Überleben eines Schlaganfalls

Um eine optimale Versorgung zu gewährleisten, ist der Krankenwagen mit folgendem ausgestattet:

  • Ein CT-Scanner, der Bilder des Gehirns sofort an einen Rush Radiologen überträgt
  • Telemedizin-Technologie, um eine sofortige Konsultation mit einem Rush stroke Neurologen zu ermöglichen
  • Clot-busting Medikamente und Umkehrmittel für eine frühere Behandlung auf dem Weg zum nächsten Schlaganfallzentrum. Bundesweit erhalten weniger als fünf Prozent der ischämischen Schlaganfallpatienten Gerinnsel-Zerschlagung Medikamente., Im Gegensatz zu Standard-Krankenwagen ist die MSU mit tPA (Alteplase) ausgestattet, sodass das Team diese lebensrettende Behandlung durchführen kann.

Verfügbar 24/7, 365 Tage im Jahr, wird die mobile Schlaganfalleinheit (falls verfügbar) nach einem 911-Anruf über Schlaganfallsymptome versendet. Es ist in der Nähe von west suburban Rush Oak Park Hospital.

Wenn Sie einen Schlaganfall vermuten, zögern Sie nicht: Die Zeit ist knapp. Jede Minute ein Schlaganfall geht unbehandelt das Potenzial für Behinderung und Tod.,

Was Sie tun können, um Ihre Chancen zu verbessern, einen Schlaganfall zu überleben

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, Ihre Überlebenschancen zu verbessern, besteht darin, die Anzeichen und Symptome eines Schlaganfalls erkennen zu können. Das Akronym FAST ist eine einfache Möglichkeit, sich an Anzeichen eines Schlaganfalls zu erinnern und was zu tun ist, wenn Sie der Meinung sind, dass ein Schlaganfall aufgetreten ist., Die folgenden Symptome sind zu suchen:

  • Taubheit oder Schwäche des Gesichts oder eines Arms oder Beins, insbesondere auf einer Körperseite
  • Verwirrung
  • Schwierigkeiten beim Sprechen oder Verstehen
  • Sehstörungen in einem oder beiden Augen
  • Schwierigkeiten beim Gehen
  • Schwindel
  • Verlust des Gleichgewichts oder der Koordination
  • Starke Kopfschmerzen ohne bekannte Ursache

Wenn Sie oder jemand in Ihrer Nähe plötzlich eines dieser Symptome hat, rufen Sie 911 an und bitten Sie, zum nächstgelegenen primären Schlaganfallzentrum gebracht zu werden.,

Die Bezeichnung des primären Schlaganfallzentrums wird von der Health Care Accrediting Organization, der Gemeinsamen Kommission für Krankenhäuser wie Rush, vergeben, die die Behandlung auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten und die Kommunikation fördert, die nationalen Schlaganfallrichtlinien einhält und die Versorgung kontinuierlich bewertet und verbessert.

Der wichtigste Punkt beim Mitnehmen ist, dass Sie, wenn Sie einen Schlaganfall vermuten, nicht zögern: Zeit ist Gehirn. Jede Minute, in der ein Schlaganfall unbehandelt bleibt, sterben 1, 9 Millionen Gehirnzellen ab, was das Potenzial für Behinderung und Tod erhöht.,

Mit unseren aktuellen Behandlungen können wir jedoch weitere Schäden verhindern und die Ergebnisse bei vielen Patienten verbessern.

Ergreifen Sie Maßnahmen, um Ihr Schlaganfallrisiko zu senken

Um einem Schlaganfall vorzubeugen, sind eine gesunde Ernährung und moderate Bewegung absolutes Muss. Laut der American Stroke Association sollte ein gesundes Maß an körperlicher Aktivität für Erwachsene im Alter von 18 bis 65 Jahren an fünf Tagen in der Woche mindestens 30 Minuten mäßiger Bewegung betragen.,

Sie können auch die folgenden Strategien anwenden, um die Art und Weise zu ändern, wie Sie Ihre Mahlzeiten zubereiten, um das Schlaganfallrisiko zu senken:

  • Halten Sie die Portionen moderat
  • Trinken Sie mehr Wasser; Die Flüssigkeitszufuhr ist wichtig für die allgemeine Gesundheit
  • Begrenzen Sie die Verwendung von Salz: Verwenden Sie Essig, Zitronensaft, rote Pfefferflocken, Knoblauch und Zwiebeln anstelle von Salz
  • Begrenzen Sie die Verwendung von Zucker
  • Verwenden Sie Raps -, Oliven -, Mais-oder Distelöl>
  • Kaufen Sie frische magere Fleischstücke und schneiden Sie das Fett vor dem Kochen
  • Essen Sie viel Obst und Gemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.