Bester Joghurt für Babys und Kleinkinder

Springe zum Rezept

Rezept drucken

Teile es oder speichere es für später

Verwirrt durch den ständig wachsenden Joghurtgang im Supermarkt? Deshalb habe ich auch eine Liste der besten Joghurts für Babys und Kleinkinder zusammengestellt—solche, die wenig Zucker enthalten, aber trotzdem gut schmecken!. Plus: Die leckersten Möglichkeiten, Naturjoghurt natürlich zu würzen.,

Joghurt für Babys

Joghurt ist eine großartige Babynahrung und Kleinkindnahrung, da er mit Nährstoffen gefüllt ist, die sie benötigen, einschließlich Eiweiß, Kalzium und Probiotika. Es ist auch einfach zu essen und einfach anzupassen, so dass es ein perfektes Essen für fast jede Mahlzeit des Tages ist.

Welche Art von Joghurt sollte ich meinem Baby geben?

Der beste Joghurt für Babys ist eigentlich ziemlich geradlinig., Hier ist was zu suchen:

  • Hergestellt mit Vollmilch
  • Ist schlicht, anstatt aromatisiert
  • Ist frei von Zuckerzusatz (was bei normalem Joghurt der Fall ist)
  • Hat einen milden Geschmack und eine cremige Textur
  • Ist organisch, wenn möglich, oder hergestellt mit Milch von Kuh ohne Hormonzusatz

TIPP: Es gibt eine breite Palette von Aromen und Konsistenzen in Joghurt, also wenn Ihr Baby oder Kleinkind mag keine, die Sie versuchen, erwägen Sie, beim nächsten Mal eine andere Marke zu kaufen und zu sehen, ob es besser ist.,

Vollmilchjoghurt

Babys und Kleinkinder brauchen Fett für die richtige Gehirnentwicklung, daher ist es wichtig, Joghurt (und andere Milchprodukte) aus Vollmilch zu wählen. Joghurt wird als „Vollmilchjoghurt“ oder 4% oder 5% Joghurt bezeichnet, also denken Sie daran, wenn Sie Joghurt für Ihr Baby und Kleinkind wählen. Es gibt auch eine große Auswahl an Geschmacksprofilen von einfachem Vollmilchjoghurt, Daher müssen Sie möglicherweise einige ausprobieren, um das zu finden, das Sie und Ihr Baby am besten mögen.

Ich bevorzuge Stonyfield und den europäischen Naturjoghurt von Trader Joes in den roten und weißen Kartons., Ich liebe auch Kalona Joghurt mit der Creme oben-nur rühren Sie die Sahne in den Joghurt, so gibt es Dicke und Fett im ganzen.

Wann kann ein Baby Joghurt essen?

Ein Baby kann nach 6 Monaten reinen Vollmilchjoghurt essen oder wann immer es feste Nahrung zu sich nimmt. Befolgen Sie beim Ausprobieren dieses Essens die gleichen Ratschläge wie andere und wissen Sie, dass Joghurt oft viel einfacher auf dem Bauch ist, während Kuhmilch für ein Baby zu schwer verdaulich ist. Es hat auch nützliche Probiotika, die für das Immunsystem und den Verdauungstrakt gesund sind.,

Griechischer Joghurt für Babys

Wenn Sie Ihrem Baby oder Kleinkind griechischen Joghurt servieren möchten, ist dies eine Option. Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten. Erstens kann es etwas schwerer zu verdauen sein (all das Protein!beginnen Sie also mit einer kleinen Portion, um zu sehen, wie Ihr Kind damit umgeht. Es hat auch eine viel dickere Textur, die mit Ihrem Kind ein Hit sein kann oder auch nicht—obwohl es auch einfacher sein kann, mit einem Löffel zu essen, da es weniger wahrscheinlich ist, dass es direkt abrutscht.,

Suchen Sie erneut nach einer Vollmilchversion (oft mit 4% gekennzeichnet), um sicherzustellen, dass Ihr Kind die Fette erhält, die es benötigt. Es gibt auch eine Reihe von Aromen in griechischem Joghurt, also versuchen Sie ein paar, um einen zu finden, den Ihre Familie genießt.

Fruchtjoghurt für Babys

Während es einen ganzen Markt von Joghurt mit Fruchtgeschmack für Babys und Kleinkinder gibt, ziehe ich es immer noch vor, mich hauptsächlich auf die einfache Art zu verlassen, damit wir die Mengen an zugesetztem Zucker kontrollieren können. Das heißt, das sind auch gute Optionen:

  • Stonyfield macht etwas Babyjoghurt ohne Zuckerzusatz (obwohl ich sie noch in meiner Nähe sehen muss!,) und sie machen eine einfache Version ihres Babyjoghurts.
  • Siggi ‚ s stellt einen zuckerfreien Joghurt und Joghurttuben mit geringeren Zuckerzusätzen her.
  • Einfach Gehen-Gurt hat auch weniger Zucker und Zutaten als andere ähnliche Joghurt Rohre.
  • Glückliche Familie macht Vollmilchjoghurt aromatisiert mit nur Obst oder Obst und Gemüse.
  • Redwood Farms macht einen gut schmeckenden Ziegenmilchjoghurt, der leichter verdaulich sein kann.
  • Green Valley macht einen leckeren laktosefreien Joghurt. (Ich lebte davon, während ich mit meinen Mädchen schwanger war und Probleme mit normalem Joghurt hatte!,)

TIPP:Sie können auch ihre eigenen Obst auf der Unterseite Joghurt. Es ist SO einfach!

Der beste Joghurt für Kleinkinder

Der beste Joghurt für Kleinkinder ist der gleiche wie der beste Joghurt für Babys-einfacher Vollmilchjoghurt. Es hat alle die gleichen Vorteile und ist einfach für Ihr Kind anpassen. Obwohl natürlich fühlen sich frei, Geschmack von Obst, Nussbutter, Honig, Ahornsirup und mehr hinzuzufügen. Siehe unten!

TIPP: Sie können Joghurt auch schmelzen lassen, was eine lustige Variante der Zutat ist!,

Wie man Naturjoghurt aromatisiert

Ich liebe es, reinen Vollmilchjoghurt zu kaufen und ihm selbst Geschmack zu verleihen, zusätzlich dazu, einfach Naturjoghurt einfach zu servieren.,

  • Apfelmus oder Apfelmus
  • Obstwürfel
  • Beeren gewürfelt
  • Ahornsirup oder Honig (vermeiden Sie Honig für Babys unter 1 Jahren)
  • Pürierter Kürbis
  • Butternusskürbispüree (gekühlt)
  • Geröstetes Süßkartoffelpüree (gekühlt)
  • Marmelade oder Konserven für alle Früchte
  • Chia-Marmelade
  • Übrig gebliebene Babynahrung Pürees
  • Nuss-oder Samenbutter
  • Pürierte Bananen-oder Bananenpüree
  • Babynahrung Fruchtpürees wie Birnenpüree, Mangopüree oder Erdbeerpüree

TIPP: Probieren Sie ein paar kleine Portionen Joghurt mit diesen Mix Ins, um zu sehen, was Ihre Kinder mögen!, Blättern Sie nach unten für Besonderheiten auf Portionen und Mengen zu mischen.

Wann kann mein Kleinkind Joghurt mit einem Löffel essen?

Lernen zu schöpfen und Lebensmittel in kleine Münder ist definitiv ein Lernprozess, so don ‚ T Sorge, wenn Sie Ihre zwei-jährige macht immer noch ein Durcheinander von Dingen, wenn Sie mit dem Löffel Essen. Das Wichtigste ist, dass sie die Möglichkeit haben, ihre Löffelfähigkeiten zu üben, also bieten Sie es an und verstehen Sie, dass sie immer noch ihre Hände benutzen können…da das oft eine effektivere Methode ist!,

TIPP: Ich liebe es, Joghurt manchmal in einem wiederverwendbaren Beutel (siehe oben) und zu anderen Zeiten in Schüsseln anzubieten. Beide sind großartige Möglichkeiten, Joghurt sowohl Babys als auch Kleinkindern zu servieren.

Was ist die beste milchfreien Joghurt?

Es gibt so viele gute jetzt! Ich fordere Sie dringend auf, in Ihren Supermärkten nachzusehen, was verfügbar ist. Es gibt nicht-zuckerhaltigen Joghurt aus Soja, Mandelmilch, Kokosmilch und Ziegenmilch, so dass Sie einige ausprobieren müssen, um zu sehen, welche den besten Geschmack haben. Vielleicht möchten Sie auch einen laktosefreien Joghurt probieren.,

Ernährungsphysiologisch empfehle ich immer noch, nach Marken zu suchen, die weniger zugesetzten Zucker verwenden, und einen mit Protein zu finden—die Mengen variieren stark. Die Leute scheinen die neueren Optionen von Kite Hill und die pflanzlichen Joghurts von Siggis zu lieben, die jetzt weit verbreitet sind.

Haben Sie weitere Fragen zu Joghurt? Kommentieren Sie bitte unten und ich werde glücklich sein zu liefern zusätzliche Infos!!!

Drucken

Beschreibung

Sie können ein Add-In oder mehrere nach Ihren Wünschen verwenden. Die Ernährungsinformationen variieren entsprechend.,Vollmilchjoghurt

Plus eines oder mehrere dieser Add-Ins

  • 1/4 Tasse Apfelmus, Apfelmus, Bananen–oder Bananenpüree, Butternuss-Kürbispüree (gekühlt), Kürbispüree, geröstetes Süßkartoffelpüree (gekühlt), Birnenpüree, Mangopüree, Erdbeerpüree oder anderes übrig gebliebenes Babynahrungspüree Sie haben
  • 1/4 Tasse gewürfelte Früchte oder Beeren

  • 1 Teelöffel Nuss-oder Samenbutter
  • 1/2-1 teelöffel ahornsirup oder honig (vermeiden honig für babys unter alter 1), alle-obst marmelade oder konserven, Chia Marmelade

Anweisungen

  1. Fügen sie die joghurt zu einer schüssel.,
  2. Gewünschte Add-Ins hinzufügen und gut umrühren.
  3. Servieren oder für später aufbewahren.

Hinweise

Bis zu 3 Tage im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Vor dem Servieren umrühren, wenn sich die Mischung überhaupt getrennt hat.

Passen Sie die Süße nach Bedarf mit Ahornsirup, Honig (für Babys über 1 Jahr) oder einem Fruchtpüree an.

Verwenden Sie normalen Vollmilch-Joghurt oder griechischen Stil.

Probieren Sie nach Bedarf alle Geschmacksrichtungen mit einem einfachen, nicht flairigen Joghurt.

Unsere Lieblings-Combos sind Joghurt und Apfelmus, Joghurt und geröstete Süßkartoffeln sowie Joghurt und Mangopüree.,

In einer Schüssel oder in einem wiederverwendbaren Beutel servieren (Obststücke überspringen, wenn ein wiederverwendbarer Beutel verwendet wird, damit das Essen nicht hängen bleibt).

Filder Unter: Babynahrung, Frühstück, Kochtipps, Eifrei, glutenfrei, nussfrei, Ernährung, Rezepte, Ausgangsstoffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.