Fügen Sie Ihrem Leben etwas Würze hinzu: Wachsen Sie Ihren eigenen Meerrettich

Während es durchaus möglich ist, dass Sie Meerrettich (Armoracia rusticana) probiert haben und seinen sinusreinigenden und köstlich würzigen Biss geschätzt haben, ist es Ihnen jemals in den Sinn gekommen, ihn anzubauen?

Wie viel Spaß würde es machen, eine Charge Bloody Mary-Getränke für Ihre Brunchgäste mit Ihrem eigenen Meerrettich zu mischen?,

Kombinieren Sie diese klassischen Morgengetränke mit geschälten und Cocktail-Saucen-Garnelen, die auch Ihre neue Ernte zeigen, und Ihre Gäste werden in Ehrfurcht sein.

Die Meerrettichpflanze ist nicht nur in der Küche beliebt, sondern hat auch in der Heilpflanzenwelt ihre Fans — und eine Geschichte.

Lassen Sie uns mehr über die vielen Anwendungen dieser Pflanze erfahren und dann mit dem Pflanzen und Ernten zur Sache gehen.,

Hintergrund

Die genauen Ursprünge der Pflanze sind unbekannt, aber es gibt Hinweise darauf, dass die Ägypter vor 3000 Jahren von dieser würzigen, essbaren Wurzel wussten und die alten Griechen glaubten, sie sei ein Aphrodisiakum.

Die Pflanze spielt auch eine historische Rolle in der Passah-Seder-Platte, einer wichtigen Tradition des jüdischen Glaubens, die bis heute andauert.

Dieser Duft kam während der Zeit der europäischen Kolonisation nach Nordamerika, wobei die kommerzielle Produktion Mitte der 1850er Jahre begann.,

Die Blätter, Blüten und Wurzeln dieser Pflanze wurden im Laufe der Geschichte medizinisch verwendet.

Die Blätter sollen ein Analgetikum sein, die Blüten werden zu einem Tee verarbeitet, der Erkältungen bekämpfen soll, und es wurde gezeigt, dass eine Verbindung in der Wurzel antibakterielle Eigenschaften hat.

Meerrettich ist ein Mitglied der Cruciferae-Familie, der gleichen Gruppe, aus der Kohl, Brokkoli und Rosenkohl stammen.

Und während wir die Wurzel am häufigsten als Gemüse bezeichnen, führen die medizinischen und kulinarischen Anwendungen der Blätter und Blüten dazu, dass viele Gärtner die Pflanze als Kraut bezeichnen.,

Ein Hinweis auf Wasabi

Wasabi, manchmal japanischer Meerrettich genannt, ist eigentlich eine ganz andere Pflanze: Wasabi japonica.

In Nordamerika kennen wir Wasabi natürlich als feurige Begleitung zu Sushi und Sashimi. Aber weil wahrer Wasabi außerhalb Japans sehr schwer zu kultivieren ist, ist das, was hier verkauft und serviert wird, sehr selten das eigentliche Geschäft.

Stattdessen erhalten wir normalerweise gemahlenen Meerrettich, der mit grüner Lebensmittelfarbe und anderen Aromen gemischt ist.,

Sorten: Nicht viel Auswahl

Meerrettich ist in zwei allgemeine Typen unterteilt. Der „gemeinsame“ Typ hat breite, zerknitterte Blätter und was allgemein als eine überlegene Qualität der Wurzel angesehen wird.

„Bohemian“ – Typen haben schmale, glatte Blätter und etwas geringere Wurzelqualität, bieten aber eine bessere Resistenz gegen Weißrostkrankheiten.

Laut der Erweiterung der University of Wisconsin sind bestimmte Sorten für Hausgärtner selten verfügbar, außer den ornamentalen “ Variegata.,“

Tatsächlich kann die Beschaffung dieses etwas schwer fassbaren Produkts zum Pflanzen etwas schwierig sein; Am besten finden Sie eine Online-Quelle, da die meisten Gartencenter diesen Artikel nicht haben.

Bio Meerrettich Wurzeln, 1 Pfund

Tennessee-basierte Züchter Lösung verkauft bio meerrettich wurzel lager, verfügbar auf Amazon.

Gemäßigte Dichotomie

Im Gegensatz zu seiner würzig-heißen Natur liebt diese Pflanze kühle Bedingungen. Es tut gut in Zonen 2-9, aber Zeit Ihre Pflanzungen nach lokalen Wettermustern.,

Es bevorzugt tagsüber hohe Temperaturen im Bereich von 45 bis 75°F, aber es ist bereit, nur zu ernten, nachdem ein Frost die Blätter getötet hat, also berücksichtigen Sie das.

Vor dem pflanzen, gründlich und tief integrieren 4-6 zoll von organischen stoffen und 2 unzen von alle zweck, körnigen dünger (16-16-8) pro quadratmeter pflanzfläche, nach Utah State University Cooperative Erweiterung.

Pflanzen Sie sonnenliebenden Meerrettich in satten, lockeren, gut durchlässigen Böden mit einem pH-Wert von 5,5 bis 6,8.,

Denken Sie daran, dass diese Pflanze invasiv sein kann, also pflücken Sie vorsichtig einen Fleck oder pflanzen Sie ihn in einen Behälter.

Eine weitere Überlegung: Die Pflanzen können bis zu 3 Fuß groß werden und ihre großen Blätter können die umgebende Vegetation schattieren.

Pflanze in einem Winkel

Meerrettich wird durch Kronen oder bleistiftgroße Wurzelschnitte vermehrt, die manchmal als „Sets“ bezeichnet werden.“

Utah State empfiehlt, das dickere Endquadrat und das andere Ende schräg zu schneiden.

Raum die sets einen fuß auseinander, einstellung sie in einem 45-grad winkel, mit die platz-cut ende höher als die abgewinkelt ende., Stellen Sie sicher, dass die quadratisch geschnittenen Enden alle in die gleiche Richtung zeigen, empfiehlt University of Minnesota Extension.

Bedecken Sie die Sets mit 2 bis 3 Zoll Erde.

Nicht zu viel, nicht zu wenig

Meerrettich ist ziemlich dürretolerant, aber die Wurzeln können holzig und schwach aromatisiert werden, wenn sie zu lange ohne Wasser gehen.

Wenn Regen knapp ist, geben Sie den Pflanzen 1 bis 2 Zoll Wasser einmal pro Woche. Aber achten Sie darauf, ihnen nicht zu viel Wasser zu geben, denn die Wurzeln werden weich und haben einen bitteren Geschmack.,

Vier bis acht Wochen nach dem Pflanzen einen Teelöffel Stickstoff (21-0-0) auf jede Pflanze auftragen.

Sie können den Stickstoff mit Wasser mischen und als Lösung auftragen, oder Sie können einfach körnigen Stickstoff um die Basis Ihrer Pflanzen streuen und eingießen.

Halten Sie die Pflanzfläche so frei von Unkraut wie möglich und pflücken Sie alle braunen Blätter ab.

Und apropos Blätter, Sie können die zarten, Jungen tatsächlich ernten und zu Salaten hinzufügen, um einen leicht würzigen Kick zu erhalten.

Wenn Ihre Pflanzen blühen, genießen Sie einfach die Show., Es gibt keinen Grund, sie wie bei anderen Kräutern abzuklemmen.

Relativ schädlingsfrei

Wahrscheinlich aufgrund seiner Schärfe, nur wenige Schädlinge beeinflussen diese Pflanzen, aber halten Sie ein Auge für Flohkäfer und Rüben leafhoppers. Behandeln Sie diese Käfer mit insektizider Seife oder Kieselgur.

Diese Pflanze kann anfällig für verschiedene Blattkrankheiten wie Weißrost sein, die mit Fungiziden behandelt werden können.

Wurzelfäule kann auftreten, wenn die Pflanzen überschwemmt sind.,

Sand und Sägemehl

Ernten Sie die langen, weißen, sich verjüngenden Wurzeln im Spätherbst oder Winter, sobald Frost die Blätter abgetötet hat. Mit etwas Glück wird dies gerade rechtzeitig sein, um eine fabelhafte Sauce für einen Urlaub Prime Rib zu machen.

Alternativ, wenn Sie mehr Würze mögen, können Sie im zeitigen Frühjahr ernten, kurz bevor sich neue Sprossen bilden.

Graben Sie Ihre Pflanzen vorsichtig aus und schneiden Sie die großen, dicken Wurzeln ab. Lassen Sie einige der kleineren Wurzelstücke im Boden, um neue Pflanzen für das nächste Jahr zu beginnen.,

Sie können sie einige Wochen im Kühlschrank aufbewahren. Oder bis zu 10 Monate in feuchtem Sand oder Sägemehl in einem kühlen, dunklen Keller lagern.

Vorbereitung und Lagerung

Wenn Sie bereit sind, die Wurzeln zu konsumieren, schälen und reiben Sie sie. Oder Sie können sie in 1-Zoll-Stücke hacken und durch eine Küchenmaschine laufen lassen.

Geriebener Meerrettich kann ein bis zwei Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Fügen Sie 2-3 Teelöffel Essig oder Zitronensaft pro Tasse geriebenen Meerrettich hinzu, um die Haltbarkeit des Produkts weiter zu verlängern.,

Beachten Sie, dass das Hinzufügen von Essig sofort die Schärfe der Wurzel reduziert. Erwägen Sie auch, Fenster oder Türen zu öffnen, wenn Sie die Meerrettichwurzel schneiden oder reiben, da das Aroma ziemlich stark ist.

Rezeptideen

Es gibt so viele leckere Möglichkeiten, diese würzige Wurzel zu konsumieren.

Verbessern Sie zunächst Ihre Cocktails – entweder der Getränke-oder Garnelensorte-mit hausgemachtem Meerrettich. Ihre Partys werden nur Stehplätze sein.,

Spicy Bloody Mary

Foodals spicy Bloody Mary Rezept ist ein großartiger Anfang, besonders wenn Sie ein Fan von DIY sind (und wenn Sie Peperoni und Tomaten im Garten anbauen diese Saison neben dem Meerrettich…).

Foto von Kendall Vanderslice. © Fragen Sie die Experten, LLC.

Zusätzlich zu dieser würzigen einheimischen Wurzel werden Sie es lieben, Ihre eigenen Gartentomaten zu entsaften und Wodka mit Jalapenos im Garten zu füllen, um diesen handwerklichen Cocktail bei Ihrem nächsten Brunch vorzubereiten und zu servieren.,

Holen Sie sich das Rezept jetzt auf Foodal.

Gesünderer Kartoffelsalat

Meerrettich verleiht dieser gesünderen Version eines klassischen Kartoffelsalats von Brynn McDowell einen würzigen Zing.

Was macht es gesund? Griechischer Joghurt wird anstelle des üblichen kalorienreichen Mayo verwendet.

Foto von Brynn McDowell © Der heimische Ernährungsberater. Mit Erlaubnis verwendet.

Erfahren Sie, wie Sie diese schmackhafte Seite vom heimischen Ernährungsberater zubereiten können.,

Zu Hause zubereitet

Obwohl das vorherige Rezept die „vorbereitete“ Version dieses Materials erfordert, ist frisch immer am besten.

Jordan und Clark Cord teilen ihr einfaches Rezept, um Ihr eigenes zu Hause in der Küchenmaschine zuzubereiten.

Foto von Jordan und Clark Cord © The Fitchen. Mit Erlaubnis verwendet.

Das Rezept finden Sie auf der Fitchen.,

Kastanien-Bier Geschmorte Kurze Rippen

Sie lieben auch diese würzigen gremolata gemacht mit frischem Meerrettich, eine köstliche hausgemachte Gewürz, serviert auf Katherine und Edwin D’Costa das leckere short ribs.

Foto von Katherine und Edwin D’Costa © Wanderspice. Mit Erlaubnis verwendet.

Wechseln Sie die Proteine – es ist auch köstlich auf Fisch oder serviert mit Hummus.

Holen Sie sich das Rezept auf Wanderspice.,

Eine Mehrzweckpflanze

Zu den vielen Geschenken von Meerrettich gehören attraktives Laub, medizinische Blätter und Blüten sowie ein einzigartiger Geschmack von der Wurzel.

Es gibt so viele Vorteile, es in Ihrem eigenen Garten anzubauen – und Sie werden den scharfen Geschmack lieben, den es zu Getränken, Gewürzen und Ihren Lieblingsgerichten hinzufügt!

Hast du jemals Meerrettich angebaut? Irgendwelche Tipps für andere, die daran denken, den Sprung zu wagen? Bitte teilen Sie im Kommentarbereich unten mit.,

4.2 Kshares
  • Facebook145
  • Twitter
  • Pinterest4.1K

Bildnachweis: wenn nicht anders vermerkt. Mit zusätzlichem Schreiben und Bearbeiten von Allison Sidhu.

Die Mitarbeiter von Gardener ‚ s Path sind keine medizinischen Fachkräfte und dieser Artikel sollte nicht als medizinischer Rat zur Beurteilung, Diagnose, Verschreibung oder Verheißung ausgelegt werden Heilung., Gardener ‚ s Path und Fragen Sie die Experten, LLC übernehmen keine Haftung für die Verwendung oder den Missbrauch des oben dargestellten Materials. Konsultieren Sie immer einen Arzt, bevor Sie Ihre Ernährung ändern oder pflanzliche Heilmittel oder Nahrungsergänzungsmittel für Gesundheit und Wohlbefinden verwenden.

Über Gretchen Heber

Gretchen Heber, ein ehemaliger Gartenredakteur für eine Tageszeitung in Austin, Texas, durchläuft in einem Jahr zu viele Gartenhandschuhe und Gartenhandschuhe., Sie hat noch nie einen Sukkulenten getroffen, den sie nicht mochte, und wird alle 3-4 Jahre wirklich irritiert, wenn Austin tatsächlich eine Erkältung hat, die ausreicht, um sie zu töten. Für Gretchen ist nichts lohnender als ein schneller Sprung in den Garten, um Kräuter zu pflücken, um das Abendessen zu würzen. Und es ist definitiv Zeit für einen glücklichen Tanz, wenn sie die Eichhörnchen zu den Pfirsichen, Feigen oder Loquats schlagen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.