Ein Tagesausflug von Prag nach Kutna Hora Bone Church

Als wir Prag besuchten, waren wir sehr daran interessiert, die berüchtigte ‚Bone Church‘ in der nahe gelegenen Stadt Kutna Hora zu überprüfen. Also, Wir haben einen zusätzlichen Tag in unserer Reiseroute erlaubt, da es einer der beliebtesten Tagesausflüge ist, die Sie von Prag aus unternehmen können. Die gruselige, Kutna Hora Kirche der Knochen oder der offizielle Name, Sedlec Ossuary sowie die ganze Stadt Kutna Hora ist seit 1995 als UNESCO-Weltkulturerbe aufgeführt und sorgt für einen sehr interessanten, wenn auch etwas, obskuren Tag., Die Sedlec Ossuary Bone Church ist eine der einzigartigsten und ungewöhnlichsten Kirchen, die Sie jemals sehen werden, also wenn Sie Prag besuchen, lohnt es sich auf jeden Fall, den Tagesausflug von Prag nach Kutna Hora zu machen.

Der berühmte Kronleuchter besteht aus fast jedem Knochen im menschlichen Körper!

Inhaltsverzeichnis

Prag Nach Kutna Hora Bone Church

Auf unzähligen Reiselisten und Videos online war Sedlecs Ruf vorausgegangen., Ich meine, wie oft siehst du einen Kronleuchter aus Knochen? Als Ergebnis, wir waren, seltsam, aufgeregt, es aus der Nähe und persönlich zu sehen, mit unseren eigenen Augen, im wirklichen Leben. Vielleicht hat es unsere morbiden Seiten angesprochen, da wir auch Kambodschas Killing Fields, Auschwitz in Polen und Rumäniens fröhlichen Friedhof besucht haben, so dass uns der Makabre definitiv anzieht!

Ein Leuchter ist komplett aus menschlichen Schädeln und Knochen!,

Wir werden unsere Erfahrungen mit dem Besuch des Sedlec-Beinhauses teilen, damit auch Sie den Tagesausflug von Prag nach Kutna Hora machen können Kirche der Knochen.

Warum Besuchen Sedletz-Ossarium, Die Knochen-Kirche in Prag?

Einige der vielen Schädel, die Sie im Sedlec Ossuary sehen werden

Wenn Sie die Art von Person sind, die die gruseligen, bizarren oder makabren Dinge im Leben mag, dann wird Kutna Hora Bone Church Sie nicht enttäuschen., Dekoriert mit den Knochen von irgendwo zwischen 40.000-70.000 Skeletten, könnten Sie denken, dass diese Kirche einzigartig ist, aber Sie würden sich irren. Es gibt eine weitere Knochenkirche in Brünn in der Tschechischen Republik, eine in Evora, Portugal und einige andere Orte in ganz Europa. Mit jährlich mehr als 200.000 Besuchern ist Sedlec Ossuary heute eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in der Tschechischen Republik. Wenn Sie sich also in Prag befinden, sollten Sie sich auf jeden Fall die Zeit nehmen, diese bizarre Kirche zu sehen.,

WEITERLESEN: Die besten kostenlosen Aktivitäten in Prag

Wie kam es zu einer Knochenkirche?

Das Innere des Sedlec-Beinhauses

Sedlec Ossuary hat viel Geschichte hinter sich. Jahrhundert wurde der Abt des Zisterzienserklosters in Sedlec vom König von Böhmen in das Heilige Land geschickt. Er brachte eine kleine Menge Erde von Golgatha, dem Grab Jesu Christi, zurück und zerstreute sie über den Friedhof der Abtei., Das Wort davon verbreitete sich bald und der Friedhof in Sedlec wurde zum angesagten Ort, um in ganz Böhmen und Mitteleuropa begraben zu werden, weil die Menschen glaubten,dass sie sich, wenn sie dort begraben würden, in nur drei Tagen zersetzen würden, so wie Jesus Christus nach drei Tagen von den Toten auferstanden war.,

Schädel und Knochen sind überall – wie man es von einer passend benannten ‚Knochenkirche’erwarten würde

Als der Schwarze Tod und die Hussitenkriege Mitte des 14.und Anfang des 15. es dauerte nicht lange,da war einfach nicht genug Platz für alle, um sich in Ruhe auszuruhen., Um 1400 wurde in der Mitte des Friedhofs eine agothische Kirche mit einem gewölbten Obergeschoss und einer unteren Kapelle errichtet, die als Beinhaus für die während des Baus ausgegrabenen Massengräber dienten, und die Leichen wurden in eine Krypta gebracht, um Platz für die neu Toten zu schaffen.

Eine Nahaufnahme einer der riesigen Pyramiden menschlicher Knochen im Sedlec-Beinhaus

Die Aufgabe, Skelette zu exhumieren und ihre Knochen in der Kapelle zu stapeln, wurde einem halbblinden Mönch des Ordens übertragen., Der Legende nach bekam der Mönch seinen Anblick zurück, nachdem er arrangiertdie Knochen in die Pyramiden, die Sie heute sehen können.

Das Wappen der Familie Schwarzenberg wurde vollständig in Knochen ausgeführt

1870 wurde František Rint, ein lokaler Holzschnitzer, von der Familie Schwarzenberg eingesetzt, um die Knochenhaufen künstlerischer anzuordnen und makabre Ergebnisse zu erzielen.., Er erfand die beeindruckenden Dekorationen, für die die Knochenkirche heute berühmt ist; der Kronleuchter, die Glocken und das Wappen der Familie Schwarzenberg – alles komplett aus menschlichen Knochen und Schädeln. Rint ‚ s Signatur befindet sich noch heute an der Wand in der Nähe des Eingangs zur Kapelle und wird, wie Sie vielleicht erwarten, im Einklang mit dem Thema Sedlec Ossuary in Bone ausgeführt.,

An archaeologist work to excavate more remains under Kutna Hora Bone Church

Archaeologists are still excavating under the chapel today, which you’ll see when you visit.,

Unsere Tipps für den Besuch der Kutna Hora Bone Church

Kutna Hora von Prag aus erreichen

Es ist nur eine kurze Zugfahrt von Prag nach Kutna Hora

Kutna Hora ist etwa 85 km von Prag entfernt und es würde ungefähr anderthalb Stunden dauern, dorthin zu fahren. Wenn Sie öffentliche Verkehrsmittel benutzen, können Sie entweder einen Bus oder einen Zug von Prag nach Kutna Hora nehmen., Der Zug ist jedoch die beste Option, um die Knochenkirche zu besuchen, da Sie vom Bahnhof Kutna Hora, Kutna Hora Hlavní Nádraž, zum Sedlec-Beinhaus laufen können, da es nur 1 km entfernt ist.

Schädel und Knochen in Hülle und Fülle warten am Sedlec-Beinhaus, der berüchtigten Knochenkirche von Kutna Hora

Der Zug Prag-Kutna Hora verlässt den Prager Hauptbahnhof Praha Hlavní Nádraž alle zwei Stunden in morgens und am frühen Nachmittag und stündlich ab etwa 15 Uhr., Die Fahrt dauert ungefähr eine Stunde und kostet etwa 100Kč pro Person für ein Einwegticket.

Hier können Sie die Zug-und Busverbindungen Prag-Kutna Hora auf Englisch nachschlagen.,

Check Prag Nach Kutna Hora Züge Und Busse Hier: Zug-Und Busfahrpläne

Sedletz-Ossarium öffnungszeiten Und Ticketpreise

Eine makabre Knochen Kruzifix im inneren Sedlec Beinhaus

Sedletz-Ossarium ist jeden Tag geöffnet, außer heiligabend und die öffnungszeiten sind von 9 Uhr bis 4 Uhr während der Wintersaison von November bis Februar von 9 Uhr bis 5 Uhr, im Oktober und März von 8 Uhr morgens bis 6 Uhr während der Sommersaison von April bis September., Die Kapelle ist jeden Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Eintrittskarten in das Beinhaus kosten 90Kč für Erwachsene und 60Kč für Kinder.

Zum Zeitpunkt des Schreibens war €1 ungefähr gleich 25Kč. Schauen Sie sich die Conversion-Raten hier an.,

Tickets Hier buchen: Halbtagestour Nach Kutná Hora Und Sedlec Beinhaus Von Prag

Besuch Kutna Hora Knochen Kirche Ohne Tour

Ein Kandelaber mit Knochen

Es ist wirklich einfach, Kutna Hora Knochen Kirche unabhängig von Prag zu besuchen. Der einfachste Weg ist, einfach den Zug von Prag zu nehmen und zur Kirche zu gehen., Auf dem Weg zur Kirche können Sie Ihre Eintrittskarte im Informationszentrum in Zámecká 279, 200 m von der Knochenkirche entfernt, kaufen. Dann gehen Sie weiter zum Sedlec Ossuary und schauen Sie sich selbst um. Sie können sich auch für eine Führung und/oder einen Audioguide entscheiden. Wenn Sie mit dem Auschecken der Kirche der Knochen fertig sind, gehen Sie einfach den gleichen Weg zurück zum Bahnhof und nehmen Sie den nächsten Zug zurück nach Prag. Einfach!

LESEN Sie MEHR: Jasna in der Slowakei: Der Ultimative Leitfaden Für Jede Zeit Des Jahres

Ist Kutna Hora einen Besuch Wert?,

Mehr makabre Knochen Dekorationen im Sedlec-Ossarium

auf jeden Fall! Wenn Sie noch nie in einer Knochenkirche waren, haben Sie so etwas noch nie gesehen. Wenn Sie etwas mehr aus Ihrem Tagesausflug von Prag und der Knochenkirche herausholen möchten, gibt es in der Stadt Kutna Hora selbst viel zu tun. Nach der Entdeckung von Silber in der Gegend gründete das Königreich Böhmen 1300 die königliche Münzstätte in Kutna Hora, so dass die Stadt eine reiche Geschichte hat., Sie können das Tschechische Silbermuseum besuchen und eine mittelalterliche Silbermine besichtigen.

Knochen Knochen überall!

Leider hatten wir bei unserem Besuch keine Zeit für etwas anderes als die Knochenkirche, aber Kutna Horas historisches Stadtzentrum beherbergt charmante Kopfsteinpflasterstraßen und die UNESCO-geschützte Kirche St. Barbara ist der Stolz und die Freude der Stadt und ein Juwel der Tschechischen Republik.

Hier können Sie Ihre Reise nach Kutna Hora planen.,

Tickets buchen Hier: Prag nach Kutna Hora Und Sedlec Bone Chapel Tour

Über Zu Ihnen – Würden Sie Kutna Hora Bone Church Besuchen?

Ein fröhlicher Cherub sitzt auf einem Kandelaber aus Schädeln und Knochen

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen helfen wird, einen Tagesausflug von Prag nach Kutna Hora Bone Church unabhängig zu planen. Es ist die Mühe Wert.

Würden Sie Kutna Hora Bone Church besuchen? Haben Sie jemals diese oder eine andere Knochenkirche besucht?, Dachtest du, es war cool oder hast du dich rausgeschlichen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen!

Noelle ist ein pescatarian feinschmecker, Reise-junkie und eine massive Hund person. Sie ist eine selbst-diagnostizierte chocoholic und liebt Tee, Kaffee und Rotwein. Sie liebt es auch Yoga zu machen und ist daher die vernünftige, geerdete in der Beziehung!, Noelle liebt es, sich wirklich mit der Kultur eines Landes und der Denkweise der Menschen auseinanderzusetzen. Sie nimmt auch gerne ein paar Wörter in der Landessprache auf, wo immer sie ist, und probiert natürlich das lokale Essen!

  • 1.2 Kshares
  • Share
  • Tweet
  • Pin
ABONNIEREN SIE UNSER KOSTENLOSES EBOOK

Melden Sie sich für erhalten Sie auch unseren monatlichen Newsletter.

vielen Dank für Ihre Anmeldung!, Überprüfen Sie Ihren Posteingang, um Ihre E-Mail-Adresse zu überprüfen.

Hoppla! Bitte versuchen Sie es erneut.

Keine Sorge, wir hassen Spam genauso wie Sie! Sie können sich jederzeit abmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.