Beantragung eines philippinischen Passes

Die Botschaft der Philippinen stellt elektronische Pässe (ePassports) aus, die auf den Philippinen gedruckt werden.

Die Verlängerung des Reisepasses bei der philippinischen Botschaft ist nur nach Vereinbarung möglich.

Die Botschaft empfiehlt, einen neuen Reisepass ein (1) Jahr vor Ablauf des Reisepasses zu beantragen.,

Die Botschaft erlaubt auch die Anwendung für einen neuen Pass ein Jahr oder länger vor dem Ablaufdatum, wenn die Passstempelseiten laufen, eine längere Passgültigkeit ist für die Verlängerung des Arbeitspasses erforderlich, Verlängerung der Aufenthaltsgenehmigung oder Visumantrag, oder für andere verdienstvolle Fälle.

Die Schritte für die Beantragung eines Reisepasses sind wie folgt:

1. Vereinbaren Sie einen Reisepasstermin

Der Termin wird online vereinbart., Um mit Ihrem Online-Termin fortzufahren, klicken Sie hier oder gehen Sie zum URL-Link http://philippineembassysgconsular.checkappointments.com/. Nach Abschluss der Online-Bewerbung erhalten Sie eine E-Mail, in der Datum und Uhrzeit Ihres Reisepasstermins bestätigt werden. Drucken Sie die E-Mail-Bestätigung aus und legen Sie sie am Tag Ihres Termins der Botschaftsrezeption vor.

Lassen Sie sich wie folgt leiten:

  • Ein Termin ist erforderlich. Die konsularische Abteilung der Botschaft wird einen Antrag nicht ohne Termin bearbeiten.,
  • Geben Sie in Ihrer Bewerbung Ihre E-Mail-Adresse korrekt ein. Die Bestätigung Ihres Termins wird an diese E-Mail-Adresse gesendet.
  • Ein Bewerber darf nur einen Termin reservieren.
  • Wenn sich eine Person für andere Familienmitglieder bewirbt, muss für jedes Familienmitglied unter dem jeweiligen Namen ein separater Termin vereinbart werden. Dieselbe E-Mail-Adresse kann für mehrere Termine verwendet werden.
  • Die Bestätigungsnachricht enthält Anweisungen für den Reisepasstermin.

2.,Pass, S-Pass, Arbeitserlaubnis, abhängige Pass, Studentenpass oder Langzeitbesuch Pass

Zusätzliche Anforderungen sind in diesen Fällen unbedingt erforderlich:

  • Für frisch verheiratete Frauen, die dem Nachnamen ihres Mannes folgen: Die PSA-Kopie des von einer philippinischen Botschaft oder einem philippinischen Generalkonsulat ausgestellten Eheberichts (wenn die Ehe außerhalb der Philippinen stattfand) oder die ursprüngliche PSA-Heiratsurkunde mit der von der DFA ausgestellten Apostille-Bescheinigung (falls die Ehe auf den Philippinen stattfand).,
  • Bewerber unter 18 Jahren sollten entweder von der Mutter oder vom Vater begleitet werden.,
  • Um Filiation oder Abstammung zu etablieren, die Botschaft wird die Vorlage zusätzlicher Dokumente erfordern, wie die folgenden
    • PSA-ausgestellte Geburtsurkunde, wenn der Antragsteller wurde auf den Philippinen geboren;
    • Geburtsurkunde von der philippinischen Botschaft oder philippinischen Generalkonsulat ausgestellt, wenn der Antragsteller außerhalb der Philippinen geboren wurde;
    • Heiratsurkunde oder Bericht der Ehe der Eltern;
    • Gültiger Reisepass der Eltern; oder
    • Andere Dokumente, die von der philippinischen Botschaft oder dem philippinischen Generalkonsulat pass-Prozessor.

3., Sammeln Sie Ihren neuen Reisepass am bestätigten Abholdatum

Ihr neuer philippinischer Reisepass wird voraussichtlich etwa acht (8) Wochen nach Ihrem erfolgreichen Antrag auf Verlängerung des Reisepasses zur Abholung zur Verfügung stehen. Die Botschaft haftet nicht für Verzögerungen bei der Verfügbarkeit eines Reisepasses aufgrund möglicher Produktions – und Versandereignisse. Die Sicherung eines Termins für die Passabholung ist erforderlich.,

Bei der Beantragung des neuen Reisepasses muss Folgendes vorgelegt werden:

  • Die Bestätigungs-E-Mail Ihres Termins;
  • Der blaue konsularische Sammelschein, der bei der Beantragung Ihres Reisepasses ausgestellt wurde;
  • Der aktuelle philippinische Reisepass, der storniert und an den Reisepassinhaber zurückgegeben wird. Der neue Pass wird NICHT freigegeben, wenn der alte Pass nicht zur Stornierung vorgelegt wird.
  • Unterschriebenes Autorisierungsschreiben des Passinhabers, wenn der neue Pass von einem Bevollmächtigten beantragt wird., Der neue Reisepass wird NICHT freigegeben, wenn das unterzeichnete Autorisierungsschreiben nicht zusammen mit dem Identifikationsnachweis des Bevollmächtigten vorgelegt wird.

Die Website der Botschaft verfügt über einen Online-Passverfügbarkeitsprüfer (EPASSPORTS READY FOR COLLECTION), der die Informationen zu den zur Abholung verfügbaren Pässen enthält.,

Für Senioren, Menschen mit Behinderungen, Schwangere und Kinder mit besonderen Bedürfnissen

Der Passantrag von Senioren, Menschen mit Behinderungen, schwangeren Frauen oder Kindern mit besonderen Bedürfnissen kann außerhalb der Stoßzeiten untergebracht werden. Bitte senden Sie Ihre Anfrage an [email protected], cc: [email protected],>

  • Beantragung eines Reisepasses für ein in Singapur geborenes Kind
  • Ändern des Mädchennamens in den
  • Häufig gestellte Fragen zu Passerneuerung,-ersatz, – sammlung und anderen passbezogenen Bedenken
  • Informationen für philippinische Touristen, die ihren Reisepass verloren haben
  • /li>

  • Vereinbaren Sie einen Passtermin
  • Ersetzen eines verlorenen Passes
  • Ersetzen eines beschädigten Passorts
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.