Der richtige Weg, um Früchte zu Essen

Sie lieben Ihre Schüssel mit Erdbeeren und Joghurt nach dem Essen oder es bevorzugen, Ihre melon wrapped in ham. Aber kannst du wirklich Obst haben, wie du willst?

Reicht es aus, sie häufig zu essen, oder gibt es einen richtigen Weg, Früchte zu essen? Ist es in Ordnung, Früchte direkt nach dem Essen als Dessert zu essen? Der Ernährungswissenschaftler Naini Setalvad sagt uns, wie man Früchte richtig isst.
Wann sollte ich Obst essen? Die beste Zeit, um Früchte zu essen, ist das erste am Morgen nach einem Glas Wasser., Das Essen von Früchten direkt nach einer Mahlzeit ist keine gute Idee, da es möglicherweise nicht richtig verdaut wird. Die Nährstoffe können auch nicht richtig aufgenommen werden.

Sie müssen eine Lücke von mindestens 30 Minuten zwischen einer Mahlzeit und einem Fruchtsnack lassen. Idealerweise sollte man Früchte eine Stunde vor dem Essen oder zwei Stunden danach essen, wenn sie Diabetes oder andere Verdauungsprobleme wie Säure haben. Dies liegt daran, dass Diabetes manchmal mit Verdauungsproblemen einhergeht.
Kann ich Obst mit anderen Lebensmitteln mischen?, Sie können Obst mit Joghurt oder Salz mischen, solange Sie keine Verdauungsprobleme wie Verdauungsstörungen oder Säuregehalt haben. Sie können auch Früchte wie Ananas, Orangen, Melonen oder Granatapfel mit Salaten mischen, wenn Sie möchten. Es schadet auch nicht, Beeren und Trockenfrüchte mit Getreide zu mischen.,

Haltbarkeit gewöhnlicher Früchte
Banane: Drei-vier Tage
Apfel: Bis zu einer Woche
Birnen: Fünf-sechs Tage
Papayas: Zwei-drei Tage (abhängig davon, wie reif die Papayas sind)
Chickoos: Zwei Tage (abhängig von der Reife)
Die meisten anderen reifen Früchte haben eine Haltbarkeit von bis zu drei Tagen, wenn sie im Kühlschrank gelagert werden. Hier sind weitere Tipps zur richtigen Lagerung von Obst und Gemüse.
Lesen Sie mehr Persönliche Gesundheit, Ernährung & Fitness-Geschichten auf www.healthmeup.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.