Chinesische Auberginen mit Chili Knoblauchsauce

Diesen Beitrag gibt es auch in:

  • Deutsch

Dieser gebratene chinesische Auberginen mit chili-Knoblauch-Soße sind weich, würzig, leicht süß, etwas Sauer, und sehr lecker! Es ist ein super einfaches veganes Auberginenrezept, das eine großartige Beilage, Vorspeise oder Hauptgericht über Reis macht!,

Chinesische Auberginen mit Chili-Knoblauch-Sauce

Um ehrlich zu sein, ich bin nicht der größte Fan von Auberginen, aber dieses chinesische Rezept ist so lecker, dass ich etwas mehr bekommen musste! Perfekt gebratene Auberginen haben eine große fleischige Konsistenz – ähnlich der von Pilzen. Und wenn sie in einer leicht scharfen und würzigen Chili-Knoblauchsauce mariniert werden, schmecken sie einfach unglaublich lecker!

Wenn ich chinesische und asiatische Gerichte koche, verwende ich meistens Tofu als vegane Fischalternative oder Fleischersatz., Sie können es leicht mit einer einfachen Sauce marinieren und in kürzester Zeit knusprig braten. Diesmal wollte ich jedoch etwas anderes probieren, also kam mir ein schnelles und würziges Auberginengericht in den Sinn.

Yu Xiang Qie Zi „Fisch-duftende Aubergine“

Übrigens ist Yu Xiang Qie Zi die chinesische Definition für dieses Gericht und bedeutet wörtlich“Fisch-duftende Aubergine“. Das Rezept selbst hat jedoch überhaupt nichts mit Fisch zu tun und enthält weder Fisch noch andere Meeresfrüchte., Diese würzige Sauce wird nur so genannt, weil sie ein beliebtes Sichuan-Aroma ist, das auch für Fischgerichte und noch mehr verwendet wird.

Zubereitung von Auberginen

Schritt 1: Salz hinzufügen und einweichen lassen

Um dieses Rezept zuzubereiten, schneiden Sie die Auberginen in Streifen. Dann in eine Schüssel geben, salzen und gut mischen, um zu kombinieren. Mindestens 15 Minuten einweichen, damit die Auberginen ihre Feuchtigkeit und bitteren Säfte abziehen können. Dieser Schritt macht nicht nur die Konsistenz weicher, sondern sorgt auch für einen milderen Geschmack., Als nächstes tupfen Sie die Auberginen trocken, indem Sie sie zwischen Papiertüchern drücken, um die austretende Feuchtigkeit aufzunehmen. Zum Schluss mit etwas Maisstärke bestreuen, um sicherzustellen, dass sie beim Braten weniger Öl aufnehmen.

Wenn Sie die Auberginen nach dem Einweichen zu salzig finden, können Sie sie auch unter fließendem kaltem Wasser abspülen, bevor Sie sie trocken tupfen.

Schritt 2: Braten und würzen Sie die Auberginen

Jetzt sind die chinesischen Auberginen zum Braten bereit., Ich bevorzuge die Verwendung von Erdnussöl für dieses Sichuan-Gericht, da es einen erstaunlichen nussigen Geschmack hat, der gut zu den anderen Zutaten passt. Allerdings ist auch ein anderes Pflanzenöl oder Kokosöl eine gute Option. Sobald die Auberginenhaut schön gebräunt und die Innenseite weich ist, können Sie sie aus der Pfanne nehmen. Dann braten Sie den Ingwer, Knoblauch und chili für ein paar Sekunden in der gleichen Pfanne. Fügen Sie die Auberginen zurück in die Pfanne. Mischen Sie die Sauce und gießen Sie sie über die Auberginen, so dass sie gleichmäßig beschichtet sind. Bringen Sie es kurz zum Kochen, bis die Sauce auf die gewünschte Konsistenz eindickt. Sofort servieren!,

Eine kleine Anmerkung zur Sauce

Dieses Rezept ist kein scharfes Gericht, da die Sauce nur aus einer kleinen Menge Sojasauce, Reisessig, Wasser, Maisstärke und Kokoszucker besteht. Es ist eher eine würzige Marinade, die der Aubergine Feuchtigkeit und Geschmack verleiht und dafür sorgt, dass sie knusprig bleibt. Aus diesem Grund wird die Sauce erst am Ende hinzugefügt, um sicherzustellen, dass sie nicht vollständig verdunstet.,

This Chinese eggplant recipe is:

  • Vegan (egg-free, dairy-free)
  • Spicy
  • Umami
  • Flavorful
  • Garlicky
  • Delicious
  • Healthy
  • Satisfying
  • Quick and easy!,

Die perfekte Vorspeise, Beilage oder Hauptgericht

Chinesische Auberginen garniere ich gerne mit frischen Frühlingszwiebeln, Sesam und einigen Limettenkeilen an der Seite. Die Beläge und Garnierungen liegen jedoch ganz bei Ihnen! Sie können diese chinesischen Auberginen entweder als gesunde Beilage, als leichte Vorspeise oder als Hauptgericht über Reis oder Nudeln servieren.

Willst du mehr vegane chinesische und asiatische Rezepte?,ings (Gyoza/ Potstickers)

  • Vegan Pad Thai mit Veggie Nudeln
  • Thai Erdnuss Ramen Nudelsuppe
  • Scallion Pancakes
  • Knuspriger Sesam Tofu mit Tahini Sauce
  • Asiatische Erdnuss Sesam Nudeln
  • Knusprig Vegan Frühling Rollen
  • Vegan Bibimbap
  • Wenn sie haben versucht diese Chinesische gebraten auberginen mit hot chili knoblauch sauce rezept, fühlen sich frei, lassen sie mir einen kommentar und bewertung., Und wenn Sie ein Foto von Ihrem Gericht machen, verlinken Sie mich bitte auf Instagram @biancazapatka und verwenden Sie den Hashtag #biancazapatka, damit ich Ihren Beitrag nicht verpasse! Genießen!

    Chinesische Auberginen in Chili Knoblauch sauce

    Autor: Bianca Zapatka

    Diese Chinesische gebratene auberginen in würzig süß-sauer chili knoblauch sauce sind einfach zu machen und so lecker! Das Rezept ist vegan und kann leicht mit Tamari-Sauce glutenfrei gemacht werden. Perfekt als Beilage, Vorspeise oder Hauptgericht über Reis oder Nudeln.,
    4.,i>

  • 1 TL Ingwer gehackt
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Chilischote gehackt
  • Zum Servieren (optional)

    • 2 Frühlingszwiebeln sliced
    • sesam
    • Reis
    • limes

    Anweisungen

    • Schneiden Sie die Auberginen in kleine Stücke, wie in den Schritt-für-Schritt-Fotos oben gezeigt., Dann in eine große Schüssel geben, das Salz hinzufügen und gut mischen, um es zu kombinieren. 15 Minuten einweichen lassen (oder bis zu 1 Stunde).
    • Dann die Auberginen trocken tupfen, mit 1 Esslöffel Maisstärke bestreuen und gut mischen, um sie zu beschichten. (Wenn Sie die Auberginen nach dem Einweichen zu salzig finden, können Sie sie auch unter fließendem kaltem Wasser abspülen, bevor Sie sie trocken tupfen.)
    • Alle Zutaten für die Sauce in eine kleine Schüssel geben.,
    • Erhitzen Sie 2 Esslöffel Öl in einer großen Antihaftpfanne oder Wok bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Auberginen hinzu und braten Sie für ungefähr 5-8 Minuten. Sobald die Haut gut gebräunt ist und das Innere weich wird, die Auberginen entfernen und auf einen Teller geben.
    • Das restliche Öl, Ingwer, Knoblauch und Chili in dieselbe Pfanne geben und einige Sekunden unter Rühren braten, bis es duftet. Dann die Auberginen wieder in die Pfanne geben., Mischen Sie die Sauce erneut, bis sich die Maisstärke vollständig aufgelöst hat, und gießen Sie sie über die Auberginen. Sofort umrühren, bis die Aubergine gleichmäßig überzogen ist und die Sauce dicker wird.
    • Die Auberginen mit Frühlingszwiebeln und Sesam garnieren und als Beilage oder als Hauptgericht über Reis oder Nudeln mit Limettenkeilen an der Seite servieren.
    • Genießen Sie!

    Hinweise

    • Weitere Informationen zum Rezept finden Sie im obigen Blogbeitrag!,

    Nutritions
    Serving: 1Serving | Calories: 109kcal | Carbohydrates: 11.3g | Protein: 2.6g | Fat: 5.3g | Saturated Fat: 1.1g | Fiber: 2.3g
    Nutrition is calculated automatically and should be used as estimate.
    Did you make this recipe?Mention @biancazapatka or tag #biancazapatka!

    ©Bianca Zapatka | All images & content are copyright protected., Bitte verwenden Sie meine Bilder nicht ohne vorherige Genehmigung. Wenn Sie dieses Rezept erneut veröffentlichen möchten, verlinken Sie bitte zurück zu diesem Beitrag für das Rezept. Mehr Infos hier. Danke für die Unterstützung biancazapatka.com!
    Disclosure für Affiliate-Links mit asterisk (*):
    Diese Seite kann Affiliate-Links enthalten, die mir eine kleine Provision verdienen, ohne zusätzliche Kosten für Sie. Weitere Informationen finden Sie hier.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.