Ausgangssperre? EIN 'Kanadischer Schild'? Experten darüber, wie Kanada mit steigenden COVID-19-Fallzahlen umgehen sollte

Unabhängig von der Strategie ist es wichtig, dass etwas getan wird, um zu verhindern, dass Kanadas immer eskalierender COVID-19-Fall seinen aktuellen Weg fortsetzt.

„Diese situation ist unhaltbar. Wir können den Verlust von Leben, der zu diesem Zeitpunkt in weiten Teilen Kanadas vor sich geht, einfach nicht akzeptieren“, sagte Sharkawy.,

Bogoch warnte davor, dass der aktuelle COVID-19-Anstieg „für wahrscheinlich über einen Monat“ ausreichend gewarnt wurde und dass die Zahlen wahrscheinlich in naher Zukunft weiter zunehmen werden.

„Sie haben Ihr Gesundheitssystem in vielen Teilen des Landes, die über die Kapazität hinausgehen, Sie haben ICUs, die voll sind, Sie haben steigende Fallzahlen, steigende Krankenhauseinweisungen, steigende Todesfälle“, sagte er.

“ Dies ist eindeutig ein Notfall. Es wird nicht besser werden. Es wird wahrscheinlich in den nächsten Wochen schlimmer werden.,“

VERWANDTE BILDER
Französische Polizisten kontrollieren ein Auto in der Nähe der Nationalversammlung, während sie eine Ausgangssperre in Paris durchsetzen, Frankreich, Dienstag Dez. 15, 2020. (AP Photo/Francois Mori)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.