Die 8 besten Vanguard-Fonds, die es wert sind, dieses Jahr gekauft zu werden

Wir sind große Fans von Vanguard, aber zugegeben, die Investition in Vanguard-Fonds ist etwas komplizierter als die Verwendung eines Robo-Beraters. In diesem Artikel brechen wir auf, was wir für die besten Avantgarde-Fonds halten, während wir Leistung und Kosten ausgleichen.

Bevor wir einsteigen, ist es wichtig zu erwähnen, warum wir uns hier so stark auf Gebühren konzentrieren. Aufgrund ihrer exponentiellen Natur können Gebühren von nur 1% dazu führen, dass Sie bis zu 25% Ihres Einkommens verlieren., Das ist ziemlich schrecklich und oft das, was Investoren überhaupt an Avantgarde macht.

Ich empfehle Ihnen auch dringend, die Gebühren auf Ihren Konten über den kostenlosen Personal Capital Fee Analyzer zu überprüfen. Es läuft Simulationen und lokalisiert alle übermäßig gebührenhungrigen Mittel auf Ihren Konten – Ruhestand oder auf andere Weise.,

Wenn Sie einen tieferen Einblick in unsere Logik sowie einen farbenfrohen Kommentar suchen, dann schauen Sie sich die Podcast-Episode an, die wir dazu gemacht haben:

    Der Unterschied zwischen einem Indexfonds (ETF) und einem Investmentfonds

    Lassen Sie uns zunächst schnell besprechen, was ein Indexfonds (ETF) und ein Investmentfonds sind. Wer besser zu fragen, dann Avantgarde selbst?

    Ein ETF ist eine Sammlung (oder“ Korb“) von zehn, Hunderten oder manchmal Tausenden von Aktien oder Anleihen in einem einzigen Fonds., Wenn Sie jemals einen Investmentfonds—insbesondere einen Indexfonds-besessen haben, wird sich der Besitz eines ETF vertraut anfühlen, da er die gleiche integrierte Diversifizierung und niedrige Kosten aufweist.

    Quelle: Vanguard

    Ein Investmentfonds ist einem ETF mit einem entscheidenden Unterschied sehr ähnlich:

    Sie können basierend auf Ihren Präferenzen automatische Anlagen und Auszahlungen in und aus Investmentfonds einrichten.

    Quelle: Vanguard auf ETF vs. Investmentfonds

    Mit anderen Worten, wenn Sie Ihre Investition automatisieren möchten, dann verwenden Sie einen Investmentfonds., Wenn Sie im Laufe der Zeit günstigere Gebühren wünschen und es Ihnen nichts ausmacht, jeden Monat Beiträge zu leisten, sollten Sie einen ETF wählen. Ich benutze ETFs, weil es mir nichts ausmacht, manuell zu investieren, und Gebühren sind die schlimmsten.

    Wir werden oft gefragt, wie viel Sie in Vanguard investieren müssen. Wenn Sie in einen Vanguard-ETF investieren, kostet dies den Preis einer Aktie (Vanguard-ETFs kosten normalerweise zwischen 50 und mehreren hundert Dollar. Wenn Sie in einem Vanguard Investmentfonds investieren, dann ist die minimale Anfangsinvestition zwischen $ 1.000 und $ 3.000.,

    Total Stock Market (ETF) – VTI

    VTI | Vanguard | MorningStar | Gebühr: 0.03% | 5 Year Avg: 13.84%

    Dieser ETF ist der Vanguard s Flaggschiff-Fonds und, unserer Meinung nach, Ihr bestes zu geben. Dieser ETF ist eine Anteilsklasse des Vanguard Total Stock Market Index Fund. Es ist eine Mischung aus großen, mittleren und kleinen Cap-Unternehmen in den USA und verfolgt die Leistung des CRSP US Total Market Index.

    Es ist die niedrigste Kostenquote, die wir je bei einem Fonds gesehen haben. Das liegt daran, dass der Fonds einige kleinere Indizes verfolgt, sodass er größtenteils automatisiert werden kann.,

    Oft, wenn Leute erwähnen, dass sie in Vanguard investiert haben, beziehen sie sich auf diesen Fonds. Da 92%+ der Fondsmanager dies nicht einmal übertreffen können, wäre ich sehr skeptisch, wenn jemand vorschlagen würde, dass sie bessere After-Fees als dieser Fonds durchführen können. Sogar Warren Buffet stimmt zu. Natürlich wäre es klug, in mehr als nur VTI zu investieren. Es ist beeindruckend, aber es ist nicht alles.

    Die Mindestinvestition ist der Preis einer Aktie.

    Dieser Fonds ist eine Schlüsselkomponente im Allwetterportfolio von Ray Dalio.,

    Allwetterportfolio

    Das einzige Ziel dieses Portfolios ist es, unter allen Marktbedingungen Geld zu verdienen, unabhängig von Zinssätzen, Deflation, welche neue Pandemie unsere Küsten bedroht oder wer der POTUS ist. Sie tut dies, indem sie sich auf Wachstums-und Inflationszyklen konzentriert.

    Holen Sie sich unsere besten Strategien, tools und Unterstützung per E-Mail.,

    Total Bond Market (ETF) – BND

    BND | Vanguard | MorningStar | Gebühr: 0.035% | 5 Year Avg: 4.41%

    Jedes ausgewogene portfolio hat Anleihen in es. Sie sind viel weniger sexy als Aktien, aber auch viel weniger riskant. Wenn Sie jung sind, sollten 10% Ihres Portfolios in etwas Ähnlichem wie BND sein, und wenn Sie älter werden, werden Sie diesen Prozentsatz deutlich erhöhen.

    Diese verfolgt die performance des Bloomberg Barclays US Aggregate Bond Index.,

    Die US-Anleihen, die sich in diesem Fonds befinden, sind Investment Grade, und Sie sollten darauf abzielen, diesen Fonds mittel-bis langfristig basierend auf seinem Inhalt zu halten.

    In Vorbereitung auf Marktkorrekturen oder, wie wir sie sehen, Investitionsmöglichkeiten, neigen wir dazu, mehr Anleihen zu halten. Da langfristige Rentenfonds im Jahr 2008 ~20% im Preis stiegen, sehen wir dies als Win-Win.

    Da Anleihen tendenziell besser abschneiden, wenn es der Börse schlecht geht, möchten wir, dass unsere Opportunity-Fonds voll davon sind.

    Wir empfehlen, Ihren Opportunity-Fonds auf einem Cash-Konto mit den besten Zinssätzen zu halten.,

    Dieser Fonds ist auch ein Kernbestandteil des Coffeehouse-Portfolios:

    Coffeehouse Portfolio

    Dieses Portfolio hat seinen Namen von der Idee, dass es eine so einfache Anlagestrategie ist, dass Sie es erstellen können, während Sie in einem Kaffeehaus sitzen. Es konzentriert sich auf Diversifizierung und die Dinge einfach zu halten – es ist auch außergewöhnlich konservativ.,

    Total International Stock Index Fund – VXUS

    VXUS | Vanguard | MorningStar | Gebühr: 0.08% | 5 Year Avg: 5.95%

    Ähnlich wie im Ansatz unserer Wahl #1, VTI, nur dieser Fonds konzentriert sich auf Unternehmen außerhalb der USA. Der Fonds deckt sowohl entwickelte als auch aufstrebende Märkte ab.

    Es ist ziemlich volatil, daher behalten wir es als kleinen Teil unseres Portfolios, um unser schweres US-Engagement auszugleichen.

    Dieser Fonds ist mit einer Marktkapitalisierung von über 198 Milliarden enorm., Während es im Coffeehouse-Portfolio zu finden ist, ist es besser bekannt für seinen Platz im Ivy-Portfolio.

    Ivy 5 Portfolio

    Dieses Portfolio versucht, Ihr Geld zu diversifizieren, indem es in Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Immobilien in einer Weise aufgeteilt wird, die die Ivy League Stiftungsfonds widerspiegelt. Es wird nicht versucht, jede Bewegung des Stiftungsfonds zu spiegeln.

    Small-Cap ETF (VB

    VB | Vanguard | MorningStar | Gebühr: 0.,05% / 5 Jahre Avg: 12.54%

    Ein Small-Cap ist in der Regel ein Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung zwischen $ 300 Millionen und $2 Milliarden. Dieser ETF ist eine Gruppierung Unternehmen hat in der Regel ein höheres Wachstum als der Markt, aber es ist viel riskanter, da die Unternehmen enthalten sind nicht so bewährt wie die in Large-Cap-Indizes wie VV gefunden.

    Auch hier ist dies das riskanteste des Bündels. Von Ihren Vanguard-Investitionen würden wir nicht empfehlen, diese zu mehr als 10% des Gesamtbetrags zu machen, den Sie investieren.

    VB ist vor allem für seine Aufnahme in das Larry-Portfolio bekannt.,

    ortfolio

    Das Ziel dieses Portfolios ist es, sowohl eine hohe Performance als auch eine geringe Volatilität zu erzielen. Es erreicht seine Leistung, indem es Ihr Portfolio zu Aktien mit höherem Risiko neigt, die unterbewertet sind. Seine geringe Volatilität ist darauf zurückzuführen, dass nur 30% in Aktien gehalten werden, während 70% in Anleihen gehen.

    REIT Index Fund – VNQ

    VNQ | Vanguard | MorningStar | Gebühr: 0.12% | 5 Year Avg: 6.,52%

    Der Kauf und Besitz von Mietobjekten kann eine Menge Arbeit sein; Dieser REIT versucht das zu lösen. Investieren Sie stattdessen in einen REIT und nehmen Sie Mietgewinn und Liquidität. Dieser Indexfonds ist nicht nur ein REIT, sondern ein Fonds mit vielen REITs, sodass Sie im Mietspiel stark diversifiziert sind.

    Dieser REIT findet sich im Coffeehouse Portfolio und im Ivy Portfolio.

    Hinweis: Sie werden hier nicht viel Rendite finden, was angesichts der Tatsache, dass Immobilien ein stabiles Einkommensspiel sind, ein wenig schwierig ist. Als Ersatz für den Ertragsteil Ihres Portfolios empfehlen wir Fundrise.,

    Fundrise

    Diversifizieren Sie sich in einkommensproduzierende Immobilien ohne die Dramatik der tatsächlichen Mieter. Derzeit ist ihre Rendite mehr als doppelt so hoch wie die des Vanguard REIT Index Fund.

    Im Vergleich zu VGSLX hält sich Fundrise an mittelgroße Deals, die von großen Fonds übersehen werden, und bietet dadurch eine deutlich höhere Rendite. Sie können sich auch auf einkommen oder Wertschätzung fokussierte Fonds konzentrieren.,

    Social Index Fund Admiral Shares – VFTAX

    VFTSX | Vanguard | MorningStar | Gebühr: 0.14% | 5 Year Avg: 16.67%

    Dieser ETF ist ein Sozial verantwortliches Investieren-filter angewendet VTI. Dies sind Unternehmen, die ökologisch nachhaltig sind oder sich auf soziale Auswirkungen konzentrieren, einschließlich der Stromversorgung ihrer Unternehmen mit erneuerbaren Energien und gleichberechtigter Bezahlung. Große Unternehmen, die diese Strategien verfolgen, sind Apple, Microsoft, Google und Tesla. Alle großen Unternehmen.,

    Die Senkung der Energiekosten und die Gewinnung der besten Talente ist ideal für Unternehmen, daher ist es keine Überraschung, dass dieser Fonds VTI übertrifft.

    Es gibt keinen besseren Ort, um dies zu verwenden, als mit einer älteren Version des Golden Butterfly Portfolio.

    Golden Butterfly Portfolio (SRI)

    Dieses Portfolio ist eine sozial verantwortliche Version des Permanenten Portfolios mit einer zusätzlichen Anlageklasse. Dies geschieht, um einige der Merkmale einiger anderer bemerkenswerter fauler Portfolios zu integrieren.,

    Hinweis: Sie werden jedoch feststellen, dass wir NUR von Goldman Sachs im Portfolio verwenden. Das ist, weil es ein ETF ist, so dass wir es auf dem offenen Markt kaufen können, VFTAX, müssen Sie direkt von Vanguard kaufen.

    Target Retirement 2050 Fund Investor Shares – VFIFX

    VFIFX | Vanguard | MorningStar | Fee: 0.15% | 5 Year Avg: 10.,42%

    Dieser Fonds ist ein Lebenszyklusfonds, daher beginnt er mit dem größten Teil des in Aktien investierten Geldes und neigt seine Vermögensallokation im Laufe der Zeit langsam in Anleihen. Der Punkt ist, dass Sie jetzt Risiko eingehen, während Sie jung sind, und das Risiko allmählich reduzieren, wenn Sie das Rentenalter erreichen, so dass große Marktschwankungen Ihr Rentengeld nicht auslöschen.

    Obwohl dieser Fonds in Bezug auf die Gebühr nicht der beste ist, deckt er eine dringend benötigte Lücke in den Portfolios der meisten Menschen ab. Wie Sie wissen, sind wir große Fans von Buy and Hold, und dieser Fonds passt perfekt hinein.,

    Die Nummer im Fondsnamen, zum Beispiel „2050“, entspricht Ihrem „typischen“ Ruhestandsdatum – normalerweise sind Sie 59 1/2. Wir finden uns oft Mittel mit Daten weit über dem typischen Rentenalter Kommissionierung, so bekommen wir etwas ein bisschen mehr Wachstum-konzentriert früh, weshalb ist dies die beste Wahl für die meisten Menschen.

    Growth Index Fund Admiral Shares – VIGAX

    VIGAX | Vanguard | MorningStar | Gebühr: 0.05% | 5 Year Avg: 19.74%

    Mit diesem Growth Fund, Vanguard picks hohe-Wachstum Unternehmen, knock es aus dem park für Sie., Es ist etwas riskanter, aber die Renditen sind beträchtlich.

    Obwohl der Fokus auf wachstumsstarken Unternehmen liegt, verfolgt der Fonds einen Buy – and-Hold-Ansatz, bei dem er, sobald er ein stabiles Unternehmen gefunden hat, eine Weile in sie investiert bleibt. Längerfristige Investitionen schneiden in der Regel besser ab.

    Vanguard Fonds-Tracking-und Monitoring

    Verwalten Sie Ihr Bargeld und optimieren Sie Ihre Investitionen an einem Ort. Mit Personal Capital können Sie Ihren 401k analysieren, um Ihre Bestände besser zu diversifizieren und Gebühren zu senken., Ich hatte keine Ahnung, dass ich jedes Jahr über 1% meines Vermögens in Gebühren bezahle, aber mit ihrer Hilfe konnte ich es unter 0.3% senken.

    Sobald Sie alle Ihre Konten verknüpft haben, können Sie auch ihren Ruhestandsplaner nutzen, um genau herauszufinden, wie Ihr Ruhestand aussehen würde. Mithilfe einer Monte-Carlo-Simulation bestimmen sie, wie wahrscheinlich es ist, dass Sie das erhoffte Einkommensniveau im Ruhestand erreichen.

    Ich verwende Personal Capital seit 2013 und bin bis heute nicht enttäuscht., Ich habe kein besseres kostenloses Online-Tool zum Aufbau und Verwalten von Wohlstand gefunden.

    Vanguard Select Funds

    Vanguard hat eine Shortlist ihrer Fonds mit dem Namen Vanguard Select Funds erstellt. Eine interessante Sache an der Liste ist, wie sie bestimmen, welche Fonds darauf zugreifen:

    Die Vanguard Portfolio Review-Abteilung bewertet unsere Low-Cost-Fondsreihe fortlaufend, um die ausgewählten Fonds zu bestimmen. Dieses hauseigene Team von Investmentprofis bewertet die Fonds anhand eines proprietären Screening-Prozesses und Kriterien., – Vanguard Select Funds

    Im Grunde genommen werden sie mit voodoo von Hand ausgewählt. Ich werde sagen, dass viele ihrer teuersten Fonds (wo sie das meiste Geld verdienen können) auf dieser Liste stehen, wie die Windsor II, deren Gebühr 0,34% beträgt.

    Es ist erwähnenswert, dass die meisten Fonds auf unserer Liste auf ihrer Liste stehen, mit der Ausnahme, dass wir die High-Cost-Fonds ausgeschlossen haben. Es gibt eine Milliarde Studien, die zeigen, dass es keinen Zusammenhang zwischen hohen Kosten und hoher Rendite gibt., Deshalb konzentrieren wir uns in der Show auf „Shooting for the Average“, leicht der beste Knall für Ihr Geld angesichts des Risikos.

    Holen Sie sich unsere besten Strategien, Tools und Support direkt in Ihren Posteingang gesendet.

    Andrew Fiebert ist ein dreißigjähriger Vater von Zwillingen, ein bekennender Daten-Nerd und hat als Dateningenieur für Barclays Capital und iHeartRadio gearbeitet., Er hat die letzten sechs Jahre damit verbracht, diese Website zu einem sechsstelligen Unternehmen mit über 500 Stunden kostenloser persönlicher Finanzausbildung auszubauen, die jeden Monat über 1 Million Menschen erreicht. Andrew hat einen B. S. in Informatik und wurde in Quartz, Forbes, Business Insider und The Telegraph vorgestellt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.