Über den Fluss

Mit einer Länge von über 800 Meilen ist der Texas Colorado River einer der längsten Flüsse, die im selben Bundesstaat beginnen und enden. (Beachten Sie, dass es NICHT derselbe Colorado River ist, der durch Arizona, Utah und andere westliche Bundesstaaten fließt.) Aufgrund seiner Bedeutung für die Wirtschaft unseres Staates, unsere Umwelt, unsere Industrie, unsere Landwirtschaft und insbesondere unser Leben als Texaner ist es wirklich das Lebenselixier unseres Staates., Sein Quellgebiet beginnt im Nordwesten von Texas, und der Fluss fließt südöstlich, unterstützt viele verschiedene Gemeinden und Ökosysteme und mündet schließlich in den Golf von Mexiko in der Matagorda Bay. Auf dem Weg, Seine Stauseen bilden die Highland Lakes, und es fließt durch die Innenstadt von Austin, die am schnellsten wachsende Metropolregion des Landes.

Die Wasserscheide des Flusses

Wie Sie auf dieser Karte sehen können, ist die Wasserscheide des Colorado River riesig, darunter fast 15% von Texas. (Die „Wasserscheide“ oder das „Becken“ eines Flusses ist das ganze Land, das in diesen Fluss fließt.,)

Die Flüsse Concho, San Saba, Llano, James und Pedernales münden alle in den Colorado, so dass ihre Wasserscheiden auch als Teil der Wasserscheide des Colorado River gelten. Insgesamt gibt es in unserem Becken über 7.500 Meilen Bäche, Bäche und Flüsse, und weit über 2 Millionen Menschen leben und arbeiten hier. Die Wasserscheide des Colorado umfasst mehrere große Ballungsräume, einschließlich Midland-Odessa, San Angelo, und Austin, und es gibt Hunderte von kleineren Städten und Gemeinden sowie., Viele Gemeinden, wie Austin, verlassen sich auf den Colorado River für 100% ihres kommunalen Wassers.

Wasserqualität & Quantität

Die langfristige Vitalität des Colorado River hängt davon ab, wie sauber und gesund er ist (Wasserqualität) und wie viel Wasser auch in Zeiten der Dürre (Wassermenge) im Fluss verbleibt.

Wussten Sie, dass der häufigste Schadstoff in amerikanischen Wasserstraßen Schmutz ist? Die Wasserqualität kann durch eine Reihe von Dingen negativ beeinflusst werden, die fast alle mit menschlichen Aktivitäten zusammenhängen., Wenn Sie eine Plastiktüte oder einen Umschlag entlang der Straße wehen sehen, Regen wird es wahrscheinlich in einen Sturmablauf und von dort in einen lokalen Bach tragen, und es wird schließlich im Colorado River landen. Diese sichtbare Verschmutzung ist unansehnlich und schädlich für aquatische Ökosysteme. Düngemittel, Unkrautvernichter und Pestizide waschen alle Höfe und Felder und auch unsere Wasserstraßen ab. Diese unsichtbare Verschmutzung ist schwerer zu erkennen und kann sich im Laufe der Zeit mit verheerenden Folgen in unseren Wasserstraßen ansammeln., (Klicken Sie zum Beispiel hier für eine aktuelle Liste der Goldalgenblüten im Colorado River, die von Texas Parks untersucht werden &).) Schmutz ist ein besonders häufiger Schadstoff, der normalerweise von Land hereingespült wird, das seine natürliche vegetative Abdeckung verloren hat oder in den Wind bläst. Schmutz kann auch von Baustellen kommen, obwohl die meisten Bauherren Maßnahmen ergreifen, um dies zu verhindern. Chemikalien, die von einem Industriestandort abgeladen werden, sind ein Beispiel für die Verschmutzung durch „Punktquellen“, da sie aus einer bestimmten Quelle stammen., Dünger Run-off ist ein Beispiel für“ Non-Point-Quelle “ Verschmutzung, weil es von vielen Orten auf einmal kommen kann-so dass es schwieriger zu verhindern. Für weitere Informationen darüber, was Texas tut über Non-Point-Quelle Verschmutzung in unseren Wasserstraßen, Klicken Sie hier.

Viele Leute fragen: „Wird uns das Wasser ausgehen?“Sie sind sehr besorgt über die Wassermenge im Colorado River, und das aus gutem Grund. Mit dem explosiven Bevölkerungswachstum in vielen Teilen unseres Flussbeckens steigt der Wasserbedarf stetig., Nicht das gesamte Wasser des Flusses fließt für kommunale Zwecke wie Leitungswasser, Bewässerungsrasen und Hydranten; Große Mengen des Wassers unseres Flusses unterstützen auch die Herstellung, Kühlsysteme für Kraftwerke und Bewässerung für Farmen. Und ob Sie es glauben oder nicht, einer der größten „Verlustfaktoren“ des Wassers im Colorado River ist die Verdunstung der Highland Lakes! Außerdem wird ein Teil des Wassers des Flusses an andere Orte gepumpt: Sowohl Corpus Christi als auch Round Rock erhalten Wasser, das vom Colorado River geleitet wird, obwohl diese Städte außerhalb der Wasserscheide des Colorado liegen., Es ist besonders wichtig, dass wir auch an unsere Ökosysteme denken: Fische, Insekten und andere Wasserlebewesen sind bedroht, wenn der Wasserstand sinkt. An der Mündung des Colorado River würde ein komplexes, umweltsensitives und wirtschaftlich wertvolles System von Buchten, Flussmündungen und Meereslebewesen zusammenbrechen, ohne dass ausreichende Flüsse aus dem Fluss kommen würden. Die effektivste langfristige Lösung besteht darin, Erwachsene und Kinder über Flussverwaltung, Wasserschutz und Wasserwissenschaften aufzuklären., Bei der Colorado River Alliance sind wir stolz darauf, dass unsere Programme durch Zusagen zum Wasserschutz dazu beitragen, jedes Jahr über 20 Millionen Gallonen Wasser im Fluss zu lassen!

Überschwemmungen & Dürren

Überschwemmungen und Dürren sind nichts Neues für das Colorado River basin. Aufgrund unserer geografischen Lage können hier riesige Stürme zusammenlaufen, die Katastrophen wie die Überschwemmungen von 2018 verursachen. Es sind nicht nur die jüngsten Stürme oder Stürme aus dem Golf von Mexiko: 1936 warf ein einziges Sturmsystem 30 Zoll Regen nördlich von San Angelo ab., Während der Colorado River und seine Nebenflüsse das felsige Gebiet der Highland Lakes durchqueren, konvergieren und beschleunigen diese Wasserstraßen, was manchmal zu Sturzfluten führt. Tatsächlich ist Zentraltexas eines der am stärksten von Überschwemmungen betroffenen Gebiete der Vereinigten Staaten, und die Stauseen der Highland Lakes wurden speziell für den Hochwasserschutz gebaut, um die wachsende Anzahl von Häusern und Unternehmen entlang des Flusses zu schützen. Besuch texasflood.org für Informationen über Überschwemmungen und für hilfreiche Ressourcen im Falle einer Flut in Ihrer Nähe.,

2011 war das schlechteste Dürrejahr in der Geschichte unseres Staates, und die berüchtigte Dürre der 1950er Jahre gilt immer noch als“ Dürre der Rekorde “ für eine Dürre, die mehrere Jahre dauert. Wussten Sie, dass, wenn die Dürre der 50er Jahre Texas heute treffen würde, über 300 Gemeinden im ganzen Bundesstaat das Wasser ausgehen würde? Dürre ist eine ernste Bedrohung im Colorado River Basin, und wie Überschwemmungen, es ist umso gruseliger wegen seiner Unvorhersehbarkeit., Trockenheit wirkt sich nicht nur auf die Wassermenge aus, da weniger Regenabfluss in unsere Wasserstraßen fließt, sondern auch auf die Wasserqualität, da niedrige Strömungen und höhere Wassertemperaturen die Chemie des Wassers verändern. (Wenn beispielsweise der Wasserstand sinkt und die Durchflussraten sinken, kann die im Wasser gelöste Sauerstoffmenge stark abnehmen und das Wasserleben belasten oder töten.)

Das Colorado River Basin hat immer Überschwemmungen und Dürren erlebt, aber Veränderungen in unserem Klima machen sowohl die Überschwemmungen als auch die Dürren, die wir erleben, immer häufiger und schwerer., Darüber hinaus sagen uns Daten von Baumringen, dass unsere Region in den vergangenen Jahrhunderten mehrfach „Megadroughts“ erlebt hat. Die Bedrohung durch Megafloods und Megadroughts ist real und wächst. Der Bedarf an langfristigem strategischem Denken und öffentlicher Diskussion über Wasserfragen — wie unsere Barstow Speaker Series und Colorado River VIP Tour-war noch nie größer.,

River news & info

+

Colorado River Alliance Tim Timmerman als 2020 River Hero zu ehren

7.November 2019 Scott-Austin: Die Colorado River Alliance hat den Austin Community Leader Tim Timmerman zum 2020 River Hero ernannt. Timmerman, ein gebürtiger Texaner und lebenslanger Wasserverwalter, ist Vorsitzender des Verwaltungsrates der Lower Colorado River Authority. Dann-Gov., Rick Perry ernannte ihn 2008 zum LCRA Board und ernannte ihn zum Board chair…

Klicken Sie hier für mehr der neuesten River News & Info

Probleme: Who to call

Notfälle: Call 911

Bootssicherheit

Hotline für Verschmutzung und Fischsterben: (512) 389-4848 oder (281) 842-8100

Lake Patrol for Lake Austin and Lady Bird Lake

Ressourcen für Pädagogen

Colorado River Education Kits
Die Colorado River Alliance möchte den Fluss zu Ihnen bringen!, Wir haben zwei TEKS-Take-Home-Kits für Klassenzimmer der 4.und 5. Klasse. Diese Kits sind eine hervorragende Ergänzung oder Alternative für Schulen, die uns nicht im Redbud Center besuchen können und KOSTENLOS sind. Derzeit bieten wir Kits zu Themen wie Feuchtgebiete, Wasserscheiden, Wassereigenschaften und Wasserkreislauf an. Siehe unten für eine kurze Zusammenfassung jedes Kits.

Kits sind auf einer First come First served Basis reserviert und können jederzeit während der Geschäftszeiten im Büro der Colorado River Alliance abgeholt werden., Idealerweise werden Kits nicht länger als eine Woche verwendet. Bitte klicken Sie hier für unser online-Anmeldeformular.

Wetlands Exploration
Das Wetlands Exploration Kit hilft Viert-oder Fünftklässlern, die Bedeutung von Feuchtgebieten und die ökologischen Rollen, die sie spielen, zu entdecken. Diese praktische Aktivität ermöglicht es den Schülern, kreativ zu sein, während sie die wissenschaftliche Methode anwenden, um Feuchtgebiete zu erkunden. Die Lektionen in diesem Kit bieten den Schülern die Möglichkeit, Feuchtgebiete zu brainstormieren, ihre eigenen Feuchtgebiete zu bauen und ein „lebendiges Nahrungsnetz“ zu schaffen.,“

Watershed Wonders
Das Watershed Wonders Kit hilft den Schülern zu entdecken, wie Wasserscheiden funktionieren und wie wichtig sie sind. Die Schüler arbeiten mit kleinen Wasserscheidenmodellen, erkunden ihre Wasserscheide online und lernen in kleinen Gruppen etwas über die Wasserqualität.

Wassereigenschaften
Das Water properties Kit wurde entwickelt, um Schülern zu helfen, das chemische Make-up und die einzigartigen Eigenschaften von Wasser zu visualisieren und zu verstehen. Dieses Kit bietet eine praktische Modellierung der Oberflächenspannung und-haftung sowie ein aktives Spiel zum Verständnis der Polarität.,

Wasserkreislauf in Aktion
Mit dem Wasserkreislauf in Aktionskit können Lehrer den Wasserkreislauf direkt in ihren eigenen Klassenzimmern demonstrieren. Diese Aktivität ermöglicht es den Schülern, die verschiedenen Komponenten des Wasserkreislaufs zu beobachten; über die Auswirkungen der Verschmutzung auf den Wasserkreislauf zu lernen und über die Verteilung von Süßwasser auf der Erde zu lernen. Die Lektionen in diesem Kit bieten den Schülern die Möglichkeit, ein Brainstorming über den Wasserkreislauf zu machen, eine Live-Demonstration des Wasserkreislaufs zu beobachten und Dichtesäulen zu bauen, die die Süßwasserverteilung auf der Erde darstellen.,

Stellen Sie uns eine Frage

Haben Sie eine Frage zum Texas Colorado River? Frag uns! Wenn wir die Antwort nicht kennen, helfen wir Ihnen, jemanden zu finden, der dies tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.