Geräucherte ganze Regenbogenforelle / Ursprünglich wild

Wie Sie in mehreren anderen Abschnitten auf meiner Website sehen werden,habe ich eine Liebe zum Rauchen von Wild. Ich habe Hechte mit guten Ergebnissen geraucht, lebe aber wieder im Süden. Kein Hecht hier. Wir haben jedoch Forellen!

Geräuchertes Fleisch oder Fischsalzen beinhalten fast immer Zucker. Ich habe festgestellt, dass es nach den Ergebnissen, die ich mit rauchenden Wasservögeln, wilden Putenbrusten und Wild hatte, völlig unnötig ist.

Warum sollte Fisch anders sein?, Müssen wir wirklich eine vollkommen gesunde, wilde Proteinquelle ruinieren, indem wir sie mit Zucker überziehen ? Ich beschloss, es mit einigen Forellen herauszufinden, die ich kürzlich gefangen habe. Diese kamen aus tief in den Upstate South Carolina Mountains und ich war sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

Rauchen Wilde Forellen

Der Prozess war einfach. Zuerst rieb ich eine trockene 3-Gewürz-Sole (Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver) innen und außen. Sie saßen etwa 5 Stunden im Kühlschrank., Dann spülte ich die Sole in kaltem Wasser ab und ließ sie etwa 2 Stunden im Kühlschrank stehen, um einen Pellikel zu bilden. Während dieser Zeit hatte ich die Bauchklappen mit Spießen geöffnet, um Luftstrom durch dort zu bekommen. Sobald sich das Fleisch etwas klebrig anfühlt, sind sie bereit für den Rauch.

Das Rauchen von Fisch muss eine niedrigere Temperatur haben als das Rauchen von Fleisch, sonst wird es ruckartig. Ich habe versucht, die Temperatur so nah wie möglich an 200 Grad F zu halten. Ich mache Dinge wie die alte Schule, Weber Wasserkocher Stil. Es ist nicht so einfach wie einen Knopf zu drehen und zu Fuß entfernt., Ich musste mehrmals nachsehen, um mehr Holzspäne und manchmal eine Handvoll Wasser auf meine Kohlen zu geben, um sie abzukühlen. Wenn Sie es zu lange auf 250 bringen, kann dies Ihren Fisch ruinieren.

Das Ergebnis war so gut, wie ich gehofft hatte. Der Fisch bekam braune und leicht knusprige Haut, während das Fleisch schön feucht blieb, aber einen Hauch von rauchigem Geschmack annahm. Forellen sind fetter Fisch, so dass die Haut zu halten wirkt als Isolierung vor dem Austrocknen des Fleisches zu halten.,

Nachdem sie etwas abgekühlt waren, schälte ich die Haut zurück und das ganze Fleisch kam einfach direkt vom Knochen. Achten Sie darauf, für die kleinen Knochen zu überprüfen. Viele davon lösen sich leicht, wenn Sie das Fleisch abplatzen. Diese Knochen sind normalerweise klein genug, dass Sie sie nur kauen und nicht einmal bemerken, aber sie können immer noch ärgerlich sein, wenn ein größerer vorbeirutscht.,

Von hier aus können Sie sie entweder so genießen, wie sie sind, oder sie in den geräucherten Forellen-Dip verwandeln, den ich hier gemacht habe.,

Geräucherte ganze Regenbogenforelle
Rezept speichern
Rezept drucken

Zutaten

  • 4 Ganze Regenbogenforelle
  • 3 EL Salz
  • 1 T Knoblauchpulver
  • 1/2 T schwarzer Pfeffer

Anleitung

  1. Ihre Forellen müssen ganz, Haut unberührt und entkernt sein., Ich denke nicht, dass die Verwendung von Filets mit noch anliegender Haut ein Problem wäre, aber ich würde von hautlosen Filets abraten, da Sie den Fisch wahrscheinlich auf diese Weise austrocknen werden.
  2. Reiben Sie die Gewürzsole in den Hohlraum und auf die Haut des Fisches.
  3. Set in den kühlschrank, abgedeckt,für ca.
  4. Spülen Sie die gesamte Sole in kaltem Wasser ab und stützen Sie die Bauchklappen mit Zahnstochern oder Spießen auf.
  5. Legen Sie sie etwa 2 Stunden unbedeckt in den Kühlschrank, so dass sich auf Fleisch und Haut ein Pellikel bildet.,
  6. Überprüfen Sie, ob sich das Fleisch etwas klebrig anfühlt, dann ist es bereit für den Grill.
  7. Tun Sie Ihr Bestes, um die Temperatur zwischen 180 und 210 Grad F auf Ihrem Grill aufrechtzuerhalten. Fügen Sie eingeweichte Holzspäne (Apfel, Ahorn und Kirsche sind eine gute Wahl für Fische) bei Bedarf hinzu, damit der Rauch nicht austritt.
  8. Überprüfen sie für eine interne temp von 145 grad F zu wissen die fische sind getan. Dies sollte 1,5 bis 2 Stunden.
  9. Die Haut zurückziehen und das Fleisch mit einer Gabel vom Knochen abblättern.
  10. Lassen Sie das Fleisch über Nacht im Kühlschrank ruhen, wenn Sie können, aber mindestens für 4 Stunden., Ich habe festgestellt, dass sich der Rauchgeschmack beim Rauchen von Fisch nach dem Ausruhen und Abkühlen viel besser verteilt.
  11. 7.8.1.2
    42

    https://primallywild.com/2020/05/20/smoked-whole-rainbow-trout/

Primär Wild

Wie Laden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.