Anleitung zum Anbau von Cherokee Purple Tomatoes

CC flickr Foto mit freundlicher Genehmigung von jenniferworthen

Einer der beliebtesten nicht-traditionellen Erbstücksorten von Tomaten, der Cherokee Purple, wächst auf eine große Höhe und gibt Früchte von großer Größe. Es ist sehr lecker mit dem, was normalerweise als „Tomaten-Ey“ – Geschmack beschrieben wird, und hat eine ausgeprägte tief rötlich-violette Farbe. Cherokee Purples sind einige der auffälligsten und unverwechselbarsten Tomaten in Aussehen und Geschmack.,

Bester Boden für Cherokee Purple Tomatoes

Wie bei allen Tomaten ist reichhaltiger Boden ein Muss. Der Boden sollte luftig, schwer mit Nährstoffen sein und bis zu sechs oder mehr Zoll locker sein, um die tiefen Wurzeln zu berücksichtigen, die diese hohe Pflanze setzen wird. Zu Beginn wird ein relativ hoher Stickstoffgehalt empfohlen (der bei der Ernte zur Förderung der Fruchtbildung ausgeblutet werden muss), und Cherokee gedeiht im Boden mit einem pH-Wert von 6 bis 6,5.

Richtige Pflege von Cherokee Purple Tomato Plants

Beginnen Sie die Samen mindestens 8 Wochen vor dem letzten Frostdatum., Cherokee Purples sind relativ langsam in der Schwangerschaft und wachsen langsam (auch in guter Blumenerde) für die ersten drei oder vier Wochen nach dem Keimen. Sämlinge, die aus einem Gewächshaus gekauft wurden, sollten etwa eine Woche lang in Innenräumen aufbewahrt und gehärtet werden. Wenn sie klein sind, sind Cherokees sehr anfällig für Klimaprobleme (zu viel Sonne, Kälte usw.) und sollten geschützt werden.

Pflanzen Sie sie in den Boden und stellen Sie sicher, dass sie volle Sonne erhalten. Der Boden sollte reich und leicht sauer sein (siehe oben) und Pflanzen benötigen mindestens drei Fuß (36 Zoll) Platz – 48 Zoll wird jedoch empfohlen., Sie werden in der Nähe von 9 Fuß in der Höhe wachsen und haben eine gute Ausbreitung der Zweige.

Kneifen Sie frühe Triebe ab, um Wurzelbildung und starkes Stammwachstum zu fördern. Stellen Sie sicher, dass sie regelmäßig bewässert werden und dass alle 30-45 Tage ein Side Dressing aus leichtem Dünger oder Kompost hinzugefügt wird. Verwenden Sie einen gleichmäßig ausgewogenen Dünger, wenn Ihr Boden mit einem hohen Stickstoffgehalt beginnt (wie empfohlen).

Für diese riesigen Pflanzen mit ihren schweren Früchten werden natürlich Käfige oder Reifen benötigt. Pfähle können verwendet werden, aber wird wahrscheinlich nicht halten die großen tomaten auf der rebe, sobald sie in der Nähe der reife, so käfige sind bevorzugt., Viele hatten viel Glück mit Rahmen im Tepee-Stil.

Wann Cherokee Purple Tomatoes geerntet werden

Für die meisten Züchter dauert es mindestens 80 Tage, bis die Ernte erreicht ist, aber wie bei vielen Erbstücken reifen Ihre Cherokee Purples wahrscheinlich nicht alle auf einmal, aber sie werden die Ernte oft über ein oder zwei Wochen selbst inszenieren. Pflücken Sie die Tomaten, wenn sie groß sind, und haben Sie einen starken violetten Farbton unter ihrem tiefroten Hintergrund. Ihre Schultern bleiben normalerweise grün, können aber bei Reife heller werden.,

Speichern Sie die Cherokee Purple Tomato Seeds

Samen aus Cherokees werden leicht getrocknet und gelagert werden. Viele aushöhlen die Tomaten für die Samen und verwenden die Muscheln, um als gefüllte Tomaten zu backen. Reinigen und trennen Sie die Samen sorgfältig und trocknen Sie sie dann langsam mit der Zeit ab. Die meisten gut getrockneten Erbstücksamen wie Cherokee Purple werden 2-3 Jahre an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahrt.

Cherokee Purple Tomato: Schädlinge und Krankheiten

Cherokee Purples sind im Allgemeinen resistent gegen Fusarienwelke und Septoria, die häufigsten Tomatenkrankheiten., Wenn sie gesund gehalten werden, werden diese Erbstücke fast jeder Krankheit und den meisten Schädlingen widerstehen. Ihr Hauptfeind in den Vereinigten Staaten ist das Mosaik-Virus, das nicht geheilt werden kann, sobald es einsetzt. Wenn Sie vermuten, dass sich eine Ihrer Pflanzen damit infiziert hat (sie wird normalerweise von Insekten getragen und durch welkeartige Kräuselung der Blätter gekennzeichnet), sollten Sie die Pflanzen schnell aus Ihrem Garten entfernen und zerstören.

Die Tomaten vom Boden fernhalten verhindert die meisten Arten von Fäule., Schädlinge wie Vögel und Heuschrecken sind aufgrund ihrer seltsamen Färbung im Allgemeinen nicht so von Cherokee-Purpeln angezogen, aber Blattfresser wie Raupen können die Pflanze verwüsten.

Wie man Cherokee Purple Tomatoes zubereitet

Cherokee Purple tomatoes können auf tausend Arten gegessen werden. Für jeden Gärtner, der sie anbaut, gibt es zehn Rezepte, um sie zu essen. Sie sind großartig roh, getrocknet, in Dosen oder sautiert. Die meisten menschen beizen nicht oder machen sie zu paste als diese augen-erfreuliche vielfalt ist am besten genossen durch anblick sowie geschmack.,

Tipps für den Anbau von Cherokee Purple Tomatoes

Unter den heute verfügbaren Erbstücksorten ist der Cherokee Purple im Allgemeinen einer der am einfachsten anzubauen. Sie erfordern zarte liebevolle Pflege in den Anfangsphasen, aber sobald sie gut etabliert sind, benötigen sie nur regelmäßige Bewässerung und gelegentliche Befruchtung.

Sie Möchten mehr erfahren über die wachsende Cherokee Purple Tomaten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.