8 Bohrer, um den vertikalen Sprung zu erhöhen, um explosiver zu werden

Maximale Kraft in kürzester Zeit auszuüben, ist explosiv und explosiv zu sein, ist in fast jeder Sportart unerlässlich. Laut Jeffrey McBride, Travis Tripleett-McBride, Allan Davie und Robert Newton ist es erwiesen ,dass die Anzeige einer hohen Sprengkraft einer der wichtigsten Faktoren für den sportlichen Erfolg bei der Untersuchung von Krafthebern ist, Olympische Heber und Sprinter.,

Zu den Trainingsübungen zur Steigerung des vertikalen Springens gehören Plyometrie, die aus schnellen, explosiven Bewegungen zur Steigerung von Geschwindigkeit und Kraft besteht. Bohrer, wie man höher springt, maximieren die Muskelkontraktion, indem Sie die schnell zuckenden Muskelfasern stärken, die Kraft in Geschwindigkeit umwandeln. Wenn ein Athlet die Stärke der Sehnen erhöhen kann, helfen sie nicht nur bei der Reduzierung von Verletzungen, sondern können auch explosiver sein.

Unten sind 8 große bohrer zu erhöhen vertikale sprung zu werden mehr explosive., Diese Bohrer können verwendet werden, um den vertikalen Sprung eines Athleten für Basketball zu erhöhen, höher im Volleyball zu springen, schneller in der Spur zu laufen, die Richtung im Fußball schneller zu ändern oder ein explosiverer Athlet zu sein. Weitere Informationen zum vertikalen Sprungtraining finden Sie hier.

Die VertiMax-Technologie ist die innovativste Lösung für Vertikalsprung, Beweglichkeit, Geschwindigkeits-und Krafttraining bei der Durchführung dieser Bohrertypen. Erfahren Sie hier, warum VertiMax.

  1. Seitliche Sprünge

Beim Sport bewegt sich ein Athlet ständig Seite an Seite., Seitliche Sprungbohrer verbessern die sportliche Leistung von Athleten, die häufig die Richtung, den Schnitt und den Drehpunkt ändern. Absicht ist hier entscheidend und der Athlet muss sich mit minimalem Bodenkontakt anstrengen.

2. Single Leg Bounds

Single Leg Bounds helfen Athleten, Beinstärke, Kraft, explosive Koordination und Sprintgeschwindigkeit zu erhöhen. Stellen Sie sicher, dass der Athlet bei jeder Wiederholung maximale Leistung und minimale Bodenkontaktzeit anstrebt.

3., Squat Jumps

Der Squat Jump wird eigentlich ziemlich viel verwendet, um die Kraft des Unterkörpers zu messen. Sowie die Verbesserung der Hüftverlängerung, die die Grundlage der sportlichen Bewegung ist.

4. Tuck Jumps

Eine fortgeschrittenere Übung als der Squat Jump ist der Tuck Jump. Wenn die Knie während der Bewegung gesteckt werden, erhöht der Athlet die Bauch – und Hüftbeugeraktivität, was zur Entwicklung der motorischen Mechanik beitragen kann, die während eines Sportlers verwendet wird.

5., Tiefensprünge

Tiefensprünge sind ein weiterer großartiger Sprungtrainingsbohrer zur Verbesserung der Reaktivkraft sowie eine der besten Sprungübungen, um den vertikalen Sprung eines Athleten zu erhöhen.

6. Split Squat Jumps

Diese Sprungbewegung ist eine Bewegung, bei der Knöchel, Knie und Hüfte gebeugt werden, um eine dreifache Streckung zu erzeugen. Dieser Sprungtrainingsbohrer hilft dem Athleten, sich auf einem Bein explosiv zu stützen.

7. Breite Sprünge

Der stehende Weitsprung (Weitsprung) ist der Test in der NFL Combine verwendet., Es wird verwendet, um auf explosive Beinkraft zu testen. Ein Schlüssel zum Weitsprung ist die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts am Ende jedes Sprungs.

8. 180 Sprünge

Dieser Bohrer hilft bei der Landekoordination und entwickelt explosive Beinkraft.

Sprungtrainingsbohrer und Plyometrie benötigen keine Ausrüstung und können fast überall durchgeführt werden. Diese Bohrer können leicht in jedes Trainingsregiment implementiert werden. Wenn Sie mehr Bohrer finden möchten, schauen Sie sich die VertiMax-App an, die Bohrer für jede Sportart enthält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.