DeBlog: Wie bekommen Fruchtfliegen in meinem Haus?

July 29, 2011 at 12:54 pm
Filed Under: Bugs, DeBlog, Fruchtfliegen, Jason DeRusha, Kate Raddatz, Schädlinge

Geschrieben Von: Kate Raddatz

in letzter Zeit ich habe, um einige ungebetene Hausgäste in der Wohnung — Fruchtfliegen. Es scheint, als wären sie jetzt überall. Das hat mich gefragt, woher kommen Fruchtfliegen?,

„Sie sind im Herbst tatsächlich häufiger, aber Sie können sie zu jeder Jahreszeit finden“, sagte der Entomologe der Universität von Minnesota, Jeff Hahn.

Fruchtfliegen nutzen ihren ausgezeichneten Geruchssinn, um sie zu den verrottenden Früchten in unseren Häusern zu führen.

„Sie können von außen kommen oder mit unseren Produkten in Einkaufstüten gebracht werden“, sagte er. „Sie legen Eier auf die Haut von Früchten, so dass plötzlich die Äpfel auf Ihrer Küchentheke eine neue Generation von Fruchtfliegen beherbergen können.“

Es stellt sich heraus, dass Fruchtfliegen nicht nur von Früchten angezogen werden.,

„Alles, was ihnen wirklich wichtig ist, ist, dass es sich um ein fermentierendes, feuchtes Material handelt, so dass sie neben Obst und Gemüse auch in die Rückstände von Erfrischungsgetränken oder anderem Nassfutter gelangen können“, sagte er.

Erwachsene Fruchtfliegen haben eine schnelle Lebensdauer, vermehren sich aber schnell, weshalb sie eine Weile bleiben können.

„Sie gehen in einer Woche von Ei zu Erwachsenem, aber sie können sich schneller vermehren, als Sie sie loswerden können“, sagte er.

Während diese Schädlinge ärgerlich sind, sind sie größtenteils harmlos.,

„Sie könnten möglicherweise eine Krankheit übertragen, wenn sie auf etwas Kontaminiertes auf Ihrem Tresen gehen, aber praktisch gibt es keine medizinischen Probleme mit ihnen“, sagte er.

Der einfachste Weg, Fruchtfliegen loszuwerden oder zu verhindern, die in Ihr Zuhause eindringen, besteht darin, reifende Produkte loszuwerden. Es gibt keine Chemikalien, um diese Schädlinge zu töten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.