werden als SI1 bezeichnet & SI2 (leicht enthalten) und Diamanten, die fast immer schmerzhaft offensichtliche Einschlüsse haben, heißen I1, I2 & I3 (enthaltene Diamanten).,

I2 Clarity Diamanten fallen daher in die Mitte der niedrigsten aller Clarity Diamanten. Das bedeutet, dass sie eine Fülle von deutlich sichtbaren Einschlüssen in sich haben, ob Flecken, Körner, Hohlräume oder andere.

Diese Einschlüsse können sehr unangenehm anzusehen sein, insbesondere wenn sie an einer wichtigen Stelle im Stein zusammengefasst sind oder wenn sie dunkler gefärbt sind. Sie können auch die Brillanz und das Funkeln des Diamanten beeinflussen, da sie die Reflexion des Lichts im Stein behindern können.,

Entnommen aus der Brian Gavin Website.

Mit anderen Worten, wenn Sie einen klaren, schönen, funkelnden und brillanten Diamanten auf Ihrem Schmuck haben möchten, sind I2-Steine nicht das, was Sie sich ansehen sollten.

Ein weiteres Problem bei I2-Diamanten ist ihre Haltbarkeit und strukturelle Integrität. Es ist nicht nur so, dass diese Diamanten im Allgemeinen unansehnlich aussehen, sondern auch, dass sie aufgrund der geschwächten Zusammensetzung aus den vielen Einschlüssen leicht brechen und brechen können.,

I1 vs. I2 – Was ist der Unterschied?

Ein I2 Diamant vintage ring-Einstellung. Sehen Sie es hier.

Trotz alledem würde man annehmen, dass es einen Unterschied zwischen ihnen gibt, wenn eingeschlossene Diamanten in Unterkategorien unterteilt werden, oder?

I1 Diamanten, genau wie I2, haben sehr viele und beträchtlich große Einschlüsse in ihnen. Im Gegensatz zu I2 hat I1 jedoch immer noch eine winzige Chance, dass diese Einschlüsse fast augenrein und für das bloße Auge unsichtbar sind.,

Es ist sehr selten, dass ein I1-Stein augenrein ist, also halten Sie nicht den Atem an. Sie müssten nach einem Stein suchen, bei dem die Einschlüsse farblos und nicht so gruppiert sind, dass sie die Lichtleistung nicht beeinträchtigen und ihre Formen mehr oder weniger dem Schnitt des Diamanten entsprechen sollten. Im Allgemeinen ist dies sehr schwer zu finden.

Ein I2 vintage-ring. Sehen Sie es hier.

Möglicherweise finden Sie I1-und I2-Steine, die nicht unansehnlich sind, aber meistens sind sie mit wenig Transparenz bewölkt., Einem I2-Diamanten fehlt die Brillanz, die traditionell mit Diamanten verbunden ist. Sie müssten so viel Zeit und Mühe aufwenden, um einen fast augenreinen I2-Stein zu finden, dass es Ihnen viel besser geht, nur einen teureren SI1 -, SI2-oder VS2-Stein zu kaufen.

I2 vs. I3 – Sollte ich Vermeiden?

Also, wenn I1 immer noch merklich besser ist als I2, dann ist I3 so viel schlimmer, oder? Nun, ja – I3 Diamanten enthalten mehr Einschlüsse und weniger Transparenz als I2 Klarheit Diamanten.,

Wir werden jedoch nicht versuchen, dies in eine“ I2 is better “ – Richtung zu drehen, da die einfache Schlussfolgerung lautet, dass sowohl I2 als auch I3 für jedes Schmuckstück vermieden werden sollten, auf dem die Diamanten sichtbar sein sollen.

Warum verkaufen einige Einzelhändler überhaupt keine I2-Diamanten?

Bei allem, was wir oben über I2 clarity Diamonds gesagt haben, sollte es nicht überraschen, dass sich die meisten prominenten Einzelhändler einfach nicht darum kümmern, sie zu verkaufen., Einzelhändler wie James Allen, Blue Nile, Brian Gavin und viele andere Einzelhändler, von denen wir normalerweise empfehlen würden, Diamanten zu kaufen, verkaufen keine losen I2-Steine, nur weil sie nicht als „hochwertige“ Diamanten angesehen werden.

Dies soll nicht heißen, dass einige Einzelhändler keinen Schmuck mit kleinen Seitensteinen oder Nahkampfdiamanten verkaufen, die technisch als I2 clarity Stones kategorisiert würden, aber selbst das wird nicht immer der Fall sein. Wenn es um Hauptdiamanten auf einem Ring oder einem anderen Schmuckstück geht, jedoch, oder ein loser Diamant, Sie können erwarten, dass Sie in vielen der besseren Anbieter keine I2-Steine finden.,

Haben I2 Diamanten einen Wert in Schmuck?

Wenn I2 Diamanten sind so wertlos, warum sind wir noch Mühe mit Ihnen? I2 und sogar I3 Steine können manchmal Zweck in einigen Schmuckstücken finden. Einige obskure Diamantschmuckdesigns mit Steinen, die beispielsweise mit Metallornamenten überzogen sind, benötigen den Diamanten nicht wirklich, um besonders klar zu sein.

I2 Diamanten in kleinen Nieten. Sehen Sie sie hier.

Seitensteine und Nahkampfsteine müssen, wie bereits erwähnt, auch nicht zu klar sein, da sie zu klein sind, um einzeln betrachtet zu werden.,

Dennoch würden viele sagen, dass sogar eine Seite oder ein Nahkampfstein klarer sein sollte, damit er bessere Brillanz-und Funkeleigenschaften hat, und wir würden zustimmen. Aber dennoch, das ist eine Möglichkeit, in der I2 Diamanten Wert in Schmuck haben können.

Wie kaufe ich Diamantringe mit geringer Klarheit?

Ob sie suchen für eine I2, I1 oder I3 klarheit diamant, es ist wichtig zu wissen, wie zu wählen und kaufen es. Die Tatsache, dass diese Steine von so geringer Klarheit sind, bedeutet nicht, dass Sie beim Kauf nicht darauf achten sollten., Sogar ein I2-Stein kann je nach Einschlüssen von fast OK bis gottscheulich aussehen.

Wenn Sie also Ihr Geld nicht für einen schwer zu betrachtenden Stein verschwenden möchten, sollten Sie besonders auf das achten, was Sie kaufen. Im Allgemeinen empfehlen wir Ihnen immer, prominente und vertrauenswürdige Online-Händler wie James Allen und Blue Nile zu verwenden, da sie Bilder und 3D-Videos in HD-Qualität anbieten, aber da sie keine I2-Diamanten verkaufen, ist das vom Tisch.

Websites wie Etsy haben manchmal schöne Handwerker oder Vintage-Schmuck mit I2 Diamanten., Kommunizieren Sie klar mit dem Verkäufer und fragen Sie nach Informationen über den Stein. Sehen Sie den Diamanten sorgfältig über klare Bilder und Video, wenn möglich. Überprüfen Sie, wie es mit Licht interagiert und ob große Einschlüsse auf dem Tisch des Diamanten vorhanden sind.

Wrapping Things Up…

I2 Diamanten sind so weit unten auf der Klarheit grading scale, dass eine Menge Leute schreiben diese ganz abschalten. Während Sie mit I1 immer noch einen gewissen Wert und Zweck finden können, und sogar den gelegentlichen fast augenreinen Stein, scheinen I2-Diamanten eine verlorene Sache zu sein., Sie finden hier und da einen Zweck in der Schmuckwelt, aber wir würden Ihnen grundsätzlich raten, sich von ihnen fernzuhalten, wenn Sie einen Verlobungsring oder ein Schmuckstück wünschen, das brillant und attraktiv ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.