Fruchtsaft Fakten für Schwangerschaft

Schwangerschaft kann eine Zeit sein, wo es viele widersprüchliche Ernährungsberatung. Hier schauen wir uns 100% Fruchtsaft an und warum es ein nützliches Getränk sein kann, wenn Sie schwanger sind oder eine Familie planen.

FACT

100% Fruchtsaft ist einfach ein Getränk, das durch Auspressen von Früchten hergestellt wird. Es gibt keine Konservierungsstoffe, Zuckerzusätze, künstliche Süßstoffe oder Farbstoffe.,

Nährstoffe für den Körper

  • 100% Fruchtsaft, wie Orangensaft, enthält eine breite Palette von Vitaminen und Mineralstoffen, insbesondere Vitamin C, Folsäure* und Kalium.,schwangerschaft, da es zum Wachstum des mütterlichen Gewebes beiträgt;

  • Experten empfehlen, dass Frauen vor und während der Schwangerschaft ein Folsäure-Präparat einnehmen, um Geburtsfehler wie Spina bifida zu vermeiden;

  • Folat trägt auch zur normalen Immunfunktion bei und trägt zu einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei;

  • Vitamin C trägt zur normalen Immunfunktion bei und unterstützt die Kollagenbildung, die für normale Knochen, Haut und Zähne wichtig ist.

  • Kalium trägt zur normalen Muskelfunktion und zur Aufrechterhaltung des normalen Blutdrucks bei.,

Fruchtsaft Fakten

Neben der Nährstoffversorgung ergänzt ein kleines Glas 100% Fruchtsaft die Obst-und Gemüseempfehlungen. In mehreren Ländern wie Großbritannien zählt ein 150 ml Glas Fruchtsaft als zusätzliche Portion Obst.

Der Zucker in 100% Fruchtsaft stammt aus den natürlichen Früchten, aus denen der Saft hergestellt wird. Es gibt ungefähr 14 g Zucker und 62 Kalorien in einem kleinen Glas Fruchtsaft, was gut in den Diätempfehlungen liegt. Nach dem Gesetz können Hersteller 100% Fruchtsaft keinen Zucker hinzufügen.,

Experten sind sich einig, dass Fruchtsaft für Zähne oder Zahnfleisch nicht schädlich ist, wenn er einmal täglich mit einer Mahlzeit getrunken wird. Denken Sie daran, die Zähne regelmäßig mit Fluorid-Zahnpasta zu putzen.

Wann zu trinken

Ein kleines Glas 100% Fruchtsaft kann zum Frühstück oder zu einer Mahlzeit genossen werden. Eisenspiegel können während der Schwangerschaft ein Problem sein, daher ist es nützlich zu wissen, dass Vitamin C die Eisenaufnahme aus angereicherten Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und pflanzlichen Lebensmitteln erhöht. Ein typisches Glas 100% iger Orangensaft liefert 68 mg Vitamin C, was mehr als 80 Prozent der täglichen Empfehlung entspricht.,

* Denken Sie daran, dass Folsäure aus Lebensmitteln kein pränatales Folsäurergänzungsmittel ersetzt. Wenden Sie sich an einen Arzt, wenn Sie Fragen dazu haben.

Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.