Gyro Brot

Weil dieses Brot keine Hefe oder andere Sauerteigmittel enthält, aber sie sind immer noch weich und flauschig. Diese liegen in kürzester Zeit auf dem Tisch, da Sie sie nur kurz ruhen lassen müssen. Bist du bereit zu lernen, wie man Gyrobrot macht? Lass uns anfangen!

Normalerweise ist Fladenbrot oder Fladenbrot eine hefesäuerte Art von Fladenbrot, die im Mittelmeerraum und im Nahen Osten verbreitet ist.

In Griechenland ist es üblich, ein taschenloses griechisches Fladenbrot herzustellen.,

Normalerweise enthalten diese taschenlosen Brote auch Hefe, aber warum Hefe verwenden, wenn Sie leicht darauf verzichten können.

Wenn Sie Hefe verwenden, müssen Sie den Teig immer prüfen und aufgehen lassen. Dies dauert mindestens eine Stunde Ihrer Zeit.

Das Gyrobrot, das wir heute machen, ist ohne Hefe, aber keine Sorge, es ist immer noch weich und flauschig ohne Taschen.

Brot Zutaten

Um dieses Fladenbrot Rezept benötigen Sie nur eine Handvoll Zutaten. Ich bin sicher, Sie haben die meisten Zutaten in Ihrer Küche Speisekammer.,

Bereiten Sie Folgendes vor:

  • Einfaches Mehl
  • Milch
  • Pflanzenöl oder vegane/pflanzliche Butter
  • Salz

So machen Sie Gyrobrot mit taschenlosem Fladenbrot

In einer großen Schüssel und fügen Sie das Mehl hinzu. Mischen Sie das Salz und vor dem Hinzufügen des Pflanzenöls oder der erwärmten Gemüsebutter.

Erwärmen Sie die Milch und geben Sie sie mit einem Holzlöffel in die Mehlmischung und rühren Sie sie zu einem Teig.

Den Teig 4-5 Minuten kneten, bis er weich und glatt ist. Wickeln Sie den Teig in eine Plastikfolie und lassen Sie ihn 10-15 Minuten ruhen.,

Den Teig in sechs gleiche Stücke teilen. Arbeiten Sie jeweils mit einem Stück. Kneten Sie den Teig noch einmal und nehmen Sie ein Nudelholz und rollen Sie in einen Kreis von etwa 1/8 Zoll dick und etwa 7-8 Zoll im Durchmesser.

Eine gusseiserne Bratpfanne oder Pfanne auf mittlere Hitze vorheizen. Legen Sie das Brot auf die Bratpfanne und kochen Sie 2-3 Minuten.

Wenn es zu sprudeln beginnt und braune Flecken sichtbar sind, drehen Sie das Fladenbrot um und kochen Sie die andere Seite weitere 1-2 Minuten oder bis Sie auch hier Flecken sehen.

Aus der Pfanne nehmen und bis zum Servieren in ein sauberes Küchentuch wickeln., Wiederholen Sie dies für die restlichen Fladenbrot.

Tipp

Achten Sie darauf, Ihre gusseiserne Bratpfanne oder Pfanne richtig zu erhitzen, damit das Gyrobrot in etwa 2-3 Minuten pro Seite kochen kann.

Sonst trocknet das Fladenbrot aus und verliert seine Geschmeidigkeit.

Speichern Gyro Brot

Die beste weg zu speichern ihre gyro brot sind:

  • Warm – gyro brot ist beste, wenn gekocht und serviert sofort., In einem sauberen Küchentuch aufbewahren, um sie warm zu halten
  • Raumtemperatur-wenn Sie das Fladenbrot innerhalb eines Tages oder so essen möchten, können Sie es vollständig abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter oder Ziplock – Beutel aufbewahren
  • Kühlschrank-möchten Sie es innerhalb von 2 Tagen essen Sie müssen Option, um das Brot im Kühlschrank aufzubewahren. Wieder in einem Ziplock-Beutel oder-behälter aufbewahren
    Gefrierschrank-Möchten Sie die Fladenbrote länger aufbewahren, können Sie sie in den Gefrierschrank stellen und
  • bis zu 3 Monate lagern.,

Was Ist Der Unterschied Zwischen einen Gyro-Brot Und Pita-Brot?

Diese gyro-Brot ist pocketless was bedeutet, dass Sie nicht schneiden Sie das Brot ein und fülle es mit Fleisch oder anderen Zutaten.

Normalerweise enthält ein Fladenbrot Taschen, mit denen Sie sich öffnen und entweder mit Shawarma-oder Gyros-Fleisch füllen können.,

Was Sie mit griechischem Fladenbrot servieren können

Sie können dieses Fladenbrot mit einem Dip oder als Sandwich essen, aber Sie können es auch mit servieren:

  • Shawarma
  • griechisches Gyros-Fleisch
  • Souvlaki
  • Mexikanische Hühnermarinade

I hoffe, sie genießen diese erstaunliche gyro brot!

Ein Rezept gemacht bitte Tag @thetortillachannel auf INSTAGRAM, PIN auf PINTEREST, und wie Sie uns auf FACEBOOK für weitere Informationen und Updates.

VERGESSEN SIE NICHT, DEN TORTILLA CHANNEL NEWSLETTER KOSTENLOS ZU ABONNIEREN, UM NEUE REZEPTBENACHRICHTIGUNGEN IN IHREM POSTEINGANG ZU ERHALTEN!,

Dieser Beitrag kann enthalten affiliate-links. Bitte Lesen Sie meine Datenschutzerklärung für weitere Informationen.

Gyro Brot

Mireille

Serves: 6 Prep Time: 15 Minuten Kochzeit: 25 Minuten

Greek pocketless Fladenbrot dies ohne Hefe-gyro-Brot ist ein einfaches Fladenbrot-Rezept, das Sie dienen kann, mit Fleisch, wie shawarma, souvlaki oder gyros. Probieren Sie es!,

Zutaten

  • 2 Tassen / 300 Gramm Mehl, zusätzliches Mehl zum Bestäuben
  • 175 ml warme Milch
  • 50 Gramm Pflanzenöl oder vegan/pflanzliche Butter
  • ½ Teelöffel Salz

Anleitung

  1. Mehl in eine große Schüssel geben. Mischen Sie das Salz und vor dem Hinzufügen des Pflanzenöls oder der erwärmten Gemüsebutter
  2. Erwärmen Sie die Milch und fügen Sie sie der Mehlmischung hinzu und rühren Sie sie mit einem Holzlöffel zu einem Teig
  3. Kneten Sie den Teig 4-5 Minuten lang, bis er weich und elastisch ist., Wickeln Sie den Teig in eine Plastikfolie und lassen Sie ihn 10-15 Minuten ruhen
  4. Teilen Sie den Teig in sechs gleiche Stücke. Arbeiten Sie jeweils mit einem Stück. Kneten Sie den Teig noch einmal und nehmen Sie ein Nudelholz und rollen Sie in einen Kreis mit einer Dicke von etwa 1/8 Zoll und einem Durchmesser von etwa 7-8 Zoll
  5. Heizen Sie eine Bratpfanne oder Pfanne auf mittlere Hitze vor., Legen Sie das Brot auf die Bratpfanne und kochen Sie es 2-3 Minuten
  6. Wenn es zu sprudeln beginnt und braune Flecken sichtbar sind Drehen Sie das Fladenbrot um und kochen Sie die andere Seite weitere 1-2 Minuten oder bis Sie auch hier Flecken sehen
  7. Nehmen Sie es aus der Pfanne und wickeln Sie es in ein sauberes Küchentuch, bis es servierfertig ist. Wiederholen Sie für die restlichen Fladenbrot

Nutrition facts

Kalorien: 270; Fett: 9g; Kohlenhydrate: 40g; Protein: 6g;

Hast du dieses Rezept gemacht?,

Tag @thetortillachannel on Instagram and hashtag it #thetortillachannel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.