7 alternativen zu Kaffee, die Ihnen eine mentale Pause, ohne die post-caffeine jitters.

Es gibt viele Gründe, warum könnten Sie wollen, machen Sie eine Pause von Kaffee, oder sogar geben Sie es alle zusammen.

Vielleicht finden Sie Ihren 3pm Coffee Kick störend für Ihren Schlafplan, oder vielleicht sind Sie einfach zu empfindlich gegenüber Koffein und finden das Summen nicht förderlich für produktive Arbeit.,

Oder vielleicht haben Sie erkannt, dass Sie nur ein bisschen zu süchtig nach Ihrem Kaffee hit und finden Sie sich mit einem pochenden Kopfschmerzen, wenn Sie gehen ohne für mehr als ein paar Stunden.

So oder so, gut gemacht – der erste Schritt ist das Erkennen des Problems.

Wenn Sie sich in dieser kniffligen Zwischenzeit befinden, in der Sie versuchen aufzuhören, es aber nicht ganz geschafft haben, probieren Sie vielleicht eine dieser Kaffee-Alternativen mit einigen leichteren, sanfteren koffeinhaltigen Optionen aus auch.

Ein weniger rasselnder, hektischer Geist erwartet Sie.,

Nun, da Sie aktiv beschlossen haben, aufzugeben Kaffee trinken wir haben gute Nachrichten, Sie können es jetzt setzen Sie Ihre bum a la Gwyneth Paltrow. Die Mamamia Out Loud-team diskutieren. Post geht nach Audio weiter.

Ein Proteinshake.

Egal, ob Sie etwas extra benötigen, um Sie zwischen den Mahlzeiten durchzubringen, oder einen Nährstoffschub vor oder nach dem Training wünschen, ein Protein-Shake ist perfekt für die Zeiten, in denen Sie etwas mehr Nahrung benötigen.,

Während sie sättigender zu trinken sind, ist Protein wichtig, um Ihren Blutzuckerspiegel zu stabilisieren, die Konzentration zu erhöhen, das Energieniveau aufrechtzuerhalten und Ihren Körper bei der Aufnahme der Nährstoffe zu unterstützen, die Sie aus anderen Lebensmitteln zu sich nehmen.

Mit so vielen Aromen und Formulierungen, die Sie im Supplement-Bereich Ihres Supermarktes oder Chemikers finden, können Sie nach Herzenslust probieren, bis Sie eine Option finden, die Sie gerne verschlingen.

Kombucha

Alle Probiotika, die Sie jemals Ihren Darm gesund und glücklich halten möchten., Das antioxidans-reiche Getränk ist mit guten Bakterien gefüllt, die die Verdauung verbessern und Entzündungen reduzieren sollen. Davon abgesehen, Sie müssen nicht ausgehen und einen SCOBY bei Ebay kaufen und anfangen, Kombucha in Ihrer Küche zu brauen, mit einer Reihe von Aromen auf dem Markt wird es etwas Vorgefertigtes geben, das Sie mögen.

Es ist auch großartig, wenn Sie sich allmählich von einer täglichen Kaffeegewohnheit mit mehreren Tassen zurückziehen; weil Kombucha im Allgemeinen aus schwarzem Tee besteht, gibt es Koffeinreste, nur viel weniger als in Ihrem Café Grundnahrungsmittel.,

Matcha

Sie haben es wahrscheinlich in allen angesagten Cafés auf der Speisekarte gesehen, der Shrek-grüner Tee ist das Gesundheitsgetränk de jour.

Während es ein erworbener Geschmack ist… man könnte es als „erdig“ beschreiben, es ist mit Antioxidantien aufgemischt – 137 mal so viel wie in normalem grünem Tee, und soll den Stoffwechsel anregen, sowie das Catechin EBCg enthalten, das Krebs und freie Radikale Kampfeigenschaften haben soll.

Es ist auch reich an Ballaststoffen, Chlorophyll, Vitamin C, Selen, Chrom und Zink und ist ungefähr so super wie ein Superfood.,

Kokoswasser

Für eine Weile dort in der Wellnesslandschaft wurde Kokoswasser als Do-all Miracle Hydrator angepriesen, den jeder nieselte.

Die gute Nachricht ist, dass so lecker dieses Elixier auch ist, es ist voll von Elektrolyten, die helfen, den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen, und eine Tasse (240mL) des Materials enthält 15 Prozent Ihrer empfohlenen täglichen Aufnahme von Magnesium und 17 Prozent Ihrer RDI für Mangan und Kalium.,

Fancy spa water

Es spielt keine Rolle, ob Sie bei der Arbeit tippen oder den Einbruch um 15 Uhr zu Hause abwehren, Sie können Ihren Tag mit einem Krug Spa-Wasser etwas schicker gestalten… genau wie die Art, die Sie in Fernsehsendungen, Filmen und Ihren Instagram-Feeds sehen.

Gurke und Wasser ist ein Klassiker, aber Zitrusfrüchte und Beeren sind großartig, wenn Sie etwas Geschmack in Ihrem Wasser mögen. Wenn Sie zusätzliche Omega-3-Fettsäuren, Eiweiß und Ballaststoffe in Ihre Ernährung injizieren oder die Snackschublade abwehren möchten, geben Sie ein paar Esslöffel Samen in ein Glas Wasser und schlürfen Sie es weg.,

Eine heiße Tasse Tee…

Eine beruhigende option.

Grüner und schwarzer Tee enthalten auch Antioxidantien, aber wenn Sie Koffein ganz vermeiden, halten Sie sich an eine pflanzliche Alternative.

Yerba Mate

Yerba mate wird in Südamerika und Uruguay häufig getrunken und gelangt langsam in das westliche Bewusstsein. Es besteht aus getrockneten Blättern eines in Südamerika heimischen Stechpalmenbaums und soll dem Trinker im Vergleich zu Kaffee und anderen koffeinhaltigen Getränken einen wachen und „ausgewogenen Energieschub“ verleihen.,

Trotzdem wird es anscheinend auch dem Schlaf nicht im Wege stehen, obwohl es 85 mg Koffein pro Tasse enthält, was weniger als Kaffee, aber mehr als schwarzer Tee ist.

Traditionell Trinker haben es aus einem Holz Mate Kürbis mit einem Bombilla – oder Strohfilter zu trinken, und wie grüne Tees in traditionellen asiatischen Kulturen, Sie sollen die Blätter mit mehreren Brühen von heißem Wasser zu erfrischen.

Geschmacklich ist es wie eine holzigere Version von grünem Tee und kann besonders beim ersten Gebräu ziemlich bitter sein.

Hast du Kaffee aufgegeben und gelebt, um die Geschichte zu erzählen?, Bitte sagen Sie uns genau, wie Sie es getan haben, wir sind alle Ohren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.