12 meiner Lieblings-Geld-Songs aller Zeiten

Von Zeit zu Zeit setze ich mich hin und cruise durch YouTube und amüsiere mich mit Songs, die ich mag und die ich seit einiger Zeit nicht mehr gehört habe. Meine Tage des Pendelns und Radiohörens jeden Tag sind sozusagen in meinem Rückspiegel, also benutze ich YouTube viel, um meine Favoriten noch einmal zu besuchen., Das führte mich dazu, diesen Beitrag über meine Lieblings – „Money-Songs“ zu schreiben, von denen Sie wahrscheinlich selbst gehört haben, wenn nicht, als sie populär waren, aber in einigen Fällen auf dem Aufzug, da sie jetzt vielleicht Teil der „Muzak-Familie“ sind.

Also hier sind 12 tolle Picks auf meiner Liste von money Songs, die mit dir über das Leben, Geld und Lektionen sprechen können gelernt werden.,

12 meiner Lieblings-Money-Songs

„For The Love Of Money“ von The O ‚Jays

Die O‘ Jays hatten einen großen Hit mit „For the Love of Money“ auch mit seinem nicht so freundlichen Sieben-Minuten-Lauf auf AM radio Der Titel des Tracks stammt aus der Bibel „For the love of money is the root of all evil: die, während einige begehrt nach, sie haben aus dem Glauben irrt, und durchbohrte sich mit vielen Sorgen“. Die einprägsamen Texte beschreiben, wie weit die Menschheit auf der Suche nach Geld in dem, was das Lied „Mean Green“ nennt, sinken wird., Was werden die Leute für die Liebe zum Geld tun, anscheinend fast alles sagen die O ‚ Jays. Es ist einer der Klassiker aller 70er-Jahre-Songs.

„Geld (Das ist Was ich Will)“ von Barrett Strong

Einem frühen Motown-Klassiker, die wirklich dazu beigetragen, dass Motown ein bekannter name ist eine bluesige Melodie, erfolgte zunächst durch den Sänger Barrett Strong und bedeckt von zahlreichen Künstlern da, darunter eine große version von den Beatles. „Money (That‘ s What I Want) “ erzählt, wie das Bedürfnis nach viel kaltem Bargeld mehr wert ist als alle Ihre Emotionen., Die Zeile „Your lovin‘ gives me such a thrill / But your love don ‚t pay my bills“ ist eine Aussage, die damals oder heute niemanden zu einem romantischen Partner macht. Das Schreibteam von Strong und Whitfield schrieb weitere Klassiker wie „I Heard It through the Grapevine“, „War“und“ Ball of Confusion“.

– „Money Honey“ von Clyde Mc Phatter und die Drifters

Die Drifters, die legendäre Gruppe aus den 50 ’s und 60′ s, hit it big mit der Geschichte über einen Kerl, der einfach nicht fangen eine Pause. Ihm fehlt die einzige Sache, die jeder von ihm will, und das ist „Money Honey“.,

Wenn Sie Ihren Lebensgefährten um Mietgeld bitten, werden Sie es wahrscheinlich bereuen und bald auf der Straße nach einem neuen Wohnort suchen! Die Moral dieses Songs ist, dass Sie sich an einen Kumpel mit eigenem Geld klammern sollten. Der Song hat großen Rhythmus und Produktion, aber in „Money Honey“, denkwürdigsten ist, dass Geld ist der Witz und der Zuhörer ist immer die Pointe. Komm, um darüber nachzudenken, es ist nicht sehr lustig, weil es so wahr ist.

„Money“ von Pink Floyd

Sie haben nicht zu sein Pink Floyd-fan zu erinnern an Ihren super-hit „Geld“., Von den Klängen der Registrierkasse und anderen Effekten ist“ Money „eher wie eine Symphonie, die von einer treibenden Basisgitarrenlinie unterstützt wird, die Roger Waters‘ Komposition zu einer allzeit großartigen Geldstimme macht.

„Money, Money, Money“ von ABBA

Die Schwedische Gruppe brach Ihr in Form von Licht, Euro-pop, als Sie dies Taten ein, die sich zu einem großen hit. „Money, Money, Money“ erschien zuerst auf Abbas 1976-Album „Arrival“, und seine Texte sprachen von der Disparität zwischen Arm und Reich. ABBA kreierte einen Synth-schweren Disco-Sound, der im Einklang mit der Ära stand., Sein Stil aus einer Mischung aus Jangly Piano und Gitarre, die zusammen mit den Texten es zu einem der denkwürdigsten Money Songs seiner Zeit machen.

„Money Changes Everything“ von Cyndi Lauper

Cyndi hat einige zarte Balladen im Repertoire, aber diese kommt gleich auf den Punkt. Manchmal lässt du deine Brieftasche dein Herz regieren und „Geld verändert alles“ nicht und nicht immer zum Besseren. Es gibt sogar einige Dinge, die Geld nicht ändern kann, auch wenn Sie denken, es kann!,

„Money for Nothing“ von Dire Straits

Dire Straits und Mark Knopfler ‚ s lead Gitarre und Gesang geben eine Perspektive, was es muss, wie ein rock-star, der mit viel Geld, eine Fantasie für viele, aber eine Realität für ein paar wie er und seine band.

„She Works Hard for the Money“ von Donna Summer

Das ist wirklich persönlich für so viele, eine Geschichte des Kampfes um ein Leben zu machen, der für so viele hart arbeitende Frauen. Es ist ein echter Grind und die meisten Menschen, auch wenn sie es hassen, es zuzugeben, brauchen ein wenig Respekt und eine gute Behandlung, wenn sie so hart arbeiten, nur um diese Rechnungen zu bezahlen., Donna Sommer Melodie zaubern Sie es direkt aus!

„Anwälte, Waffen und Geld“ von Warren Zevon

Der ikonische Zevon (wer gab uns die „Werwölfe von London“) betont oft, dass Geld notwendig ist, um aus einer schweren jam (zusammen mit Anwälten und vielleicht guns too!). Hoffen wir, dass es für Sie und mich nie auf alle drei ankommt.

„Take the Money and Run“ von Der Steve Miller Band

Die Steve Miller Band gibt einige Ratschläge, die ich muss zugeben, dass, wenn die Möglichkeit gegeben, könnte genau die beste Beratung rund um., Wenn Sie zufällig der Empfänger von etwas Glück sein, könnte es nur am besten sein, zu beenden, wenn voraus. Hier ist eine besondere lobende Erwähnung zu einem meiner Lieblingsfilme und das ist Woody Allens sehr lustiger Film mit dem gleichen Namen.

„, die Sie Nie Gib Mir Dein Geld“ von Den Beatles

Meine Liste der großen songs, die kann einfach nie komplett ohne eine Beatles-Melodie, und dieser ist eine perfekte Aussage über Geld und Beziehungen. Rechnen Sie nicht damit, diesen Titel von „nie“ in „immer“zu ändern. Es passiert einfach nie so.,

Leider konnte ich kein gutes Video des Beatles-Originals finden, aber hier ist Paul McCartney, der es als Teil eines Medleys aufführt.

„Money Talks“ von AC/DC

Der 80er-Jahre-Hit von AC/DC sagt eklatant, dass man, wenn man das Geld hat, die Mädchen, die Autos und fast alles bekommt, was man will! Materialismus vom Feinsten, oder ist es am schlimmsten? AC / DC Pfund, die Nachricht in Ihr Gehirn wie nur sie können.

Es gibt buchstäblich Hunderte von Songs, die über Geld sprechen, auch wenn das Wort nicht genau im Titel steht., Schließlich ist Geld eines der größten Themen, über die ich denke, zusammen mit der Liebe. Manchmal ist es beides gleichzeitig, wie in meiner Liste hier zu sehen ist.

Haben Sie eine Liste der Favoriten auf Geld oder ein bestimmtes Thema, das Sie denken und tippen Sie auf Ihren Fuß macht? Ich würde gerne wissen, ob Sie zu meiner Liste hinzufügen oder einige großartige Songs mit mir und anderen teilen können. Es ist manchmal gut, ein bisschen zu vegetieren und sich von der Musik mitnehmen zu lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.